Azumarill Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Azumarill: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Azumarill.

  • SoMo
  • XYΩα
  • SWS2W2
  • DPPtHGSS
  • RuSaS
  • GSK
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Azumarill

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Azumarill eingetragen:

    Azumarill

    [OU] Z-Bauchtrommel Standard-Moveset

    Item: Normium Z / Tsitruberre
    Fähigkeit: Kraftkoloss
    EVs (Lv.100): 252 Angr / 4 SpVert / 252 Init
    EVs (Lv.50): 252 Angr / 4 SpVert / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -SpAngr)
    - Bauchtrommel
    - Knuddler
    - Wasserdüse
    - Abschlag

    Die Bauchtrommel ist Azumarills beste Setup-Attacke mit der es ganz leicht seinen Angriff maximieren kann. Der Knuddler ist seine STAB Feen-Attacke mit dem es immensen Schaden an jedem Pokémon anrichten, das diese Attacke nicht resistiert. Des Weiteren trifft man damit Pflanzen-, Wasser- und Drachen-Pokémon wie Tangoloss, Lahmus oder Latios effektiver als mit der Wasserdüse. Die Wasserdüse hingegen ist Azumarills Hauptattacke. Denn diese besitzt eine erhöhte Priorität und kann meist nach der Bauchtrommel jedes geschwächte Pokémon besiegen. Der Abschlag dient zur Coverage um Pokémon wie Tentantel, Hutsassa oder Kaguron sicher zu besiegen, die seine beiden STAB-Attacken relativ gut wegstecken können.
    Die EV-Verteilung gibt Azumarill eine maximale Offensive. Dabei ist ein frohes Wesen empfehlenswert, damit es Kapu-Kime oder Rotom, die kein Investment in die Initiative haben, outspeeden kann. Der Normium Z verwandelt die Bauchtrommel in die Z-Bauchtrommel um. Diese Z-Statusattacke füllt zuerst Azumarills KP wieder auf 100% und halbiert danach die KP um den Angriff auf das Maximum zu erhöhen. Gerade der Fakt, dass Azuamrills KP vor der Halbierung wieder aufgefüllt werden macht dieses Set wesentlich stärker. Denn so kann Azuamrill egal bei wie vielen KP es steht immer die Bauchtrommel einsetzen. Optional kann man aber auch die Tsitruberre spielen, wenn man schon ein Pokémon im Team hat, das eine Z-Attacke benutzt.

    Dieses Set macht aus Azumarill einen hervorragenden Lategame-Cleaner, der sobald seine Counter sowie Checks besiegt oder geschwächt sind, in Aktion treten kann. Gerade der Punkt, dass Azuamrill sich erst setuppen kann, wenn seine Counter und Checks besiegt oder so stark geschwächt sind, dass eine Wasserdüse reicht um sie zu finishen, sollte man sich merken. Darum sollte man einen Setup auch nicht zu früh im Spiel wagen. Am einfachsten ist es für Azuamrill, wenn es sich gegen defensive Pokémon wie Skogro oder Hippoterus oder Pokémon, die durch ein Wahlitem in eine gelockt sind, die gegen Azumarill wenig Schaden verursacht, setuppen kann.

    Da dieses Set große Probleme mit Panzaeron und Kaguron hat, sollte man ein Elektro-Pokémon wie Kapu-Riki oder Magnezone im Team haben, die solche Pokémon sehr leicht besiegen können. Auch sind Tarnsteinleger wie Knakrack oder Demeteros-T sehr gute Teampartner, denn durch ihren Support schaden sie den gegnerischen Pokémon passiv und bringen sie so schneller in einen KP-Bereich bei dem die Wasserdüse von Azuamrill für den K.O. reicht. Starke Psycho- und Flug-Pokémon wie Mega-Metagross, Mega-Simsala oder Boreos-Tiergeistform sind gleichermaßen sehr gut. Denn diese können Gift- und Pflanzen-Pokémon wie Aggrostella, Hutassa, Mega-Bisaflor oder Tangoloss, die Azuamrill sehr gut countern und checken, besiegen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Azumarill

    [OU] Wahlband-Wallbreaker Empfehlenswertes Moveset

    Item: Wahlband
    Fähigkeit: Kraftkoloss
    EVs (Lv.100): 92 KP / 252 Angr / 164 Init
    EVs (Lv.50): 92 KP / 252 Angr / 164 Init
    Wesen: Hart
    - Knuddler
    - Kaskade
    - Wasserdüse
    - Kraftkoloss / Abschlag

    Der Knuddler ist Azumarills stärkste Attacke in diesem Set und richtet an jedem Pokémon, das diese Attacke nicht resistiert, massiven Schaden an. Die Kaskade ist seine stärkste Wasser-Attacke mit der es Boden-, Gestein- und Feuer-Pokémon wie Hippoterus, Heatran oder Ramoth sehr effektiv trifft. Außerdem trifft diese Stahl-Pokémon wie Mega-Metagross oder Kaguron, die den Knuddler resistieren, neutral effektiv. Die Wasserdüse besitzt eine erhöhte Priorität, wodurch Azuamrill auch geschwächte Pokémon effektiv revengen / finishen kann. Der Kraftkoloss dient zur Coverage um Tentantel, das Azuamrills STAB-Attacken resistiert, sehr effektiv zu treffen. Optional kann man auch den Abschlag spielen, welcher Tentantel neutral effektiv trifft. Außerdem besitzt man durch diese Attacke noch den Vorteil, dass man gegnerischen Pokémon ihre Items entfernen kann wie beispielsweise den Evolithen von Chaneira.
    Die 252 Angr-EVs zusammen mit dem harten Wesen und dem Wahlband geben Azuamrill das Potenzial eines Wallbreakers. Die 164 Init-EVs hingegen sorgen dafür, dass es Pokémon wie Panzaeron und Mantanx outspeeden kann. Alternativ kann man auch 92 Init-EVs spielen um Kaguron und Despotar ohne Investment in die Initiative zu outspeeden. Die restlichen EVs werden für einen besseren Bulk in die KP investiert.

    Dieses Set von Azuamrill eignet sich am besten für den Anfang des Kampfes um die gegnerischen Pokémon durch seine massive Durchschlagskraft so schwer wie möglich anzuschlagen. Wichtig dabei zu beachten ist, dass Azuamrill nach dem Einsatz einer Attacke in diese wegen dem Wahlband gelockt ist. Deswegen sollte man sich gut überlegen für welche Attacke man geht und wie der Gegner handeln wird. Außerdem muss man sich merken, dass Azuamrill auch wenn es eine Resistenz gegen Wasser-Attacken hat, kein Switch-In für ein gegnerisches Siedewasser ist.
    Azuamrill hat große Probleme gegen bulky Pflanzen-Pokémon wie Mega-Bisaflor, Hutsassa, Tangoloss oder Kapu-Toro. Deshalb ist ein Feuer-Pokémon wie Mega-Glurak X, Heatran oder Ramoth ein sehr guter Teampartner, da diese Pflanzen-Pokémon sehr leicht besiegen können. Ebenfalls braucht es auch einen Teampartner, der sich um Elektro-Pokémon kümmern kann und auch in Elektro-Attacken reinwechseln kann. Für diese Aufgabe wären Alola-Knogga, Knakrack, Tapu-Toro oder Latios sehr gut. Ebenfalls sind vor allem Aggrostella und Rotom-W sowie viele weitere bulky Wasser-Pokémon große Probleme für Azuamrill. Weshalb auch hier ein Teampartner mit Pflanzen- oder Elektro-Attacken sehr gut wäre. Zu guter Letzt wäre noch ein Pokémon sehr praktisch, das Mega-Scherox, Tentantel und Panzaeron sehr leicht besiegen kann. Dafür würden sich am ehesten Magnezone oder Magneton anbieten. Denn diese beiden können durch ihre Fähigkeit Magnetfall solche Pokémon trappen und entweder mit dem Donnerblitz oder Kraftreserve [Feuer] besiegen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Die Fähigkeit Kraftkoloss verdoppelt Azumarills Angriff. Dadurch wird aus einem - von den Statuswerten her - zunächst defensiv erscheinenden Pokémon ein genialer Sweeper mit tollem Bulk. Es lernt gute physische Attacken wie Kaskade, Knuddler, Kraftkoloss, Risikotackle etc., Boostattacken wie Bauchtrommel und Steigerungshieb, aber vor allem die wichtige Prioritätsattacke Wasserdüse, womit es im Regen und mit Wahlband als Item gerne schon viele Gegner 2HKOt, wenn nicht sogar 1HKOt. Die hervorragende Typenkombination Wasser/Fee bringt 3 Schwächen mit sich (Elektro, Gift & Pflanze), aber dafür ganze 6 Resistenzen und sogar eine Immunität gegen die beliebten Drachen-Attacken!

    Die niedrige Initiative hindert Azumarill daran, alleine durchmarschieren zu können. Es muss beinahe immer zuerst einen Treffer einstecken, bevor es selbst angreifen darf. Die Attacke Wasserdüse besitzt zwar erhöhte Priorität, allerdings hat sie auch nur eine Stärke von 40. Um dies zu verstärken, wird daher oft das Item Wahlband gespielt, welches Azumarill wiederum in der Attackenauswahl beschränkt. Ein weiterer Minuspunkt ist der niedrige Spezial-Angriff, welcher besser nicht genutzt werden sollte und dafür sorgt, dass die Fähigkeiten Speckschicht und Vegetarier extrem von Kraftkoloss dominiert werden und somit als eher unspielbar eingeordnet werden können.

    Azumarill ist als physischer Angreifer mit der Fähigkeit Kraftkoloss und der Attacke Wasserdüse eine echte Wucht. Alle anderen Azumarills eher nicht. Es ist von den Statuswerten her nicht in der oberen Liga, aber kann dennoch mit der richtigen Unterstützung (Wahlband, Regen) sehr gut im OU gespielt werden, überraschend viel einstecken und ziemlich stark austeilen.

    Mega-Bisaflor und Hutsassa lassen sich am einfachsten in das stärkste, ungeboostete Azumarill einwechseln. Ohne ein Wahlband und Regen gehören Lahmus, Mew, Rotom-W und Tangoloss ebenfalls zu den solideren Möglichkeiten um Azumarill aufzuhalten.

    Moveset-Sammlung für Azumarill

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Azumarill eingetragen:

    Azumarill

    [OU] CB-Sweeper Standard-Moveset

    Item: Wahlband
    Fähigkeit: Kraftkoloss
    EVs: 172 KP / 252 Angr / 84 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Kaskade
    - Knuddler
    - Wasserdüse
    - Abschlag / Kraftkoloss

    Das schon in fünften Generation vor allem in den unteren Tiers populäre Wahlband-Azumarill hat in der sechsten Generation den neuen Feen-Typ hinzubekommen, der ihm viele Vorteile bietet. Dank der Immunität gegen Drachen-Attacken kann der Hase nun in diese einwechseln und bei Drachen dank Knuddler großen Schaden anrichten. Außerdem brachte der Typenwechsel mit Kampf und Unlicht weitere nützliche Resistenzen hinzu.

    Ansonsten ändert sich an dem Set nicht viel. Dank Kraftkoloss und Wahlband bringt es Azumarill immer noch auf über 600 Angriffspunkte und kann somit schon mit Wasserdüse großen Schaden anrichten, welches immer zuerst zuschlägt. Die anderen beiden STAB-Attacken sind zwar stärker, jedoch läuft Azumarill hier Gefahr, wegen seiner niedrigen Initiative vorher gegnerische Angriffe einstecken zu müssen. Auf dem letzten Slot bietet sich wohl am Ehesten Abschlag an, da dieser eine gute Coverage gegenüber Pokémon vom Typ Psycho bietet und zusätzlich das gegnerische Item entreißt. Alternativ kann auch Kraftkoloss gespielt werden, um Tentantel und andere Pokémon vom Typ Stahl sehr effektiv zu treffen.

    Das Wesen und die EVs sind auf maximalen Angriff ausgelegt. Des Weiteren werden 84 EVs in die Initiative investiert, um alle 60er Base-Init-Pokémon ohne EV-Investments zu outspeeden. Die restlichen EVs werden in die KP investiert, um einen guten Bulk zu schaffen. Als gute Teampartner bieten sich Pokémon an, die gefährliche Elektro- und Pflanzenattacken abfangen können, wie z.B. Tentantel oder speziell defensives Heatran.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Tic, überprüft von Repi, zuletzt bearbeitet von bmac. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Azumarill

    [OU] Belly Drum Empfehlenswertes Moveset

    Item: Tsitrubeere
    Fähigkeit: Kraftkoloss
    EVs: 92 KP / 252 Angr / 164 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Bauchtrommel
    - Wasserdüse
    - Knuddler
    - Abschlag

    Mithilfe von Bauchtrommel wird der Angriffswert von Azumarill maximiert, jedoch auf Kosten der eigenen KP, ganze 50% gehen dabei verloren. Wasserdüse ist Azumarills STAB-Priority-Move, der nach dem Bauchtrommel-Boost ganze Teams auseinander nehmen kann. Sollte das jedoch nicht ausreichen, ist Knuddler die zweite STAB-Attacke, welchee langsamere Pokémon sehr hart trifft und somit alles OHKOt, was mittels Wasserdüse nicht OHKOt werden kann. Auf dem letzten Slot wird Abschlag gespielt, der alles trifft, was Wasserdüse und Knuddler nicht treffen können, somit bildet sich eine sehr gute Coverage. Klassische Beispiele sind Tentantel und Hutsassa, welche ansonsten ziemlich solide Checks gegen Azumarill sind, diese werden jedoch nach einem Tarnsteinschaden und +6 Abschlag trotzdem OHKOt.

    Mit dem Wesen Hart und maximaler EV-Investition in den Angriff bekommt Azumarill die Power, die es braucht. Des Weiteren werden 164 EVs in die Initiative investiert, um alle 70er base Speed Pokemon, ohne EV Investments, zu outspeeden. Dabei sind Panzaeron, Despotar und Pixi inkludiert. Die restlichen EVs werden in die KP investiert, um einen kleinen Bulk zu schaffen, bzw. reichen diese EVs aus, um nach der Attacke Bauchtrommel, das Item Tsitrubeere zu aktivieren und somit einiges an KP wieder zu regenerieren. Dadurch hat Azumarill selbstverständlich die Möglichkeit, länger am Spielfeld zu bleiben.

    Dieses Set wird am besten im späten Spielverlauf verwendet, nachdem einige Threats bereits geschwächt worden sind. Des Weiteren sollte Azumarill sicher ins Spiel gebracht werden, bzw. erst dann, nachdem ein eigenes Pokemon besiegt worden ist. Azumarill begrüßt es auch sehr, wenn seine Checks und Counters aus dem Spiel genommen werden, wie bzw. Panzaeron, Fiaro und bulky Wasser-Pokémon. Aus diesem Grund bieten sich Raikou, Mega Voltenso und Magnezone als sehr gute Partner an. Zusätzlich hasst Azumarill es, wenn Entry Hazards auf der eigenen Seite herumliegen, deshalb sollte man immer einen Spinner oder Defogger im Team dabei haben.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von arkani52, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Azumarill

    [OU] Offensivweste Empfehlenswertes Moveset

    Item: Offensivweste
    Fähigkeit: Kraftkoloss
    EVs: 240 KP / 252 Angr / 16 SpVert
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Knuddler
    - Kaskade
    - Wasserdüse
    - Abschlag / Kraftkoloss

    Knuddler und Kaskade sind die wichtigsten STAB-Attacken von Azumarill, da sie über eine sehr große Power und über gute Coverage verfügen. Mit Wasserdüse hat Azumarill einen STAB-Priority-Move, welcher bei der niedrigen Initiative von Azumarill oft behilflich werden kann. Beim letzten Slot hat man die Möglichkeit, sich zwischen zwei Coverage-Moves zu entscheiden. Abschlag wird meistens präferiert, da er einen großen Schaden anrichtet, wenn der Anwender ein Item trägt. Zusätzlich entreißt es das Item des gegnerischen Pokémon. Alternativ kann Kraftkoloss gespielt werden, um gegen Tentantel eine gute Menge an Schaden anzurichten.

    Mit dem Wesen Hart und maximaler EV-Investition in den Angriff wird es Azumarill ermöglicht, dem Gegner großen Schaden zuzufügen. 240 EVs in die KP bieten einen ziemlich guten Bulk und verhindern einen 4HKO durch die Attacke Geowurf. Mit den 16 EVs in die SpVert erreicht Azumarill, mit dem getragenen Item Offensivweste, einen Spezial-Verteidigungswert von 300, wodurch es zu einem offensiven Tank wird. Gute Teampartner sind Knakrack, Latios und Latias, da sie mit Leichtigkeit gefährliche Elektro- und Pflanzenattacken abfangen können. Azumarill wird zusätzlich durch Pokémon vom Typ Stahl leicht gewallt, weshalb hier auch Pokémon wie Heatren, Fiaro, Magnezone und Mega Glurak X zu empfehlen sind.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von AzumarillFTWrofl, überprüft von Shuckle_Star, zuletzt bearbeitet von bmac. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    Wahlband

    AzumarillAzumarill @ Wahlband
    Fähigkeit: Kraftkoloss
    EVs: 252 KP / 252 Ang / 4 Init
    Wesen: Hart (+Ang, -Sp. Ang)
    - Kaskade
    - Wasserdüse
    - Rückkehr / Risikotackle
    - Eishieb / Kraftkoloss

     

    UU-Delegator

    AzumarillAzumarill @ Überreste
    Fähigkeit: Kraftkoloss
    EVs: 252 KP / 252 Ang / 4 Init
    Wesen: Hart (+Ang, -Sp. Ang)
    - Kaskade / Eishieb
    - Wasserdüse / Toxin
    - Delegator
    - Powerpunch

     

    Moveset-Sammlung für Azumarill

    Leider wurden bisher keine Movesets für Azumarill in der 5. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Diamant, Perl, Platin, Heartgold und Soulsilver

    Azumarill, der Aquahase, der schon seit der 2. Generation mit von der Partie ist, kommt in D/P ganz groß raus!

    Wenn man sich Azumarills Statuswerte ansieht, fällt einem zunächst der ziemlich hohe KP-Wert auf. Mit diesen 100 Punkten kann man einen 101-KP-Delegator erzeugen, der einen Geowurf von Heiteira oder Hypno aushält. Dies ist vor allem dann nützlich, wenn man es als SubPuncher spielt, da man nach einem Geowurf immernoch durch den Delegator geschützt ist und man einen mächtigen Power-Punch auf Heiteira loslassen kann, der meistens dazu führt, dass Heitiera kampfunfähig wird. Mit 80 Base Punkten sind die beiden Defensiv-Werte die zweithöchsten Werte (max. 259, mit Wesen 284). Sie sind leider nur durchschnittlich, für ein UU Pokémon jedoch gar nicht so schlecht. Jetzt fehlen nur noch 3 Werte: Der Angriff, der Spezial-Angriff und die Initiative - die offensiven Werte. Sie alle sind mit gerade einmal 50 Punkten unterdurchschnittlich. Man mag jetzt also denken, dass Azumarills Stärke in der Defensive liegt...doch weit gefehlt! Denn jetzt kommen wir zum nächsten Punkt: Azumarills Charakteristik.

    Azumarills größter Pluspunkt ist auf jeden Fall seine tolle Charakteristik Kraftkoloss. Denn dadurch erhöht sich der physische Angriff auf das Doppelte, womit es (mit positivem Wesen) schon 436 Atk hätte. Trägt es nun noch das Item Wahlband, kommen noch einmal 218 Punkte dazu, und so erreicht es einen unglaublichen Wert von 654!!
    Die 2. Charakteristik ist nicht ganz so gut. Speckschicht erweitert die Resistenz gegen Feuer- und Eis-Attacken auf eine vierfache Resistenz.

    Nachdem wir rausgefunden haben, dass Azumarill doch ein Sweeper ist, braucht es nur noch gute physische Attacken. Wasser war in den alten Metagames ein rein spezieller Typ, somit konnte man Azumarills genialen Angriff nicht richtig ausnutzen, doch das ändert sich nun! Nassschweif, Kaskade, Wasserdüse, Eishieb, Power-Punch, Bodyslam, Risikotackle, Eisenschweif, Frustration und Rückkehr und den Boost-Move Bauchtrommel. Das alles sind Attacken, die Azumarill unglaublich gefährlich machen. Hinzu kommen Support-Moves wie etwa Gesang oder Toxin, und sogar der SubPuncher ist möglich, da es auch Delegator erlernen kann. Der Movepool ist zwar nicht so groß wie der von Lucario oder Gengar, doch das ist egal, denn die Attacken sind perfekt auf Azumarill abgestimmt. STAB Kaskade 2HKOt (besiegt mit 2 Schlägen) sogar Sumpex, wenn dessen Überreste vorher durch Abschlag abgeschlagen wurden. Einen negative Aspekt gibt es jedoch: Bauchtrommel und Wasserdüse sind zusammen illegal (d.h., sie können nicht gleichzeitig vererbt und daher auch nicht benutzt werden). Das allein zeigt, wie viel Power Azumarill besitzt. Allerdings gibt es auch einige Nachteile, zum Beispiel den Typ:

    Wasser kennt man von den Wassertanks, wie Sumpex, Suicune, Milotic oder Lahmus. Daneben sieht es aus, als ob Azumarill gar nicht in diese Klasse gehört, denn, obwohl es bessere Defensiv-Werte als Offensiv-Werte hat, hält es nicht so viel aus, wie die oben genannten Wasser-Pokémon-Kollegen. Der Typ Wasser an sich ist ganz gut, man besitzt Resistenzen gegenüber Feuer-, Wasser-, Stahl- und Eisattacken, welche allesamt relativ häufig vorkommen. Der große Nachteil ist allerdings, dass man 2 unglaublich nervige Schwächen vorzuweisen hat: Elektro und Pflanze, welche beide auch ziemlich oft vorkommen. Pflanze in Form von Energieball auf Gengar oder Gewaldro, manchmal auch als Laubklinge auf einem Galagladi, Elektro kommt durch Donnerblitz von Magnezone, Zapdos oder auch als Donnerschlag von Metagross in fast jedem Team vor. Da das aber alles OU-Pokémon sind, Azumarill hingegen im UU eingegliedert ist, sind die Schwächen nicht ganz so schlimm, wie man zunächst befürchtet, denn im UU-Metagame laufen wesentlich weniger Donnerblitze herum...

    Azumarill wird meist als CBer (es trägt Wahlband, was im englischen Choice Band (kurz: CB) heißt) gespielt, damit es auf diese unglaublichen 654 Angriffspunkte kommt. Doch auch als SubPuncher oder als BellyDrummer kann man Azumarill spielen, da es in D/P die physische STAB-Wassermoves optimal nutzen kann!

    Counter


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Choice Band

    Azumarill
    @ Wahlband
    EVs: 212, 252+, 0, 44, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Kaskade
    ~ Bodyslam / Risikotackle
    ~ Power-Punch / Eishieb
    ~ Eishieb / Wasserdüse

    Hat mit der Charakteristik 'Kraftkoloss' einen doppelt so hohen Angriff wie normal, der zudem mit CB noch einmal gestärkt wird. Mit 'ner Stab-Wasserdüse ein sehr guter Finisher, besonders gegen das beliebte Panferno.

    SubPunch

    Azumarill
    @ Überreste
    EVs: 252, 252+, 0, 4, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Delegator
    ~ Kaskade
    ~ Power-Punch
    ~ Eishieb / Bodyslam

    BellyDrummer

    Azumarill
    @ Überreste / Salkabeere
    EVs: 4, 252+, 0, 252, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Bauchtrommel
    ~ Kaskade
    ~ Delegator
    ~ Eishieb / Power-Punch

    Leider ist Bauchtrommel (muss man übrigens mit Quaputzi vererben) + Wasserdüse illegal...

    Moveset-Sammlung für Azumarill

    Leider wurden bisher keine Movesets für Azumarill in der 4. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Rubin, Saphir, Smaragd, Feuerrot und Blattgrün

    Azumarill, eine unentdeckte Kraftbombe

    Sieht man sich Azumarills Statuswerte an, so bemerkt man zuerst den hohen Base Kp Wert von 100 Punkten. Mit diesem kann es auf 404 Kp kommen und so Delegatoren mit 101 Kp erzeugen, um so einen Geowurf [oder ähnliche Attacken] zu überleben. Wenn man Azumarill mit Power Punch spielt, ist das von extremem Vorteil. Die beiden defensiven Werte sind mit je 80 Base Punkten die 2. höchsten Werte. Sie sind eher durchschnittlich. Die Init Spezial Angriff und Angriff Base werte sind jedoch absolut unterdurchschnittlich. Man mag auf den ersten Blick glauben, dass Azuamrill in der Offensive recht schwächlich ist. Falsch denn es hat eine sehr interessante Charakteristik.

    W Azumarills Charakteristik Kraftkoloss verdoppelt seinen Angriffswert. Mit vollen Evs und einem Angriffs erhöhenden Wesen kommt es auf einen Angriffswert von 416 Punkten! Trägt es dazu noch das Item Wahlband, so erreichen wir einen sensationellen Angriffswert von 654 Punkten!

    Azumarill eignet sich also wenn überhaupt zu einem Physischen Sweeper.

    Azumarill ist vom Typ Wasser, ein in diesem Fall eher unpassender Typ, da es keinen physischen STAB Move bekommt. Es erhält zwar Resistenzen gegen Feuer, Wasser, Stahl und Eisattacken, ist dafür allerdings gegen Elektro und Pflanzen Attacken sehr anfällig. Der miserable Sdef Wert, hilft einem da auch nicht besonders weiter. Es wird als UU Pokemon eingestuft, da es im OU recht schnell gefährlich getroffen werden kann. Donnerblitz und eine Pflanzenattacke lauern Praktisch überall.

    Azumraill hat leider keine Physischen STAB Attacken. Auch ansonsten hat es von der Attackenauswahl recht wenig zu bieten. Rückkehr,Frustration, Delegator, Power-Punch, Durchbruch, Bauchtrommel und Kraftreserve sind die wichtigsten nennenswerten Attacken. Durch seine 100 base Kp kommt es mit Maximierten Kp Evs auf 404 Kp wodurch es 101 Kp Delegatoren erstellen kann. Deshalb findet man auch auf praktisch jedem Azumarill die Kombination Delegator und Power-Punch.

    Counter


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    SubPuncher

    Azumarill
    @ Überreste
    EVs: 200, 252+, 0, 56, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Power-Punch
    ~ Delegator
    ~ Kraftreserve {Geist}
    ~ Risikotackle / Rückkehr

    Im UU als Sweeper ganz in Ordnung.

    Moveset-Sammlung für Azumarill

    Leider wurden bisher keine Movesets für Azumarill in der 3. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Gold, Silber und Kristall

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Azumarill

    Leider wurden bisher keine Movesets für Azumarill in der 2. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.