Banette Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Banette: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Banette.

  • XYΩα
  • SWS2W2
  • DPPtHGSS
  • RuSaS
  • Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Banette war nie etwas Besonderes. Viele Geister haben Statusveränderungen mit mehr Bulk und besserer recovery verteilt. Doch nun wurde es in der 6. Generation wieder ein durchaus berechtigtes Gesprächsthema durch den hohen Angriff und der Fähigkeit "Strolch". Mit einem Base 165-Angriff kann es starke Geist-Attacken spammen, die zurzeit nur von Unlicht- und Kampf-Pokémon ausgebremst werden. Ein Strolch-Pokémon aber kann nicht ohne seine Status-Attacken und so wird Banette mit Sachen wie Leidteiler, Irrlicht, Donnerwelle, Verhöhner, Abgangsbund, Aussetzer oder Toxin das ein oder andere Pokémon in seinen Bewegungen einschränken. Während Zobiris und Clavion mit ihren Typen vielleicht etwas besser positioniert sind, kann Banette gelegentlich etwas stärker austeilen und kann sich durchaus mit Attacken wie Schattenstoß, Abschlag, Schmarotzer, Dunkelklaue oder Tiefschlag sehen lassen.

    Weil die Fähigkeit erst nach der Mega-Entwicklung wirkt, muss sich Banette oft hinter einem Schutzschild verstecken bzw gezielt gegen Pokémon ins Spiel gebracht werden, die ihm nicht viel bzw nichts tun können. Die defensiven Werte erschweren eine Einwechslung ohne dass es zuerst viel Schaden nehmen muss oder mit Status belegt wird. Dazu kommt, dass es sich aufgrund des großen Movepool nicht auf vier Attacken entscheiden kann - somit muss man weise entscheiden, wie und wann man Banette in die Mega Form bringt und ob man sich vielleicht eher für Delegator statt Schutzschild entscheidet. Besonders Zobiris macht Banette Konkurrenz - mit Genesung hat es eine der besten recovery-Attacken und stellt Banette's Leidteiler locker in den Schatten. Dafür benötigt es nicht einmal einen hohen Angriff, Schmarotzer reicht oft auch.

    Um diese Probleme zu beseitigen spielt man entweder selbst Pokémon, die Fiaro und Skorgro mit starken Wasser-Attacken ausbremsen oder man legt zuerst Tarnsteine um besonders Fiaro den Eintritt in den Kampf zu erschweren. Mit Heatran, Morlord oder einem Pokémon mit Innere Kraft und Surfer / Eisstrahl / Kraftreserve Eis wie Starmie oder Celebi hat man schon einen ersten guten Schritt gemacht. Banette wechselt man in der normalen Form am ehesten mit der Fähigkeit Insomnia ein, da es nicht Schlafen gelegt werden kann - denn physische Attacken bedeuten meist einen ziemlich hohen Abzug der KP. Der Rest beinhaltet gute Prediction und vielleicht keine hastigen Entscheidungen - es könnte bei guten Gegnern die letzte zu Lasten von Banette sein.

    Moveset-Sammlung für Banette

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Banette eingetragen:

    Banette

    [Mega-Banette] Strolch Empfehlenswertes Moveset

    Item: Banetteonit
    Fähigkeit: Insomnia (Strolch)
    EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 SpVert
    Wesen: Sacht (+SpVert, -SpAngr)
    - Dunkelklaue / Schattenstoß
    - Schutzschild
    - Irrlicht
    - Abgangsbund

    Mit Schutzschild sollte man sicher die Mega-Entwicklung durchführen. Gegnerische Pokémon, die physisch angreifen, kann man mit Irrlicht stoppen und somit die schlechte Verteidigung von Mega Banette etwas absichern, um mehr auszuhalten.

    Danach kann man den Gegner entweder mit Dunkelklaue (mehr Stärke) oder Schattenstoß (Erstschlag-Attacke) verletzen. Abgangsbund ist dazu da, die gegnerischen Pokémon mitzunehmen, falls man sicher ist, dass man den nächsten Angriff nicht überlebt. Dank Strolch hat man auf alle Attacken, die keinen direkten Schaden machen, eine erhöhte Priorität, d.h. alle seiner Attacken, außer Dunkelklaue, treffen zuerst, falls der Gegner nicht mit einer Erstschlag-Attacke angreift (mit Schattenstoß hat man bei jeder Attacke +1 Priorität).

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Valeev, überprüft von Repi, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Banette

    Supporter-Banette Empfehlenswertes Moveset

    Item: Banetteonit
    Fähigkeit: Schnüffler (Mega-Entwicklung: Strolch)
    EVs: 252 KP / 252 Angr / 4 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Schattenstoß / Tiefschlag
    - Abschlag
    - Donnerwelle
    - Abgangsbund

    Den Schnüffler als Fähigkeit finde ich wichtig, um zu sehen, welches Set auf dem jeweiligen Pokémon gespielt wird (z.B. Bauchtrommel- oder Wahlband-Azumarill). Init-EVs braucht es nicht, weil es auf fast allen Attacken (außer Abschlag) eine erhöhte Priorität hat und man so voll auf Angriff gehen kann. Durch das KP-Investment kann es dann auch ein bis zwei Angriffe aushalten.

    Der Schattenstoß (oder alternativ Tiefschlag) dient zum Revengekillen. Mit dem Abschlag kann man den Pokémon des Gegners die Items wegschlagen und durch Banettes hohen Angriff massiven Schaden machen. Die Donnerwelle hilft, um gegnerische Sweeper nutzlos zu machen und schadet auch allem andern, das keinen der Typen Boden und Elektro hat. Schließlich kann man mit dem Abgangsbund schließlich noch ein Pokémon des Gegners mitnehmen.

    Am Besten kommt dieses Set zur Geltung, wenn es am Anfang einen Revengekill durchbringen kann. Danach kann es dann Items gegnerischer Pokémon entreißen und eventuell mit Abgangsbund noch einen Gegner mitnehmen. Schwächen zeigt Banette hingegen, wenn es von sehr effektiven Attacken getroffen wird, gegen die es meist keine Chance hat. Auch gegen Staller kann es maximal das Item wegschlagen.

    Banette ist sehr gut, um Sweeper unbrauchbar zu machen und hat gegenüber anderen Strolchen den Pluspunkt, dass es auch sehr hart austeilen kann. Es hat den Vorteil gegenüber anderen Pokémon mit Abgangsbund, dass es in den meisten Fällen dank Strolch schneller ist. Jedoch fehlt hier der Fokusgurt, wodurch es recht schwer ist, Abgangsbund effektiv einzusetzen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von einem Gast, überprüft von Shellbell, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Banette

    [Mega-Banette] Aussetzer Empfehlenswertes Moveset

    Item: Banetteonit
    Fähigkeit: Insomnia / Schnüffler (Mega-Entwicklung: Strolch)
    EVs: 252 KP / 252 Angr / 4 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Dunkelklaue
    - Schutzschild
    - Aussetzer
    - Abgangsbund

    Dieses Set ist meiner Meinung nach sehr gelungen. Mega-Banette wird nach dem Scheitern eines Pokémon eingewechselt, um dann Schutzschild einzusetzen (während dem Schutzschild den Mega-Stein aktivieren!), um zu sehen, welche Attacke eingesetzt wird, da es eine sehr effektive sein kann. Mit Aussetzer schaltet man diese Attacke aus und greift dann mit dem hohen Angriff von Mega Banette an. Der Gegner kann Banette dann nicht mit einem Schlag erledigen und somit hat Banette mehr Chancen, den Gegner zuvor zu eliminieren. Abgangsbund wird gespielt, um den Feind am Ende mitzunehmen, falls Mega Banette besiegt wird.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Valeev, überprüft von Ash, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Banette

    [RU] Lead-Mega-Banette Interessantes alternatives Moveset

    Item: Banetteonit
    Fähigkeit: Schnüffler --> Strolch
    EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 SpVert oder 4 KP / 252 Angr / 252 Vert
    Wesen: Sacht (+SpVert, -SpAngr) / Pfiffig (+Vert, -SpAngr)
    - Mülltreffer
    - Konfustrahl / Schutzschild
    - Schattenstoss
    - Abgangsbund

    Dieses Banette kann optimal als Lead verwendet werden. Dank Schnüffler kann man zuerst das Item des Gegners herausfinden, was bei manchen Pokémon wichtig sein kann. Je nach dem, wie man spielen möchte, kann man sich für Schutzschild oder Konfustrahl entscheiden. Mit Schutzschild kommt man sicher in die Mega-Entwicklung, was von Bedeutung sein kann, da Strolch erst im nächsten Zug wirkt oder man kann mit Konfustrahl die Gegner mehr oder weniger behindern.

    Ob man lieber speziell oder physisch defensiv spielen will, muss man selbst entscheiden, wer aber lieber den Angriff hat, kann auch ein hartes Wesen benutzen. Mülltreffer ist in Kombination mit Banettes 165er Angriffs-Base eine extrem starke Attacke, mit der man gut austeilen kann. Falls es doch nicht reichen sollte, kann man mit der Prioritäts-Attacke Schattenstoß dem Gegner den letzten Schlag verpassen. Wenn man merkt, dass der Gegner ein Pokémon hat, welches das eigene Team ziemlich "vernichten" kann, oder einfach allgemein nicht wechseln/sich opfern möchte, kann man sich dank des Prioritäts-Abgangsbunds sichern.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Hydrofan, überprüft von arkani52, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Banette

    [2on2] Dat Strolch!

    Item: Banetteonit
    Fähigkeit: Schnüffler (Mega-Entwicklung: Strolch)
    EVs: 252 KP / 252 Angr / 4 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Wertewechsel
    - Abgangsbund / Donnerwelle
    - Tiefschlag
    - Schutzschild

    Hauptaufgabe dieses Sets soll es sein, im Doppelkampf mit Letarking bzw. Regigigas die Fähigkeit zu tauschen, sodass der Partner seine negative Fähigkeit verliert und von Beginn an jede Runde hart angreifen kann. Durch die Fähigkeit Strolch erhält der Wertewechsel Priorität und sollte so auf jeden Fall durchkommen. Allerdings sollte Banette nach dem Einsatz dieser Attacke ausgetauscht werden, da es dadurch dann die Fähigkeit von Regigigas/Letarking besitzt, die wieder verloren geht, wenn Banette ausgewechselt wird.

    Schnüffler ist dazu da, um ein gegnerisches Item auszuspähen. Abgangsbund wird gespielt, damit man noch jemanden in den Tod mitnehmen kann oder alternativ wählt man die Donnerwelle, um Gegner zu verlangsamen. Tiefschlag macht sich den hohen Angriff Mega-Banettes zu Nutze, deshalb verteilt man auch die 252 Angriff-EVs. Da in diesem Set jede Attacke von Banette Priorität hat, investiert man lieber noch 252 EVs in die KP, um mehr auszuhalten. Als Schutz vor Attacken wie Erdbeben wird noch Schutzschild genommen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Jingle, überprüft von DarkyTheDragon, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Banette

    Mega-Rest-Talk

    Item: Benetteonit
    Fähigkeit: Schnüffler (Mega-Entwicklung: Strolch)
    EVs: 252 KP / 252 Angr / 4 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Erholung
    - Schlafrede
    - Dunkelklaue / Schattenstoß
    - Abschlag / Fassade / Mülltreffer

    Banette verliert zwar gegen die meisten anderen Strolche in Sachen Bulk, kann jedoch deutlich stärker austeilen als Clavion, Zobiris und Co, worauf dieses Set auch aufbaut. Die EVs gehen voll in die KP und den Angriff, damit man sowohl etwas aushalten kann, als auch das Maximum aus dem unglaublich hohen Angriff herausholt.

    Mit Erholung kann man jederzeit alle Statusveränderungen und jeden Schaden entfernen. Damit man in dieser Zeit nicht nur auf der faulen Haut liegt, setzt man Schlafrede ein. Durch die Fähigkeit Strolch hat diese sogar eine Priorität von +1, was meistens einen Erstschlag garantiert. Somit kann man mit schnellen und starken Attacken austeilen, obwohl man nichts in die Initiative investiert hat.

    Der erste Angriff sollte immer den STAB erhalten. Dunkelklaue nimmt man, wenn man im Schlaf möglichst hart austeilen will, Schattenstoß ist die Alternative, wenn man auch im wachen Zustand Priorität haben will. Vervollständigt wird das Set durch eine Attacke zur Coverage. Abschlag kann nerven und viele Gegner verkrüppeln, hat jedoch eine fast identische Coverage mit den Geist-STABs. Fassade ist im Schlaf eine sehr starke Attacke, trifft aber nichts sehr effektiv. Mülltreffer kann den Gegner vergiften, ist jedoch nicht besonders treffsicher.

    Der Nachteil dieses Sets liegt im Wesentlichen darin, dass man sich den durch Schlafrede ausgewählten Angriff nicht aussuchen darf und man ein bisschen Glück haben muss, um die richtige Attacke zu bekommen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Diego1310, überprüft von Crypto-darkrai, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Banette

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Banette eingetragen:

    Banette

    Bizarroraum-Lead fürs NU

    Item: Fokusgurt
    Fähigkeit: Tastfluch/Insomnia
    EVs: 252 Ang
    Wesen: Mutig (+Ang, -Init)
    - Bizarroraum
    - Abgangsbund
    - Irrlicht/ Verhöhner
    - Dunkelklaue

    Wie der Name schon sagt spielt man diese Variante im NU, aber dort erledigt es seinen Job ziemlich gut. Banette ist auf den ersten Blick kein Pokemon, welches man benutzen würde. 115-Base Angriff scheint der einzige Wert zu sein, der vernünftig ist, gefolgt von 83-Base SpA. Alle anderen Werte liegen um den Bereich 60 und sind somit kaum zu gebrauchen. Dennoch kann man aus Banette etwas rausholen und dieses Set holt das größtmögliche Potenzial.

    Die Strategie dieses Sets ist es mit Banette zu starten, einen Angriff zu überleben dank dem Fokusgurt und dann Bizarroraum einsetzen. Ziel ist es, Banette auf einem KP runterzusetzen und deshalb spielt man es mit 0 DVs auf allen Werten außer Angriff. Dementsprechend ist die EV-Verteilung auch nicht gerade schwer, denn man maximiert den Angriff. Um im Bizarroraum definitiv schneller zu sein als der Gegner, wählt man das Wesen Mutig, um die Initiative zu minimieren. Dieser Vorteil bezüglich der Geschwindigkeit hat die Folge, dass nachdem man Bizarroraum eingesetzt hat, kann man ganz bequem Abgangsbund einsetzten und den Gegner seinem Pokemon einen KO versetzen. Das kann durchaus Vorteilhaft sein, Bantette zu opfern und gegebenenfalls nervige Pokemon des Gegners ausschalten. Damit liefert Banette einen weiteren Vorteil, denn nachdem man es geopfert hat, ist die Bühne frei für Bizarroraum-Sweeper, die man ganz bequem einwechseln kann.

    Ansonsten enthält dieses Set noch Irrlich und Verhöhner. Für welches man sich entscheidet ist Geschmackssache. Als letzten Move sollte man Dunkelklaue nehmen. Falls der Gegner in der ersten Runde nicht angreift und man danach Bizarroraum eingesetzt hat, hat man eine Attacke frei sozusagen. Dunkelklaue ist ein STAB-Move darf man nicht vergessen und die 115-Base Angriff sollte man nicht unterschätzen, also muss man nicht direkt sein Banette opfern, sondern man kann auch zum Schlag ausholen.

    Als Fähigkeit wählt man Tastfluch oder Insomnia. Auch hier ist es wieder Geschmackssache. Insomnia lässt dich nicht einschlafen und Tastfluch kann den Gegner verkrüppeln.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von einem Gast, zuletzt bearbeitet von mbh. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Diamant, Perl, Platin, Heartgold und Soulsilver

    Counter

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Status

    Banette
    @ Überreste / Fokusgurt
    EVs: 6, 252+, 0, 252, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Dunkelklaue / Schattenstoß
    ~ Donnerwelle
    ~ Abschlag / Abgangsbund
    ~ Irrlicht / Abgangsbund

    Trick

    Banette
    @ Wahlglas / Wahlschal
    EVs: 6, 0-, 0, 252+, 252, 0 (scheu/timid)

    ~ Trickbetrug
    ~ Spukball
    ~ Donnerblitz / Kraftreserve {}
    ~ Gedankengut

    Wahlband/Wahlschal-Sweeper

    Banette
    @ Wahlband / Wahlschal
    EVs: 4, 252+, 0, 252, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Dunkelklaue
    ~ Schattenstoß
    ~ Verfolgung
    ~ Fassade / Gigastoß / Rückkehr

    Leider nur ein wirklich guter STAB- bzw Damagemove, die anderen sind eher clever einzusetzen und geben ihm Allround-Fähigkeiten! Trotzdem erstaunlich, dass es rein phyisch gar so wenig zustande bringt...

    Moveset-Sammlung für Banette

    Leider wurden bisher keine Movesets für Banette in der 4. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Rubin, Saphir, Smaragd, Feuerrot und Blattgrün

    Das Pokémon Banette, das als UU eingestuft ist, ist ein Geist Pokémon mit überdurchschnittlichem Angriffswert und niedrigen Verteidigungswerten. Die Initiative ist leider auch nicht sehr hoch, aber reicht schon aus, um einige wichtige Pokémon zu überholen. Der spezial Angriff ist auch ok. Man sieht, Banette ist zum angreifen gedacht!

    Durch den Typen Geist hat es hervorragende Typen Immunitäten, nämlich Normal und Kampf, beide kommen oft vor. Die Resistenz gegen Käfer und Gift kann auch nicht schaden. Die Charakteristik Insomnia ist sehr nützlich, da Banette nicht eingeschläfert werden kann! Wenn man sich jetzt nun den Movepool von Banette anguckt, entdeckt man so manche gute Attacken. Irrlicht, Abschlag, Spukball (ist ein STAB!), Gedankengut, Donnerblitz, Psychokinese, Donnerwelle, sowie Toxin und die berühmte Kraftreserve! Banettes physischer Movepool ist leider beschränkt, wobei es über gute Annoyer Attacken verfügt, aber Banettes Staying Power ist leider mehr schlecht als recht...Banette kann also als Hit and Run Sweeper gespielt werden, als mixed Sweeper, als spezieller Sweeper (Gedankengut!) und als ein Annoyer, der mit Bedacht gespielt werden muss.

    Banette kann im OU guten Schaden anrichten, obwohl es nicht den Anschein hat, da es im UU ist. Banette kann mit guter Prediction Pokémon wie Heiteira schwer schädigen, wenn man eine Kraftreserve Kampf einsetzt, anstatt einem erwarteten Spukball. Prediciton ist der Schlüssel zum Sieg wenn man mit Banette spielt, da man es ziemlich oft austauschen muss, weil es schlechte Verteidigungswerte hat. Dieser Geist ist mit Para-Support (wenn gegnerische Pokémon paralysiert sind) besonders effektiv, weil die eher unterdurchschnittliche Geschwindigkeit Banette nicht mehr behindern wird. So sind gute Partner für Banette solche, die viel aushalten und den Gegner paralyiseren können. Zwar kann Banette selbst Donnerwelle, aber wie oftmals erwähnt ist die Staying Power zu niedrig, als das man Banette lange drin lassen könne.

    Counter

    Banette eignet sich als Counter gegen:

    Alternativen

    Alternativen zu diesem Pokémon:


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Annoyer

    Banette
    @ Überreste
    EVs: 188, 94+, 0, 228, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Spukball
    ~ Donnerwelle / Irrlicht
    ~ Abschlag
    ~ Kraftreserve {Boden}

    Dieses Set ist für das UU Metagame. Irrlicht/Donnerwelle um Gegner zu nerven, Vorsicht vor Schwalboss! Spukball gegen Hypno, Abschlag, wenn man einen Tausch erwartet. Kraftreserve Boden gegen Stolloss und ähnlichem, man kann diese Kraftreserve jedoch gegen alles eintauschen.k

    Sweeper

    Banette
    @ Überreste / Wahlband
    EVs: 54, 176+, 0-, 228, 52, 0 (solo/lonely)

    ~ Spukball
    ~ Kraftreserve {Boden} / Kraftreserve {Kampf}
    ~ Donnerblitz
    ~ Psychokinese / Toxin / Irrlicht / Abschlag / Donnerwelle

    Dieses Set ist einigermaßen gut im OU spielbar. Die Auswahl des Items ist Geschmackssache, Wahlband für viel Kraft, Überreste für größere Überlebensmöglichkeiten und damit man freie Auswahl zwischen den Attacken hat und nicht immer einen Hit and Run machen muss. Mit dieser EV Verteilung überholt Banette harte Despotars. Spukball tut mit dem STAB vielen Pokémon weh und Kraftreserve [Kampf] fügt mit Wahlband Heiteira und anderen Normal Pokémon großen Schaden zu. Donnerblitz besiegt mit diesen EVs Panzaeron in zwei Schlägen und Psychokinese zerstört Smogmog regelrecht. Irrlicht wird physische Sweeper nutzlos machen, wobei Donnerwelle schnelle Pokémon zu lahmen Schnecken verarbeitet.

    S.Sweeper

    Banette
    @ Überreste
    EVs: 100, 0-, 0, 228, 180+, 0 (mäßig/modest)

    ~ Donnerblitz
    ~ Kraftreserve {Eis} / Kraftreserve {Pflanze} / Kraftreserve {Feuer} / Psychokinese
    ~ Gedankengut
    ~ Abschlag / Irrlicht / Donnerwelle

    Mit Gedankengut die speziellen Werte aufstocken und dann sweepen. Irrlicht/Donnerwelle behindert die gegnerischen Pokémon. Abschlag ist auch eine Methode, um spezielle Mauern, wie Heiteira, die Überreste wegzunehmen. Wenn die spezielle Mauer des Gegners weg ist, kann dieses Set gefährlich werden.

    Screechin' Ghost

    Banette
    @ Überreste
    EVs: 116, 252+, 0, 140, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Kreideschrei
    ~ Kraftreserve {Kampf}
    ~ Irrlicht / Übernahme
    ~ Spukball

    Der Angriffswert von satten 361 macht Banette zu einem Beast. Es kann Despotar mit nur "einer" Kraftreserve aus dem Weg räumen. Des Weiteren kann es andere Pokemon mithilfe von Irrlicht verbrennen oder Heiteira ein Weichei / Aromakur wegnehmen und für sich benutzen.

    banette

    Banette
    @ Überreste
    EVs: 204, 136, 0, 168+, 0-, 0 (froh/jolly)

    ~ Abschlag
    ~ Spukball
    ~ Verhöhner
    ~ Irrlicht

    Moveset-Sammlung für Banette

    Leider wurden bisher keine Movesets für Banette in der 3. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.