Bissbark Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Bissbark | Pokémon #508 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Bissbark:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Bissbark
Englischer Name
Stoutland
Französischer Name
Mastouffe
Japanischer Name
ムーランド (Muurando)
Koreanischer Name
바랜드 (Paraendŭ)
Chinesischer Name
長毛狗 (Chángmáogǒu)
ID-Nummer
#508
Alola-ID
#122
Typ
Normal
Spezies
Großherzig
Körpermaße
1.2m / 61.0kg
Körperform
Form 8: Vierbeiner

Entwicklungen: Yorkleff YorkleffTerribark Terribark (Level 16) → Bissbark Bissbark (Level 32)

Mögliche Fähigkeiten: Bedroher, Rauflust (versteckte Fähigkeit), Sandscharrer


Bissbark ist die Endstufe der dreigliedrigen Yorkleff-Familie.

Trivia

  • Das Aussehen von Bissbark wurde der tibetanischen Hunderasse Shih Tzu nachempfunden. Es wird als robuster, sehr stark behaarter Hund beschrieben. Aber der Name und der Kopf erinnern an Otto von Bismarck.
  • Während Bissbarks Statuswerte eher durchschnittlich zu nennen sind, kann es mit Bedroher und Sand Throw (verdoppelt die Initiative bei Sandsturm) auf zwei exzellente Fähigkeiten zurückgreifen.
  • Dieses Pokémon wurde am ersten Tag nach der Auslieferung der SW-Vorbestellungen (16. September 2010) durch Fotos aus den Editionen enthüllt. Es wurde jedoch schon davor in den Insider-Informationen auf einer spanischen Fanseite ungefähr beschrieben.

Namensbedeutung

Biss + bark (englisch für "bellen) / Anspielung auf Otto von Bismarck

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Normal) effektiv sind:

x 0
x ½
Keine
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Bissbark sind:

Körperform
Form 8: Vierbeiner
Fußabdruck
Fußadruck von Bissbark
Größe
1.2 m
Gewicht
61.0 kg
Farbe
Grau Grau
Spezies
Großherzig
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld
Ei-Schritte
3840 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1059860 EP auf Level 100

Bilder von Bissbark

Hier findest du einige Bilder zu Bissbark. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Bissbark |  | Offizielles Artwork von Ken SugimoriBissbark |  | Cherrens Bissbark in einem Animierten-Promo-Trailer zu Schwarz und Weiß 2Bissbark |  | Cherrens Bissbark im Kampf gegen SerpiroyalBissbark |  | Traminas Bisbark in Episode 698 "Großes Wiedersehen in Rayono!".

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Schwarz
Es rettet Menschen, die aufgrund eines Schneesturmes im Gebirge festsitzen.
Sein langes Fell schützt es vor Kälte.
Weiß
Seine Stärke ist es, Menschen zu retten, die auf hoher See oder in den Bergen in Not geraten.
Ein sehr kluges Pokémon.
Schwarz 2
Sein langes Fell ist sehr bequem und kann einen Menschen eine ganze Nacht lang auf einem schneebedeckten Berg warmhalten.
Weiß 2
Sein langes Fell ist sehr bequem und kann einen Menschen eine ganze Nacht lang auf einem schneebedeckten Berg warmhalten.
X
Es rettet Menschen, die aufgrund eines Schneesturmes im Gebirge festsitzen.
Sein langes Fell schützt es vor Kälte.
Y
Sein langes Fell ist sehr bequem und kann einen Menschen eine ganze Nacht lang auf einem schneebedeckten Berg warmhalten.
Omega Rubin
Sein langes Fell ist sehr bequem und kann einen Menschen eine ganze Nacht lang auf einem schneebedeckten Berg warmhalten.
Alpha Saphir
Sein langes Fell ist sehr bequem und kann einen Menschen eine ganze Nacht lang auf einem schneebedeckten Berg warmhalten.