Burmadame Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Burmadame | Pokémon #413 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Burmadame:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Burmadame
Englischer Name
Wormadam
Französischer Name
Cheniselle
Japanischer Name
ミノマダム (Minomadamu)
Koreanischer Name
도롱마담 (Torongmadam)
Chinesischer Name
結草貴婦 (Jiécǎoguìfù)
ID-Nummer
#413
Kalos-ID
Zentral #45
Typ
Käfer
Spezies
Beutelwurm
Körpermaße
0.5m / 6.5kg
Körperform
Form 2: Schlangen-Form

Entwicklungen: Burmy BurmyBurmadame Burmadame (Level 20, weiblich) → Moterpel Moterpel (Level 20, männlich)

Mögliche Fähigkeiten: Vorahnung, Wetterfest (versteckte Fähigkeit)


Burmadame ist die Weiterentwicklung von weiblichen Burmy, existiert seit der 4. Generation und zählt neben Rotom zu den Formwandlern dieser Generation. Bei den Formen unterscheidet man zwischen dem Pflanzenumhang, dem Sandumhang und dem Lumpenumhang. Diese besitzen neben dem Typen Käfer zusätzlich einen jeweiligen Zweittypen, welcher je nach Form unterschiedlich ist. Auch die Attacken-Erlernbarkeit, sowie seine Werte ändern sich nach der jeweiligen Form. Pflanzenumhang: Typ Sandumhang: Typ Lumpenumhang: Typ

Trivia

  • Burmadames' Werte ändern sich mit der jeweiligen Form, allerdings sind diese immer defensiv ausgeprägt.
  • Die Lumpenumhangs-Form von Burmadame besitzt neben Forstellka den einmaligen Typen .
  • Die Sandumhangs-Form von Burmadame besitzt den seltenen Dualtypen .
  • Es ist eines der wenigen Pokémon, bei denen das Geschlecht die Entwicklung komplett verändert.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Burmadame" setzt sich aus den Begriffen "Bu(g)" (engl. Käfer), "(Wu)rm" und "Madame" zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Käfer) effektiv sind:

x 0
Keine
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Burmadame sind:

Körperform
Form 2: Schlangen-Form
Fußabdruck
Fußadruck von Burmadame
Größe
0.5 m
Gewicht
6.5 kg
Farbe
Grün Grün
Spezies
Beutelwurm
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Käfer
Ei-Schritte
3840 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
0.0% männlich, 100.0% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Burmadame in den Spielen tragen:

DPPt
Silberstaub (5%)
SW
Silberstaub (5%)
S2W2
Silberstaub (5%)
XY
Silberstaub (5%)
SoMo
Silberstaub (5%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Kraft
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Ausdauer
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Technik
Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+
Sprung
Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Burmadame

Hier findest du einige Bilder zu Burmadame. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Diamant
Als sich BURMY entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers.
Es legt den Umhang niemals ab.
Perl
Die Umgebung, in der es sich ent- wickelt, bestimmt sein Aussehen.
Dinge dort werden zu Körperteilen.
Platin
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
Heartgold
Als sich BURMY entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers.
Es legt den Umhang niemals ab.
Soulsilver
Als sich BURMY entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers.
Es legt den Umhang niemals ab.
Schwarz
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
Weiß
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
Schwarz 2
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
Weiß 2
Es nimmt während der Entwicklung Dinge aus der Umgebung auf, daher gibt es viele Variationen von ihm.
X
Die Umgebung, in der es sich entwickelt, bestimmt sein Aussehen.
Es formt seinen Körper mithilfe der umliegenden Materialien.
Y
Als sich Burmy entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers.
Es legt den Umhang niemals ab.
Omega Rubin
Als sich Burmy entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers.
Es legt den Umhang niemals ab.
Alpha Saphir
Als sich Burmy entwickelte, wurde sein Umhang Teil des Körpers.
Es legt den Umhang niemals ab.