Draschel Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Draschel | Pokémon #372 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Draschel:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Draschel
Englischer Name
Shelgon
Französischer Name
Drackhaus
Japanischer Name
コモルー (Komorū)
Koreanischer Name
쉘곤 (Swelgon)
Chinesischer Name
甲殼龍 (Jiákēlóng)
ID-Nummer
#372
Kalos-ID
Küste #15
Alola-ID
#118
Typ
Drache
Spezies
Durchsteher
Körpermaße
1.1m / 110.5kg
Körperform
Form 8: Vierbeiner

Entwicklungen: Kindwurm KindwurmDraschel Draschel (Level 30) → Brutalanda Brutalanda (Level 50)

Mögliche Fähigkeiten: Steinhaupt, Wetterfest (versteckte Fähigkeit)


Draschel existiert seit der dritten Generation und besitzt den Monotypen Drache. Es ist des Weiteren die zweite Entwicklungsstufe von Kindwurm und ähnelt vom Aussehen her zum Einen einer Puppe und zum Anderen einem Lindwurm.

Trivia

  • Für ein NFE (Not-Fully-Evolved; nicht ganz entwickelt) Pokémon besitzt Draschel einen sehr guten Angriff und eine sehr gute physische Defensive.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Draschel" setzt sich aus den Begriffen "Dra(che)" und "(Mu)schel" zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Drache) effektiv sind:

x 0
Keine
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Draschel sind:

Körperform
Form 8: Vierbeiner
Fußabdruck
Fußadruck von Draschel bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Draschel
Größe
1.1 m
Gewicht
110.5 kg
Farbe
Weiß Weiß
Spezies
Durchsteher
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Drache
Ei-Schritte
10240 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
35 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1250000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Draschel in den Spielen tragen:

RuSaS
Drachenhaut (5%)
FRBG
Drachenhaut (5%)
DPPt
Drachenzahn (5%)
SW
Drachenzahn (5%)
S2W2
Drachenzahn (5%)
XY
Drachenzahn (5%)
SoMo
Drachenzahn (5%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+
Kraft
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Ausdauer
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Technik
Leitsungswert: 1+1Leitsungswert: 1+1
Sprung
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Draschel

Hier findest du einige Bilder zu Draschel. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rubin
In Draschels panzerartiger Schale vollziehen seine Zellen eine Transformation, um einen völlig neuen Körper zu bilden.
Die Schale dieses Pokémon ist ausgesprochen schwer, so dass seine Bewegungen träge wirken.
Saphir
Auf Draschels Körper befinden sich knochenähnliche Auswüchse.
Sein Panzer ist sehr hart und wehrt jeden Angriff eines Gegners ab.
Während es auf seine Entwicklung wartet, versteckt es sich in einer Höhle.
Smaragd
Es isst kaum, wenn es sich auf seine Entwicklung vorbereitet.
Dadurch wird es noch zäher.
Bei der Entwicklung wird die Haut sofort abgestreift.
Ranger
Draschel startet durch die Drehung des gesamten Körpers eine Wirbelattacke.
Feuerrot
Von seinem gepanzerten Körper prallen alle Angriffe ab.
Die Panzerung ist jedoch zu hart, so dass es schwer und zu träge ist.
Blattgrün
Von seinem gepanzerten Körper prallen alle Angriffe ab.
Die Panzerung ist jedoch zu hart, so dass es schwer und zu träge ist.
Diamant
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das PKMN entwickelt.
Perl
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das PKMN entwickelt.
Platin
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das PKMN entwickelt.
Heartgold
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das PKMN entwickelt.
Soulsilver
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das PKMN entwickelt.
Schwarz
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das Pokémon entwickelt.
Weiß
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das Pokémon entwickelt.
Schwarz 2
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das Pokémon entwickelt.
Weiß 2
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das Pokémon entwickelt.
X
Die Zellen seines Panzers fingen an, sich zu verändern.
Er fällt ab, sobald sich das Pokémon entwickelt.
Y
Von seinem gepanzerten Körper prallen alle Angriffe ab.
Die Panzerung ist jedoch zu hart, sodass es schwer und träge ist.
Omega Rubin
In Draschels panzerartiger Schale vollziehen seine Zellen eine Transformation, um einen völlig neuen Körper zu bilden.
Die Schale dieses Pokémon ist ausgesprochen schwer, sodass seine Bewegungen träge wirken.
Alpha Saphir
Auf Draschels Körper befinden sich knochenähnliche Auswüchse.
Sein Panzer ist sehr hart und wehrt jeden Angriff eines Gegners ab.
Während es auf seine Entwicklung wartet, versteckt es sich in einer Höhle.
Sonne
In Draschels Schale vollziehen seine Zellen in Vorbereitung auf seine Entwicklung eine explosionsartige Transformation.
Mond
Es hält sich in den Tiefen einer Höhle versteckt, wo es weder trinkt noch isst.
Niemand weiß so recht, wie es eigentlich überleben kann.