Durengard Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Durengard: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Durengard.

Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

Durengard ist wohl eines der besten Pokémon der 6. Generation und dies zurecht. Mit seinen Verteidigungswerten, Base-150 auf beiden Seiten, hält es erstaunlich viel aus und kann dank der Fähigkeit "Taktikwechsel" seine Base-50-Angriff auf einen Schlag mit den Verteidiungswerten tauschen. Somit spielt es offensiv in einer Liga wie Groudon und Kyogre. Da in der 6. Generation nur noch Normal- & Unlicht-Pokémon Geist-Attacken aufhalten können, hat Durengard den zweitstärksten Spukbal des Spiels, der nur von Mega-Gengar überboten wird. Attacken wie Eisenschädel, Schattenstoss, Schwerttanz, Dunkelklaue oder Steinhagel machen Durengard zu einem tollen physischen Sweeper, der sogar mit Lichtkanone oder Abgangsbund auch mixed von seinen tollen Statuswerten profitieren kann.

Werte tauschen hat auch seine negativen Seiten. Weil Durengard gegen defensive Pokémon zuerst angreift und somit die Verteidigungswerte zu Base-50 werden, übersteht Durengard oft den gegnerischen Angriff nicht und wird KOt. Nicht umsonst bezeichnet man Durengard als das Prediction-Pokémon. Der Spieler muss zum richtigen Zeitpunkt entscheiden, ob er Durengard nun die Form wechseln lässt und angreift oder eher auswechselt, weil es vom Angriff des Gegners dadurch besiegt werden kann. Die Attacke Königsschild senkt zwar den physischen Angriff des Gegners, wenn er direkten physischen Kontakt versucht, schützt aber nicht vor Status-Attacken wie Irrlicht oder Schlafpuder.

Sehr viel liegt in den Händen des Spielers. Mixed ist Durengard eines der gefährlichsten Pokémon im Metagame, weil man nie weiss ob es nun Stahl- oder Geist-speziell ist. Dies macht Skorgro und Panzaeron zu genau so schlechten Countern wie Heiteira und lässt einen dann blass aussehen, wenn Panzaeron 2HKOt werden kann. Ebenfalls darf man nicht vergessen, dass Königsschild zwar auch auch auf einem schlafenden Durengard die Form wechselt, jedoch nicht ein Schutzschild-Doppel ist. Grundsätzlich darf man das Glück bei Durengard herausfordern und rechtzeitig bei Feuer- oder Boden-Attacken auswechseln.

Moveset-Sammlung für Durengard

Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Durengard eingetragen:

Durengard

[2on2] VGC14 - Mixed Attacker Standard-Moveset

Item: Schwächenschutz
Fähigkeit: Taktikwechsel
EVs: 252 KP / 252 SpAngr / 4 Angr
Wesen: Ruhig (+SpAngr, -Init)
- Königsschild
- Spukball
- Lichtkanone
- Schattenstoß/Sanctoklinge

Königsschild ist, was Durengard ausmacht. Durch Taktikwechsel wechselt man in die Verteidigungsform, schützt sich und kann physische Angreifer durch den Angriffs-Drop nutzlos machen. Spukball und Lichtkanone sind Durengards stärkste Attacken und verursachen in der Angriffs-Form großen Schaden.
Sanctoklinge ist gegen andere Stahl- und Unlicht-Pokémon, gegen die es sonst im Nachteil wäre. Durch das Wesen und 0-Init DVs greift Durengard normalerweise als letzes an und kann dadurch eine Attacke in der Schildform aushalten. Schattenstoß ist eine nicht zu verachtende Prio-Attacke, die sehr geschwächte Gegner ausschalten kann, ohne dass diese noch einmal angreifen. Der Schwächenschutz ergänzt sich prima mit den EVs und der Initiative, durch die KP-Investments hält Durengard einige sehr effektive Attacken in der Schlidform aus -> der Schwächenschutz aktivier† sich -> die nächste Attacke verursacht höllischen Schaden.

Dieses Moveset wurde eingetragen von LordBingo, überprüft von Trike Phalon, zuletzt bearbeitet von Ash. [ Moveset verbessern ]

Durengard

[Uber] Speziell defensiv Empfehlenswertes Moveset

Item: Überreste
Fähigkeit: Taktikwechsel
EVs: 252 KP / 4 Angr / 252 SpVert
Wesen: Forsch (+SpVert, -Init)
- Königsschild
- Toxin
- Gyro-ball / Eisenschädel
- Spukball / Schattenstoß / Verfolgung

Wie der Name bereits verrät, ist dieses Durengard-Set durch die EV-Verteilung und das Wesen auf die spezielle Defensive ausgerichtet. Königsschild hilft Durengard beim Scouten und kann, bei Kontaktattacken, den gegnerischen Angriff zusätzlich halbieren. Des Weiteren hilft Königsschild auch der Attacke Toxin, welche Walls wie Support-Arceus, Lugia oder Giratina ausschalten kann. Auf dem dritten Moveslot steht man vor der Wahl zwischen Gyro Ball, welcher ein geboostetes Xerneas oder einkommende Darkrais/Deoxys erwischt und Eisenschädel, welcher festen Schaden verursacht und nicht auf die Initiative des Gegners angewiesen ist. Bei der letzten Attacke wählt man frei nach Belieben entweder Spukball gegen Pokemon wie Protzer Mega Mewtu X, Schattenstoß als Prio gegen Abschlag Deoxys oder letztenendes Verfolgung, um Mega Gengar oder Arceus [Geist] zu trappen, welche bei dem speziell defensiven Set an Durengard scheitern. Zu guter Letzt wählt man als Item die Überreste, welche nicht nur als Recovery dienen, sondern auch wunderbar mit den Attacken Königsschild und Toxin harmonieren.

Dieses Moveset wurde eingetragen von Crypto-darkrai, zuletzt bearbeitet von Ash. [ Moveset verbessern ]

Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.