Emolga Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Emolga | Pokémon #587 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Emolga:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Emolga
Englischer Name
Emolga
Französischer Name
Emolga
Japanischer Name
エモンガ (Emonga)
Koreanischer Name
에몽가 (Emongga)
Chinesischer Name
導電飛鼠 (Emongga)
ID-Nummer
#587
Kalos-ID
Küste #86
Alola-ID
#274
Typ
ElektroFlug
Spezies
Flughörnchen
Körpermaße
0.4m / 5.0kg
Körperform
Form 8: Vierbeiner

Entwicklungen: Emolga Emolga (keine weiteren Entwicklungen)

Mögliche Fähigkeiten: Statik, Starthilfe (versteckte Fähigkeit)


Basiert auf einem Gleithörnchen.

Trivia

  • Es hat den seltenen Elektro/Flug-Doppeltyp. Es ist nach Zapdos erst das zweite Pokémon mit dieser Typenkombination. Seine Fähigkeit ist Statik, was eine typische Fähigkeit für -Pokémon ist.
  • Im Gegensatz zum mächtigen Zapdos hat Emolga äußerst schlechte Statuswerte: Außer seiner guten Initiative sind alle Statuswerte — besonders die defensiven — äußerst schwach für ein vollentwickeltes Pokémon.
  • Das Pokémon wurde am 7. August 2010 erstmals in der Demoversion von Schwarz-Weiß gesichtet. Es war damit gemeinsam mit Flampion das 38. bzw. 39. neue Pokémon aus Schwarz/Weiß, das bekannt wurde.
  • Emolga spielt eine wichtige Rolle in dem Spin-Off Pokémon Mystery Dungeon — Portale in die Unendlichkeit.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Emolga" ist von dem Begriff "Emonga" (jap. "Elektro" + "Flughörnchen") abgeleitet.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (ElektroFlug) effektiv sind:

x 0
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Emolga sind:

Körperform
Form 8: Vierbeiner
Fußabdruck
Fußadruck von Emolga
Größe
0.4 m
Gewicht
5.0 kg
Farbe
Gelb Gelb
Spezies
Flughörnchen
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
200 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Emolga in den Spielen tragen:

SW
Amrenabeere (100%)
S2W2
Amrenabeere (100%)

Bilder von Emolga

Hier findest du einige Bilder zu Emolga. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Emolga |  | Artwork von Ken SugimoriEmolga |  | Kamillas Emolga und Zebritz in einem Animierten-Promo-Trailer zu Schwarz und Weiß 2Emolga |  | Emolga im 15. Pokémon Kinofilm.Emolga |  | Emolga in Folge 683 "Kampf um Emolga".
Emolga für KorbtopEmonga o.oEmolgaEmonga sleeping

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Schwarz
Im Flug entlädt es Strom, den es mit seinen Backentaschen erzeugt und in seinen Fluglappen gespeichert hat.
Weiß
Lebt in den Wipfeln der Waldbäume.
Während es durch die Lüfte gleitet, entlädt es Strom aus seinen Fluglappen.
Schwarz 2
Wenn es seine Fluglappen ausspannt und durch die Lüfte gleitet, entlädt es Strom aus seinen Backentaschen.
Weiß 2
Wenn es seine Fluglappen ausspannt und durch die Lüfte gleitet, entlädt es Strom aus seinen Backentaschen.
X
Lebt in den Wipfeln der Waldbäume.
Während es durch die Lüfte gleitet, entlädt es Strom aus seinen Fluglappen.
Y
Im Flug entlädt es Strom, den es mit seinen Backentaschen erzeugt und in seinen Fluglappen gespeichert hat.
Omega Rubin
Im Flug entlädt es Strom, den es mit seinen Backentaschen erzeugt und in seinen Fluglappen gespeichert hat.
Alpha Saphir
Im Flug entlädt es Strom, den es mit seinen Backentaschen erzeugt und in seinen Fluglappen gespeichert hat.
Sonne
Es gleitet mit seinen Fluglappen, die einem Cape ähneln, durch die Luft.
Es entlädt ständig Strom, der Freund und Feind Stromschläge verpasst.
Mond
Mit Strom röstet es Beeren und Käfer-Pokémon, bevor es sie frisst.
Es lebt hauptsächlich in Baumhöhlen, die von Peppeck gemeißelt wurden.