Fennexis Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Fennexis: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Fennexis.

  • SoMo
  • XYΩα
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Fennexis

    Leider wurden bisher keine Movesets für Fennexis in der 7. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Fennexis

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Fennexis eingetragen:

    Fennexis

    Gedankengut Empfehlenswertes Moveset

    Item: Leben-Orb
    Fähigkeit: Großbrand
    EVs: 4 Vert / 252 SpAngr / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr), Mäßig (+SpAngr, -Angr)
    - Gedankengut
    - Feuersturm
    - Psyschock / Psychokinese
    - Strauchler

    Zunächst soll mit Hilfe von Gedankengut der sowieso schon starke spezielle Angriff weiter erhöht werden, um dann mit Feuersturm, Psyschock und Strauchler möglichst viele Gegner je nach Bedarf physisch oder speziell zu treffen. Wer den physischen Schaden durch Psyschock nicht benötigt, kann auch auf Psychokinese ausweichen. Strauchler wird verwendet, um typische RU-Gegner, wie beispielsweise Gastrodon sehr effektiv anzugreifen. Spukball dagegen wäre außer gegen seine Artgenossen im RU kaum eine Hilfe.

    Die maximale Initative und das Wesen (deshalb eher scheu statt mäßig) helfen beim Überholen von Rivalen wie Lavados oder Piondragi. Durch seine vielen Schwächen ist Fennexis natürlich noch anfälliger, als der niedrige Verteidigungswert sowieso schon aussagt. Dennoch lässt sich dieses Set meinen Erfahrungen nach durchaus verwenden, gerade, weil nicht jeder mit einem Gedankengut-Boost rechnet, sondern eher auf ein Wahlitem spekuliert.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Gockel, zuletzt bearbeitet von Ash. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Fennexis

    [RU] Wahlschal-Set Empfehlenswertes Moveset

    Item: Wahlschal
    Fähigkeit: Großbrand
    EVs: 4 Vert / 252 SpAngr / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Feuersturm
    - Psychokinese
    - Zauberschein
    - Trickbetrug

    Feuersturm ist Fennexis stärkste STAB-Attacke in diesem Set und trifft viele sehr hart. Psychokinese ist seine Psycho STAB-Attacke und ist eine ideale Attacke um gegnerische Pokémon zu revengen. Da dieser nicht wie der Feuersturm sein Ziel verfehlen kann. Dazu trifft sie Feuer und Gesteins Pokémon, die den Feuersturm resistieren, neutral effektiv. Zauberschein dient zur Coverage gegen Drachen und Unlicht Pokémon wie Shardrago, Libelldra, Kryppuk oder Irokex. Der Trickbetrug ist in Kombination mit dem Wahlschal eine gute Taktik um gegnerische Walls, Staller oder Setupper in ihren Fähigkeiten zu countern.
    Die 252 SpAngr-EVs geben Fennexis maximale Offensive, während die 252 Init-EVs und das scheue Wesen ihm maximale Initative geben, wodurch es auch ohne den Wahlschal immer noch viele Pokémon outspeeden kann. Großbrand ist die einzig sinnvolle Fähigkeit für Fennexis und steigert die Stärke seines Feuersturms um 50%, wenn es nur noch 33% oder weniger seiner maximal KP besitzt. Der Wahlschal macht aus Fennexis einen hervorragenden Revenger.

    Dieses Set macht aus Fennexis einen idealen Revenger sowie Lategame-Cleaner. Dabei ist zu beachten, dass es diese Aufgabe überwiegend nur wegen dem Wahlschal schafft. Darum muss man sich bei dem Trickbetrug gut überlegen, ob es sinnvoll ist diesem einem gegnerischen Pokémon unterzujubeln.
    Am besten funktioniert dieses Set in balanced oder offensiven Teams, die einen schnellen Revenger brauchen. Da es wegen dieser Aufgabe oft auf das Feld geschickt wird, sind Tarnsteine extrem verheerend für es. Denn dadurch verliert es allein beim Wechsel in diese 25% seiner maximal KP. Darum ist Hazard-Control durch Spinner oder Defogger extrem wichtig für Fennexis. Außerdem braucht es einen Teampartner, der Tarnsteine auf der gegnerischen Seite legen kann. Dadurch kann Fennexis gewisse K.O.s leichter erreichen. Ebenfalls sehr wichtig ist auch ein guter Wallbreaker wie Mega-Firnontor, damit dieser gegnerische Pokémon für es schwächen können. Zu guter Letzt hat Fennexis starke Probleme mit Hundemon, weshalb für diesen ebenfalls eine passende Antwort im Team vorhanden sein sollte.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Fennexis

    Defensiver Fuchs

    Item: Überreste
    Fähigkeit: Großbrand
    EVs: 252 KP / 4 Vert /252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Irrlicht
    - Wunschtraum
    - Magiemantel / Gedankengut / Schutzschild / Lichtschild
    - Magieflamme / Flammenwurf / Psychoschock / Psychokienese

    Eine defensive Version von Fennexis. Das Wesen und die EVs werden so gewählt, um vieles zu überhohlen und ein paar Schläge zu verkraften.

    Darum auch Irrlicht, um den Gegner zu verbrennen, sodass man auf der physischen Seite besser dasteht. Wunschtraum, um sich entweder selbst, zusätzlich zu den Überresten, zu heilen oder um einem Teammitglied unter die Arme zu greifen. Beim dritten und vierten Slot stehen einem einige Möglichkeiten offen. Magiemantel wäre eine Option, um feindliche Statusattacken zurückzuwerfen. Lichtschild und Gedankengut widerrum stärken die spezielle Defensive, wobei man mit Gedankengut auch dem Spezialangriff Gutes tut. Und Schutzschild verschafft Fennexis eine Freirunde, um den Wunschtraum wirken zu lassen.

    Bei den offensiven Attacken stellt sich beim Psycho-STAB die übliche Frage zwischen Psychokienese und -schock, während man sich bei der Feuerattacke zwischem Flammenwurf oder Magieflamme entscheiden muss. Flammenwurf ist ohne Frage stärker, aber mit Magieflamme senkt man den Spezialangriff des Gegner zu 100%, was den Fuchs noch mehr aushalten lässt.

    Feindliche Feuer- oder Unlichtpokémon (je nach Attackenwahl) sollten vorher aber am besten aus dem Weg geräumt sein.

    Experten-Kommentar: 252 SpAngr ist auch möglich um es etwas offensiver darstehen zu lassen. Ansonsten gehehen bei der SpVert-Base (100) auch 252 Sp.Vert-EVs.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von einem Gast, überprüft von Trike Phalon, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.