Ferkokel Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Ferkokel | Pokémon #499 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Ferkokel:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Ferkokel
Englischer Name
Pignite
Französischer Name
Grotichon
Japanischer Name
チャオブー (Chaobuu)
Koreanischer Name
챠오꿀 (Ch'yaokkul)
Chinesischer Name
炒炒豬 (Chǎochǎozhū)
ID-Nummer
#499
Typ
FeuerKampf
Spezies
Feuerferkel
Körpermaße
1.0m / 55.0kg
Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif

Entwicklungen: Floink FloinkFerkokel Ferkokel (Level 17) → Flambirex Flambirex (Level 36)

Mögliche Fähigkeiten: Speckschicht (versteckte Fähigkeit), Großbrand


Ferkokel ist die Weiterentwicklung des -Starters Floink.

Trivia

  • Aussehen: Basiert auf einem Hausschwein und einem Sumoringer.
  • Bereits einige Zeit vor der offiziellen Präsentation ist ein Bild von Ferkokel im Internet aufgetaucht. Die Echtheit wurde anfangs von den meisten Pokémon-Fans angezweifelt, schlussendlich wurde sie aber durch das Pokémon-Special in der folgenden CoroCoro-Ausgabe im September bestätigt.
  • Als einziges Starter-Pokémon der 5. Generation bekommt Floink bei der ersten Weiterentwicklung bereits einen Typ hinzu. Kampf ist der Sekundärtyp von Ferkokel. Die anderen Starter könnten bei der zweiten Weiterentwicklung einen Zusatztyp bekommen. Zum Missfallen einiger Pokémon-Fans ist die Floink-Reihe bereits der dritte Feuer-Starter in Folge, der sich zu einem Feuer+Kampf-Dualtyp entwickelt, obwohl es zahlreiche andere Kombinationsmöglichkeiten gäbe.
  • Ferkokel steht auf zwei Beinen, während Floink noch wie ein normales Hausschwein auf vier Beinen ging. Es ist damit eine klassische Übergangsstufe zu seiner Entstufe, welche wie ein Sumo-Ringer aussieht.

Namensbedeutung

Fer(kel) (Jungtier des Schweins) + (ver)kokel(n)

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (FeuerKampf) effektiv sind:

x 0
Keine
x ¼
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Ferkokel sind:

Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif
Fußabdruck
Fußadruck von Ferkokel
Größe
1.0 m
Gewicht
55.0 kg
Farbe
Rot Rot
Spezies
Feuerferkel
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
87.5% männlich, 12.5% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1059860 EP auf Level 100

Bilder von Ferkokel

Hier findest du einige Bilder zu Ferkokel. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Ferkokel |  | Offizielles Artwork von Ken SugimoriFerkokel |  | Ferkokel und Sedimantur im 15. PokemonfilmFerkokel |  | Bells Ferkokel in der 672. Episode "Picochilla - Ein niedlicher Putzteufel".Ferkokel |  | Pocket Monsters BW2 Folge 8
Ferkokel und KatzeAvatar 4Pokabu EntwicklungAvatar 5

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Schwarz
Lodert das Feuer in ihm auf, bewegt es sich geschmeidiger und schneller.
Bei Gefahr lässt es ordentlich Dampf ab.
Weiß
Nutzt Nahrung als Brennstoff, um das Feuer in seinem Magen zu schüren.
Mit Wut im Bauch heizt es ungleich stärker.
Schwarz 2
Je mehr es frisst, desto stärker werden die Flammen in seinem Magen.
Dies führt zu rapiden Energieschüben.
Weiß 2
Je mehr es frisst, desto stärker werden die Flammen in seinem Magen.
Dies führt zu rapiden Energieschüben.
X
Je mehr es frisst, desto stärker werden die Flammen in seinem Magen.
Dies führt zu rapiden Energieschüben.
Y
Lodert das Feuer in ihm auf, bewegt es sich geschmeidiger und schneller.
Bei Gefahr lässt es ordentlich Dampf ab.
Omega Rubin
Lodert das Feuer in ihm auf, bewegt es sich geschmeidiger und schneller.
Bei Gefahr lässt es ordentlich Dampf ab.
Alpha Saphir
Lodert das Feuer in ihm auf, bewegt es sich geschmeidiger und schneller.
Bei Gefahr lässt es ordentlich Dampf ab.