Fiaro Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Fiaro | Pokémon #663 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Fiaro:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Fiaro
Englischer Name
Talonflame
Französischer Name
Flambusard
Japanischer Name
ファイアロー (Faiarō)
Koreanischer Name
파이어로 (Pai'eoro)
Chinesischer Name
烈箭鹟 (lièjiànwēng)
ID-Nummer
#663
Kalos-ID
Zentral #16
Alola-ID
#160
Typ
FeuerFlug
Spezies
Stichflamme
Körpermaße
1.2m / 24.5kg
Körperform
Form 9: Vogel-Form

Entwicklungen: Dartiri DartiriDartignis Dartignis (Level 17) → Fiaro Fiaro (Level 35)

Mögliche Fähigkeiten: Flammkörper, Orkanschwingen (versteckte Fähigkeit)


Fiaro ist die letzte Entwicklung von Dartiri.

Trivia

  • Dieses Pokémon wurde zuerst am 11. Juni 2013 inoffiziell enthüllt. Wenige Stunden darauf wurde es auch offiziell im Rahmen der E3 gezeigt.
  • Es handelt sich um die letzte Entwicklung von Dartiri.
  • Fiaro ist nach Glurak erst das zweite nicht-legendäre Pokémon mit der Typkombination Feuer+Flug. Unter den legendären Pokémon gibt es Lavados und Ho-oh mit dem Dualtypen.
  • In der Beschreibung dieses Pokémons werden seine Geschwindigkeit (bis zu 500 km/h) und seine Feuerkraft betont.
  • Bis zur 5ten Generation waren Schneckmag und Magcargo einer der besten Pokémon zum Eier ausbrüten, da es die Fähigkeiten Flammkörper oder Magmapanzer haben können. Beide verkürzen die Ei-Schritte um die hälfte. In Gen 6 wurden diese von Fiaro abgelöst, da es auch die Attacke Fliegen beherrscht und man sich so ein Pokémon-Slot spart.

Namensbedeutung

Fiaro = fi(re) (engl. Feuer) + ar(r)o(w) (engl.: Pfeil)

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (FeuerFlug) effektiv sind:

x 0
x ¼
x ½
x 1
x 2
x 4

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Fiaro sind:

Körperform
Form 9: Vogel-Form
Größe
1.2 m
Gewicht
24.5 kg
Farbe
Rot Rot
Spezies
Stichflamme
Ruf
Ruf abspielen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Flug
Ei-Schritte
3840 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
255 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1059860 EP auf Level 100

Bilder von Fiaro

Hier findest du einige Bilder zu Fiaro. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Fiaro |  | Ken Sugimori Artwork von Fiaro.Fiaro |  | Pokémon Global Link ArtworkFiaro |  | Fiaro setzt die Attacke Sturzflug einFiaro |  | Fiaro während eines Kampfes in Pokémon X & Y
FiaroFiaro

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

X
Die Aufregung eines harten Kampfes veranlasst es dazu, im Flug Funken aus den Zwischenräumen seines Gefieders zu sprühen.
Y
Bei der Jagd erreicht es Geschwindigkeiten von bis zu 500 km/h.
Es erledigt seine Beute mit einem kräftigen Tritt.
Omega Rubin
Bei der Jagd erreicht es Geschwindigkeiten von bis zu 500 km/h.
Es erledigt seine Beute mit einem kräftigen Tritt.
Alpha Saphir
Bei der Jagd erreicht es Geschwindigkeiten von bis zu 500 km/h.
Es erledigt seine Beute mit einem kräftigen Tritt.