Firnontor Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Firnontor | Pokémon #362 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Firnontor:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Firnontor
Englischer Name
Glalie
Französischer Name
Oniglali
Japanischer Name
オニゴーリ (Onigōri)
Koreanischer Name
얼음귀신 (Ŏrŭmgwisin)
Chinesischer Name
冰鬼護 (Bīngguǐhù)
ID-Nummer
#362
Alola-ID
#247
Typ
Eis
Spezies
Antlitz
Körpermaße
1.5m / 256.5kg
Körperform
Form 1: Kopf-Körper

Entwicklungen: Schneppke SchneppkeFirnontor Firnontor (Level 42) → Frosdedje Frosdedje (weiblichem Schneppke einen Funkelstein geben)

Mögliche Fähigkeiten: Konzentrator, Eishaut, Gefühlswippe (versteckte Fähigkeit)


Firnontor ist ein Eis-Pokémon aus der 3. Generation und eine mögliche Weiterentwicklung von Schneppke. Seit der sechsten Generation kann es eine Mega-Entwicklung durchführen.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Firnontor" setzt sich aus den Begriffen "Firn" + "on" + "tor" ("on" + "tor" = bezogen auf ein Hockeytor, denn Gerüchten zufolge basiert Firnontor auf der Maske eines Hockey-Torwarts) zusammen.

Megaform

Dieses Pokémon besitzt eine Megaform oder Spezialform.

Eigenschaften der Megaform

Mega-Firnontor:
Fähigkeit: Frostschicht
Veränderte Statuswerte:
+ 40 Angriff
+ 40 Spezial-Angriff
+ 20 Initiative

Fundort des benötigten Items

Benötigtes Item für die Verwandlung: Firnontornit

Getragen von dem Firnontor, das in der Pokémon-Alpha-Saphir-und-Omega-Rubin-Spezialdemoversion fangbar ist.
ORAS: In der Küstenhöhle in der untersten Ebene (nur bei Ebbe erreichbar)
SoMo: Im Kampfbaum auf Poni für 64 Gewinnpunkte


Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Eis) effektiv sind:

x 0
Keine
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Firnontor sind:

Körperform
Form 1: Kopf-Körper
Fußabdruck
Fußadruck von Firnontor bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Firnontor
Größe
1.5 m
Gewicht
256.5 kg
Farbe
Grau Grau
Spezies
Antlitz
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Fee, Mineral
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
75 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Firnontor in den Spielen tragen:

RuSaS
Ewiges Eis (5%)
FRBG
Ewiges Eis (5%)
DPPt
Babiribeere (5%)
SW
Babiribeere (5%)
S2W2
Babiribeere (5%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Kraft
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Ausdauer
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Technik
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+
Sprung
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Firnontor

Hier findest du einige Bilder zu Firnontor. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rubin
Firnontor hat einen Körper aus Stein, den es mit einem Panzer aus Eis noch verstärkt.
Dieses Pokémon kann die Luftfeuchtigkeit der Atmosphäre einfrieren und in jegliche Form verwandeln.
Saphir
Firnontor hat die Fähigkeit, Eis zu kontrollieren.
Es kann beispielsweise einen Gegner augenblicklich einfrieren.
Nachdem es einen Gegner im Eis bewegungsunfähig gemacht hat, verspeist es ihn genüsslich.
Smaragd
FIRNONTOR kann die Feuchtigkeit in der Atmosphäre sofort einfrieren.
Eine schillernde Wolke diamantähnlichen Eises umgibt seinen Körper.
Ranger
Sieht Firnontor einen Ranger, verfolgt es ihn.
Sein eisiger Strahl ist sehr mächtig.
Feuerrot
Seinen Eiskörper bringt nichts zum schmelzen, auch Feuer nicht.
Feuchtigkeit in der Atmosphäre kann es sofort in Eis verwandeln.
Blattgrün
Seinen Eiskörper bringt nichts zum schmelzen, auch Feuer nicht.
Feuchtigkeit in der Atmosphäre kann es sofort in Eis verwandeln.
Diamant
Um sich zu schützen, umgibt es seinen Körper mit einer Rüstung aus Eis.
Perl
Um sich zu schützen, umgibt es seinen Körper mit einer Rüstung aus Eis.
Platin
Es verhindert, dass Beute fliegt, indem es die Feuchtigkeit in der Luft augenblicklich einfriert.
Heartgold
Um sich zu schützen, umgibt es seinen Körper mit einer Rüstung aus Eis.
Soulsilver
Um sich zu schützen, umgibt es seinen Körper mit einer Rüstung aus Eis.
Schwarz
Es verhindert, dass Beute flieht, indem es die Feuchtigkeit in der Luft augenblicklich einfriert.
Weiß
Es verhindert, dass Beute flieht, indem es die Feuchtigkeit in der Luft augenblicklich einfriert.
Schwarz 2
Es verhindert, dass Beute flieht, indem es die Feuchtigkeit in der Luft augenblicklich einfriert.
Weiß 2
Es verhindert, dass Beute flieht, indem es die Feuchtigkeit in der Luft augenblicklich einfriert.
X
Um sich zu schützen, umgibt es seinen Körper mit einer Rüstung aus Eis.
Y
Es kann Feuchtigkeit in der Atmosphäre gefrieren.
Auf diese Weise macht es auch seine Beute haltbar.
Omega Rubin
Firnontor hat einen Körper aus Stein, den es mit einem Panzer aus Eis noch verstärkt.
Dieses Pokémon kann die Luftfeuchtigkeit der Atmosphäre einfrieren und in jegliche Form verwandeln.
Alpha Saphir
Firnontor hat die Fähigkeit, Eis zu kontrollieren.
Es kann beispielsweise seine Beute augenblicklich einfrieren.
Nachdem es sie im Eis bewegungsunfähig gemacht hat, verspeist es sie genüsslich.
Sonne
Standard-Form: Man sagt, Firnontor sei aus dem Unmut verunglückter Bergsteiger geboren, der von einem Felsen Besitz ergriff.
Mega-Enwticklung: Bei der Mega-Entwicklung tritt gewaltige Energie aus seinem Mund aus und bricht den Kiefer ab.
Es stößt nun permanent eiskalte Luftströme aus.
Mond
Standard-Form: Mit dem Eiseshauch aus seinem riesigen Mund friert es seine Beute augenblicklich ein, um sie dann genüsslich zu verspeisen.
Mega-Entwicklung: Gegner, die in seinem klaffenden Schlund landen, gefrieren augenblicklich zu Eis.
Da sein Kiefer ausgerenkt ist, kann es sie aber nicht fressen.