Flunkifer Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Flunkifer | Pokémon #303 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Flunkifer:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Flunkifer
Englischer Name
Mawile
Französischer Name
Mysdibule
Japanischer Name
クチート (Kuchīto)
Koreanischer Name
입치트 (Ipch'it'ŭ)
Chinesischer Name
大嘴娃 (Dàzuǐwá)
ID-Nummer
#303
Kalos-ID
Küste #63
Typ
StahlFee
Spezies
Schwindler
Körpermaße
0.6m / 11.5kg
Körperform
Form 12: Humanoider Körper

Entwicklungen: Flunkifer Flunkifer (keine weiteren Entwicklungen)

Mögliche Fähigkeiten: Bedroher, Scherenmacht, Rohe Gewalt (versteckte Fähigkeit)


Flunkifer ist ein Stahl-Pokémon aus der 3. Generation. In der 6. Generation hat Flunkifer zusätzlich den Typ Fee, sowie eine Mega-Entwicklung bekommen.

Trivia

  • Dank seiner Typenkombination haben es und Clavion mit nur zwei Schwächen, acht einfachen und einer doppelten Resistenz, sowie zwei Immunitäten die geringste Typenanfälligkeit aller Pokémon. Mit Bedroher profitiert es wie Garados und Brutalanda bei sofortiger Mega-Entwicklung kurzzeitig von zwei Fähigkeiten. Mit Bedroher senkt es den gegnerischen Angriff und mit Kraftkoloss verdoppelt es direkt seinen eigenen Angriff.
  • Das Aussehen basiert auf einer Venusfliegenfalle.

Namensbedeutung

Der deutsche Name ,,Flunkifer´´ setzt sich zusammen aus den Begriffen "Flun[kern]" ("hereinlegen", typisch für Unlicht-Pokémon) und "Ki[e]fer" (bezogen auf sein großes Maul).

Megaform

Dieses Pokémon besitzt eine Megaform oder Spezialform.

Eigenschaften der Megaform

Mega-Flunkifer:
Fähigkeit: Kraftkolloss
Veränderte Statuswerte:
+ 20 Angriff
+ 40 Verteidigung
+ 40 Spezial-Verteidigung

Fundort des benötigten Items

Benötigtes Item für die Verwandlung: Flunkifernit

X/Y: Mit dem verbesserten Mega-Ring zwischen 20:00 und 21:00 in Vanitéa. Im oberen Stockwerk des Château Tristesse.
In ORAS: Wiesenflur
SoMo: Als Teilnahmegeschenk für die Internationalen Herausforderungen im Februar, wenn man drei Kämpfe erfolgreich absolviert hat.


Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (StahlFee) effektiv sind:

x 0
x ¼
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Flunkifer sind:

Körperform
Form 12: Humanoider Körper
Fußabdruck
Fußadruck von Flunkifer bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Flunkifer
Größe
0.6 m
Gewicht
11.5 kg
Farbe
Schwarz Schwarz
Spezies
Schwindler
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld, Fee
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
800000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Flunkifer in den Spielen tragen:

DPPt
Koakobeere (5%)
SW
Koakobeere (5%)
S2W2
Koakobeere (5%)
Ωα
Eisenkugel (5%) – Über das Pokédex-Navi
SoMo
Eisenkugel (5%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+
Kraft
Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2
Ausdauer
Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+
Technik
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Sprung
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Flunkifer

Hier findest du einige Bilder zu Flunkifer. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Flunkifer |  | Artwork von Mega-FlunkiferFlunkifer |  | Ken Sugimori Artwork von Flunkifer.Flunkifer |  | Mega-Flunkifer im KampfBeutejagd im düsteren Wald
Du hast nicht das geringste gesehn >.>AAAAAAAAHH!!!!!Flunkifer <333Flunkifer

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rubin
Flunkifers sagenhafte Kiefer sind eigentlich umgewandelte Stahlhörner.
Sein unterwürfiger Gesichtsausdruck dient dazu, seinen Gegner in Sicherheit zu wiegen, so dass er unaufmerksam wird.
Dann schnappt es zu.
Saphir
Fall bloß nicht auf das hübsche Gesicht dieses Pokémon herein - es ist sehr gefährlich.
Flunkifer lenkt seine Feinde ab und schlägt dann mit seinem massiven Kiefer zu.
Seine kräftigen Stahlkiefer sind eigentlich umgewandelte Hörner.
Smaragd
Seine gewaltigen Kiefer sind eigentlich Stahlhörner.
Es ruft bei Feinden mit seinen anmutigen Gesten Selbstgefälligkeit her vor und schnappt dann mit seinem Maul zu.
Feuerrot
Mit seinem friedlichen Gesicht bringt es Gegner zur Selbstgefälligkeit und beißt anschließend mit seinem riesigen Kiefer gnadenlos zu.
Blattgrün
Mit seinem friedlichen Gesicht bringt es Gegner zur Selbstgefälligkeit und beißt anschließend mit seinem riesigen Kiefer gnadenlos zu.
Diamant
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
Perl
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
Platin
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Es kann Eisen zermalmen.
Heartgold
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
Soulsilver
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
Schwarz
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
Weiß
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
Schwarz 2
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
Weiß 2
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
X
Mit seinem friedlichen Gesicht bringt es Gegner zur Selbstgefälligkeit und beißt anschließend mit seinem riesigen Kiefer gnadenlos zu.
Y
Auf seinem Kopf befindet sich ein riesiger Kiefer, der aus Hörnern besteht.
Er kann Eisen zermalmen.
Omega Rubin
Flunkifers sagenhafter Kiefer besteht aus umgewandelten Stahlhörnern.
Sein unterwürfiger Gesichtsausdruck dient dazu, seinen Gegner in Sicherheit zu wiegen, sodass er unaufmerksam wird.
Dann schnappt es zu!
Alpha Saphir
Fall bloß nicht auf das hübsche Gesicht dieses Pokémon herein – es ist sehr gefährlich.
Flunkifer lenkt seine Feinde ab und schlägt dann mit seinem massiven Kiefer zu.
Sein kräftiger Stahlkiefer besteht aus umgewandelten Hörnern.