Frizelbliz Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Frizelbliz | Pokémon #309 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Frizelbliz:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Frizelbliz
Englischer Name
Electrike
Französischer Name
Dynavolt
Japanischer Name
ラクライ (Rakurai)
Koreanischer Name
썬더라이 (Ssŏndŏrai)
Chinesischer Name
落雷獸 (Luòléishòu)
ID-Nummer
#309
Kalos-ID
Küste #73
Typ
Elektro
Spezies
Gewitter
Körpermaße
0.6m / 15.2kg
Körperform
Form 8: Vierbeiner

Entwicklungen: Frizelbliz FrizelblizVoltenso Voltenso (Level 26)

Mögliche Fähigkeiten: Statik, Blitzfänger, Minus (versteckte Fähigkeit)


Frizelbliz ist ein Elektro-Pokémon aus der dritten Generation.

Trivia

  • Das Aussehen basiert auf einen Hund.
  • seine schillernde Form hat die selbe Farbe, wie seine Entwicklung in der Normalform.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Frizelblitz" setzt sich aus den Begriffen "Frizel" (Laut von elektrischen Funkenentladungen) und "Blitz" zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Elektro) effektiv sind:

x 0
Keine
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Frizelbliz sind:

Körperform
Form 8: Vierbeiner
Fußabdruck
Fußadruck von Frizelbliz bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Frizelbliz
Größe
0.6 m
Gewicht
15.2 kg
Farbe
Grün Grün
Spezies
Gewitter
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
120 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1250000 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Kraft
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Ausdauer
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Technik
Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2
Sprung
Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Frizelbliz

Hier findest du einige Bilder zu Frizelbliz. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rubin
Frizelbliz speichert Elektrizität in seiner langen Körperbehaarung.
Dieses Pokémon stimuliert seine Beinmuskulatur durch Stromstöße.
Dadurch ist es in der Lage, explosiv zu beschleunigen.
Saphir
Frizelbliz rennt so schnell, dass das menschliche Auge es nicht wahrnehmen kann.
Die Reibung, die dabei entsteht, wandelt es in Elektrizität um, die es in seinem Fell speichert.
Smaragd
Aus der Reibung der Atmosphäre generiert es Elektrizität.
Wenn die Luft besonders trocken ist, glüht sein ganzer Körper vor elektrischen Funken.
Ranger
Frizelbliz verschießt Elektrizität.
Es kann aber auch den FangKom aufladen.
Feuerrot
In seinem Fell speichert es statische Elektrizität für spätere Entladungen.
Braut sich ein Sturm zusammen, entlädt es Funken.
Blattgrün
In seinem Fell speichert es statische Elektrizität für spätere Entladungen.
Braut sich ein Sturm zusammen, entlädt es Funken.
Diamant
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Perl
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Platin
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Heartgold
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Soulsilver
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Schwarz
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Weiß
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Schwarz 2
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Weiß 2
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
X
Die Elektrizität, die es im Fell speichert, nutzt es, um seine Muskeln zu stimulieren.
Y
In seinem Fell speichert es statische Elektrizität für spätere Entladungen.
Braut sich ein Sturm zusammen, entlädt es Funken.
Omega Rubin
Frizelbliz speichert Elektrizität in seiner langen Körperbehaarung.
Dieses Pokémon stimuliert seine Beinmuskulatur durch Stromstöße.
Dadurch ist es in der Lage, explosiv zu beschleunigen.
Alpha Saphir
Frizelbliz rennt so schnell, dass das menschliche Auge es nicht wahrnehmen kann.
Die Reibung, die dabei entsteht, wandelt es in Elektrizität um, die es in seinem Fell speichert.