Granbull Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Granbull | Pokémon #210 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Granbull:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Granbull
Englischer Name
Granbull
Französischer Name
Granbull
Japanischer Name
グランブル (Guranburu)
Koreanischer Name
그랑블루 (Kŭrangbŭllu)
Chinesischer Name
布盧皇 (Bùlúhuáng)
ID-Nummer
#210
Kalos-ID
Küste #72
Alola-ID
#259
Typ
Fee
Spezies
Fee
Körpermaße
1.4m / 48.7kg
Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif

Entwicklungen: Snubbull SnubbullGranbull Granbull (Level 23)

Mögliche Fähigkeiten: Bedroher, Rasanz, Hasenfuß (versteckte Fähigkeit)


Granbull ist ein Fee-Pokémon aus der 2. Generation. Vor Pokémon X und Y hatte es den Typ Normal.

Trivia

  • Das Aussehen basiert auf einer Bulldogge.
  • Bis zur Generation 5 hatte es noch den Mono-Typ .
  • Es ist seit der 6ten Generation vom Typ obwohl es wenig Ähnlichkeiten mit einem -Pokémon hat.
  • Es hat zwei sehr gute Fähigkeiten. Die eine ist Bedroher wohl eine der besten Fähigkeiten im gesamten Spiel, welche direkt beim einwechseln den Angriffswert des Gegners senkt und man so seine eigene physische Standing-Power erhöht. Zwar sind Granbulls defensive Werte nicht bombastisch, aber es hat nur zwei Schwächen eine passable KP-Base. Die andere ist Rasanz welche die Initiative erhöht, wenn es unter einer Standesveränderung leidet. So wird es gerne mit dem Item Toxic-Orb gespielt.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Granbull" setzt sich aus den Befriffen "Gran" ("grantig") und "bull" ("Bulldogge") zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Fee) effektiv sind:

x 0
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Granbull sind:

Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif
Fußabdruck
Fußadruck von Granbull bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Granbull
Größe
1.4 m
Gewicht
48.7 kg
Farbe
Lila Lila
Spezies
Fee
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld, Fee
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
25.0% männlich, 75.0% weiblich
Fangrate
75 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
800000 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+
Kraft
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Ausdauer
Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+
Technik
Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+
Sprung
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Granbull

Hier findest du einige Bilder zu Granbull. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Gold
Es ist sehr scheu und ängstlich.
Attackiert man es, fuchtelt es wild herum, um den Gegner abzuschütteln.
Silber
Weil seine Reißzähne so schwer sind, ist sein Kopf gesenkt.
Sein Biss ist jedoch schmerzhaft.
Kristall
Es kann fast jedes Pokémon vertreiben, indem es sein Maul weit öffnet und seine scharfen Reißzähne zeigt.
Rubin
Granbull besitzt einen besonders ausgeprägten Unterkiefer.
Wegen seiner schweren Zähne wackelt es mit dem Kopf.
Es beißt nur zu, wenn es erschreckt wird.
Saphir
Granbull besitzt einen besonders ausgeprägten Unterkiefer.
Wegen seiner schweren Zähne wackelt es mit dem Kopf.
Es beißt nur zu, wenn es erschreckt wird.
Smaragd
GRANBULL besitzt einen besonders aus geprägten Unterkiefer.
Wegen seiner schweren Zähne wackelt es mit dem Kopf.
Es beißt nur zu, wenn es erschreckt wird.
Feuerrot
Weil seine Reißzähne so schwer sind, ist sein Kopf gesenkt.
Sein Biss ist jedoch schmerzhaft.
Blattgrün
Es ist sehr scheu und ängstlich.
Attackiert man es, fuchtelt es wild herum, um den Gegner abzuschütteln.
Diamant
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Perl
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Platin
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Heartgold
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Soulsilver
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Schwarz
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Weiß
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Schwarz 2
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Weiß 2
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
X
Es ist trotz seines Äußeren schüchtern.
Wird es wütend, schnappt es mit seinen Fängen zu.
Y
Es kann fast jedes Pokémon vertreiben, indem es sein Maul weit öffnet und seine scharfen Reißzähne zeigt.
Omega Rubin
Granbull besitzt einen besonders ausgeprägten Unterkiefer.
Wegen seiner schweren Zähne wackelt es mit dem Kopf.
Es beißt nur zu, wenn es erschreckt wird.
Alpha Saphir
Granbull besitzt einen besonders ausgeprägten Unterkiefer.
Wegen seiner schweren Zähne wackelt es mit dem Kopf.
Es beißt nur zu, wenn es erschreckt wird.
Sonne
Ein ausgeprägter Unterkiefer und schwere Zähne sind seine Waffen.
Es beißt nur zu, wenn es verärgert wird.
Mond
Es ist noch schüchterner als Snubbull.
Der Kontrast zwischen seinem Äußeren und seinem Wesen macht es bei jungen Leuten so beliebt.
Pokémon GO
Granbull besitzt einen besonders ausgeprägten Unterkiefer.
Wegen seiner schweren Zähne wackelt es mit dem Kopf.
Es beißt nur zu, wenn es erschreckt wird.