Grypheldis Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Grypheldis: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Grypheldis.

  • SoMo
  • XYΩα
  • SWS2W2
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Grypheldis

    Leider wurden bisher keine Movesets für Grypheldis in der 7. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    In der Vergangenheit hätte man kaum daran geglaubt, dass Grypheldis irgendwann ein Bestandteil des OU werden könnte. Doch dank Auflockern ist nun auch Grypheldis' Schrei nach Aufmerksamkeit erhört worden. Dazu hat es einen hervorragenden bulk mit defensiven Werten in Form von 110/105/95, so dass es entweder physisch wie auch speziell eingewechselt werden kann. Hierfür hat es ganz viele praktische Werkzeuge, die Grypheldis helfen oben mitzumischen. Wenn man sich die Fähigkeiten mal anschaut, fällt auf dass sich im heutigen Metagame nur "Wetterfest" etablieren konnte. Dank der Fähigkeit ist es nicht immun gegen Wetterschaden wie Sandsturm und Hagel, sondern auch neu gegen Puder- und Sporen-Attacken. Dies macht Grypheldis zu einem tollen Switch-In gegen Pilzspore, Stachelspore oder Schlafpuder. Dank des Unlicht / Flug-Dualtypen hat es eine Boden- und Psycho-Immunität und bekommt nur halben Schaden gegen Pflanzen-, Geister- und Unlicht-Attacken. Dass es nur von Tarnsteinen getroffen wird, erleichtert das Leben von Grypheldis im Hazard-lastigen Metagame. Als Wall kann es aber auch austeilen und nutzt die Möglichkeiten von Schmarotzer und Abschlag dank des tollen bulks schamlos aus. Mit Rückenwind, Verhöhner, Wirbelwind und Ruheort kann es das Team oder sich selbst ganz ordentlich supporten und zählt sich in Teams, die noch paar wenige Resistenzen abdecken müssen, zum festen Bestandteil.

    Auch wenn Grypheldis auf der defensiven Seite eine Wucht ist, so sind die offensiven Werte mehr schlecht als recht. Mit Werten um 65/55 kann es sich lediglich auf Attacken wie Abschlag, Schmarotzer oder Sturzflug verlassen um nicht Verhöhner zum Opfer zu fallen. Auch wenn sein spezieller Movepool mit Spukball, Hitzwelle und Finsteraura ganz ansehnlich ist, sollte man darauf verzichten, wertvolle Attacken-Slots dafür zu opfern. In Zeiten von Prioritätsattacken und hoher Initiative ist der eigene Wert mit 80 zwar für einen Wall sehr hoch, kann aber manchmal zum Hindernis werden, wenn man vor einem Sweeper eventuell Ruheort einsetzen will. Und nun kommen die grössten Schwächen ans Tageslicht: Eis-, Elektro-, Fee- und Gestein-Attacken machen Grypheldis ebenso Probleme wie die Tarnsteine-Schwäche, die bei jedem Einwechseln 25 % der KP abzieht. Dadurch kann es sich nicht vollends entfalten, wenn es die Tarnsteine vom Feld entfernen will. Die Anfälligkeit gegen Verhöhner rundet dann das Paket ab, weil Grypheldis Moveset meistens 2-3 Statusattacken hat.

    Trotz der niedrigen Angriffswerte und dem eher mittelmäßigen Typing ist Grypheldis sehr gut im OU benutzbar. Besonders die Neuerungen in dieser Generation machen dies möglich. Der Boost von Abschlag und Wetterfest, die offensive Verbesserung des Unlicht-Typen und die neue Auflockern-Mechanik machen Grypheldis zu einem ansehnlichen Pokémon für jedes Team. Der tolle Movepool ist ebenfalls ein Punkt, der für Grypheldis spricht und so muss es trotz der mageren Offensivauswahl lediglich auf Verhöhner, Unlicht-Resistenzen und Tarnsteine aufpassen. Jedoch sollte man sich vor schnelleren Pokemon mit Verhöhner in Acht nehmen, da diese Grypheldis relativ leicht außer Gefecht setzen können. Auch Pokemon mit Elektro-, Gestein-, Feen-, und Eis-Attacken und guten Offensiven Statuswerten können starke Probleme bereiten.

    Moveset-Sammlung für Grypheldis

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Grypheldis eingetragen:

    Grypheldis

    [OU] Auflockern Standard-Moveset

    Item: Überreste
    Fähigkeit: Wetterfest
    EVs: 252 KP / 108 Vert / 148 SpVert
    Wesen: Pfiffig (+Vert, -SpAngr)
    - Auflockern
    - Abschlag
    - Ruheort
    - Wirbelwind / Verhöhner / Toxin

    In der 6. Generation hat sich einiges an Grypheldis' Attacken verändert, jedoch zum Guten! Auflockern entfernt nun die bekannten Entry-Hazards wie Tarnsteine, Stachler, Giftspitzen und die neu hinzugekommene Attacke Klebenetz, ohne dass man es (wie Turbodreher) abblocken kann und Abschlag bekommt +45 Stärke dazu! Ruheort ist dazu da, um sich ständig recovern zu können und beim letzten Slot gibt es Wirbelwind (um Counter/Booster loszuwerden), Verhöhner (um Staller zu auszuschalten) und Toxin (um selbst zu stallen) zur Auswahl. Das Wesen und die EVs sorgen für maximale Kraftpunkte und ausgeglichene Verteidigungswerte.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Zwirrklop33, überprüft von Moschuss, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Grypheldis

    [UU] Spezielle Wall Standard-Moveset

    Item: Überreste
    Fähigkeit: Wetterfest
    EVs: 240 KP / 216 SpVert / 52 Init
    Wesen: Sacht (+SpVert, -SpAngr)
    - Ruheort
    - Abschlag
    - Verhöhner / Toxin
    - Auflockern / Toxin

    Ruheort ist Grypheldis zuverlässigste und sicherste Heilungsattacke, die ihm 50% seiner maximalen KP zurück gibt und für den Rest der Runde seinen Flug Typ negiert. Der Abschlag auf Grypheldis ist nicht besonders stark, jedoch dient dieser in erster Line dazu, dem Gegner sein Item zu entfernen. Dadurch schwächt es zeitgleich die Gegner, z.B. durch das Entfernen des Leben-Orbs von Shaymin und Nidoqueen oder das Entfernen von Überresten. Verhöhner gibt Grypheldis eine gute Antwort auf Staller. Außerdem kann es damit verhindern, dass der Gegner Entry-Hazards auslegen kann oder sich mit einer Heilungsattacke heilen kann. Das Toxin dient zum Ausstallen von Gegnern. Auf dem letzten Moveslot wird das Auflockern gespielt, um eigene Entry-Hazards zu entfernen.

    Mit den 52 Init-EVs kann Grypheldis defensives Suicune, Skorgla und Cresselia outspeeden und mit dem Verhöhner in ihrer Attackenfreiheit einschränken. Dazu kann es ein defensives Rotom-H/M überholen, um Ruheort einzusetzen, damit der wahrscheinliche Voltwechsel nur neutral effektiv ist. Die 240 KP-EVs geben ihm eine ungerade KP-Anzahl für die Tarnsteine. Die restlichen EVs werden in die Spezial-Verteidigung investiert. Zusammen mit diesen und dem sachten Wesen kann Grypheldis spezielle Angreifer wie Skelabra, Trikephalo, Shaymin oder die Mondgewalt von Florges besser tanken. Die Fähigkeit Wetterfest macht es immun gegen Wettereffekte wie Hagel oder Sandsturm und sorgt für eine Immunität gegen Sporenangriffe, z.B. Schlafpuder von Roserade. Die Überreste geben ihm passiv 1/16 seiner maximalen KP zurück.

    Grypheldis eignet sich besonders gut für Balanced-Teams, da diese meist einen Tarnsteinentferner brauchen. Gleichermaßen kann es Porygon2 und Cresselia, die oft problematisch für solche Teams sind, handlen. Widerstandsfähige Psycho-Pokémon wie Laschoking, Zytomega und Cresselia werden oft physisch defensiv gespielt und können damit die gefährlichen Kampf-Pokémon für es übernehmen. Florges ist gleichermaßen ein guter Teampartner, da es ebenfalls Kampf-Pokémon handlen und Grypheldis – wenn vorhanden – von einer Statusattacke wie Vergiftung heilen kann. Nidoqueen und Tandrak können hingegen die Elektro- und Feen-Attacken für Grypheldis tanken und Pokémon von diesen Typen handlen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky, überprüft von bmac, zuletzt bearbeitet von Anonymous. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Grypheldis

    [OU] Physisch-Defensiv Empfehlenswertes Moveset

    Item: Beulenhelm
    Fähigkeit: Wetterfest
    EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 SpVert
    Wesen: Pfiffig (+Vert, -SpAngr)
    - Sturzflug
    - Schmarotzer
    - Toxin
    - Ruheort

    Das Wesen und die EVs werden so investiert, dass es auf der physischen Seite möglichst viel aushält. Dazu wählt man passend das Item Beulenhelm, welches dem Gegner bei jeder physischen Attacke, die das Pokémon berührt, Schaden zufügt. Als Fähigkeit nimmt man am besten Wetterfest, um durch Wettereffekt keinen Schaden zu bekommen und sicher in z.B. Pilzspore wechseln zu können. Als Attacken sollte man auf jeden Fall Schmarotzer nutzen, um physische Angreifer zu schädigen, indem man deren eigenen Angriff nutzt. Außerdem sollte man Toxin und Ruheort spielen, um Staller langsam zu Grunde zu richten und sich immer wieder gut heilen zu können. Als Letztes ist Sturzflug zu empfehlen, da er eine gute STAB-Attacke ist (immerhin 180 mit dem Bonus), die zwar Rückstoßschaden macht, diesen kann man allerdings mit Ruheort wieder heilen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von KaijiAIIE, überprüft von Lucex, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    GrypheldisGrypheldis @ Überreste
    Fähigkeit: Wetterfest
    EVs: 252 KP / 108 Vert / 148 Sp.Vert
    Wesen: Pfiffig (+Vert, -Sp.Ang)
    - Ruheort
    - Toxin
    - Abschlag
    - Horrorblick / Wirbelwind / Kehrtwende

    Moveset-Sammlung für Grypheldis

    Leider wurden bisher keine Movesets für Grypheldis in der 5. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.