Hubelupf Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Hubelupf | Pokémon #188 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Hubelupf:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Hubelupf
Englischer Name
Skiploom
Französischer Name
Floravol
Japanischer Name
ポポッコ (Popokko)
Koreanischer Name
두코 (Tuk'o )
Chinesischer Name
毽子花 (Jiànzǐhuā )
ID-Nummer
#188
Kalos-ID
Zentral #136
Typ
PflanzeFlug
Spezies
Löwenzahn
Körpermaße
0.6m / 1.0kg
Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif

Entwicklungen: Hoppspross HoppsprossHubelupf Hubelupf (Level 18) → Papungha Papungha (Level 27)

Mögliche Fähigkeiten: Chlorophyll, Floraschild, Schwebedurch (versteckte Fähigkeit)


Hubelupf ist ein aus der zweiten Generation stammendes Pflanze-Flug Pokémon, das sich aus Hoppspross entwickelt.

Trivia

  • Das Aussehen basiert auf einem Löwenzahnblatt in seiner Blütephase.
  • In der schillernden Version, hat es die normale Farbe seiner Unterentwicklung Hoppspross und umgekehrt.
  • Im Anime ist es so leicht, das der Wind es wegweht.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Hubelupf" setzt sich aus den Begriffen "Hubbel" (Hubelupf hat ein "hubbeliges" Aussehen) und "Lupfer" (Fußballbegriff für "hochheben") zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (PflanzeFlug) effektiv sind:

x 0
x ¼
x ½
x 1
x 2
x 4

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Hubelupf sind:

Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif
Fußabdruck
Fußadruck von Hubelupf bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Hubelupf
Größe
0.6 m
Gewicht
1.0 kg
Farbe
Grün Grün
Spezies
Löwenzahn
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Fee, Pflanze
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
120 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1059860 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Kraft
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Ausdauer
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+
Technik
Leitsungswert: 1+
Sprung
Leitsungswert: 5+Leitsungswert: 5+Leitsungswert: 5+Leitsungswert: 5+Leitsungswert: 5+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Hubelupf

Hier findest du einige Bilder zu Hubelupf. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Gold
Temperaturschwankungen veranlassen es, die Blüte auf seinem Kopf immer zu öffnen oder zu schließen.
Silber
Es öffnet seine Blüte, um Sonnenlicht aufzunehmen.
Es schwebt in der Luft, um der Sonne näher zu sein.
Kristall
Es schließt bei Regen die Blüte auf seinem Kopf und versteckt sich, um nicht nass zu werden.
Rubin
Hubelupfs Blume beginnt zu blühen, wenn die Temperatur über 18 Grad steigt.
Wie weit sich die Blüte öffnet, hängt von der Höhe der Temperatur ab.
Daher wird dieses Pokémon manchmal als Thermometer eingesetzt.
Saphir
Hubelupfs Blume beginnt zu blühen, wenn die Temperatur über 18 Grad steigt.
Wie weit sich die Blume öffnet, hängt von der Temperatur ab.
Daher wird dieses Pokémon manchmal als Thermometer eingesetzt.
Smaragd
HUBELUPFs Blume beginnt bei 18 Grad zu blühen.
Wie weit sich die Blüte öffnet, hängt von der Temperatur ab.
Daher wird es manchmal als Thermometer eingesetzt.
Feuerrot
Es öffnet seine Blüte, um Sonnenlicht aufzunehmen.
Es schwebt in der Luft, um der Sonne näher zu sein.
Blattgrün
Temperaturschwankungen veranlassen es, die Blüte auf seinem Kopf immer zu öffnen oder zu schließen.
Diamant
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
Perl
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
Platin
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
Heartgold
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
Soulsilver
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
Schwarz
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
Weiß
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
Schwarz 2
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
Weiß 2
Sobald es wärmer wird, blüht es auf.
Es schwebt am Himmel und nimmt so viel Sonnenlicht auf wie möglich.
X
Temperaturschwankungen veranlassen es, die Blüte auf seinem Kopf immer zu öffnen oder zu schließen.
Y
Es öffnet seine Blüte, um Sonnenlicht aufzunehmen.
Es schwebt in der Luft, um der Sonne näher zu sein.
Omega Rubin
Hubelupfs Blume beginnt zu blühen, wenn die Temperatur über 18 °C steigt.
Wie weit sich die Blume öffnet, hängt von der Temperatur ab.
Daher wird dieses Pokémon manchmal als Thermometer eingesetzt.
Alpha Saphir
Hubelupfs Blume beginnt zu blühen, wenn die Temperatur über 18 °C steigt.
Wie weit sich die Blume öffnet, hängt von der Temperatur ab.
Daher wird dieses Pokémon manchmal als Thermometer eingesetzt.
Pokémon GO
Hubelupfs Blume beginnt zu blühen, wenn die Temperatur über 18 °C steigt.
Wie weit sich die Blüte öffnet, hängt von der Höhe der Temperatur ab.
Daher wird dieses Pokémon manchmal als Thermometer eingesetzt.