Hydragil Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Hydragil: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Hydragil.

  • SoMo
  • XYΩα
  • SWS2W2
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Hydragil

    Leider wurden bisher keine Movesets für Hydragil in der 7. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Genau wie Cavalanzas konnte sich Hydragil seit dem Erscheinen nie durchsetzen und ist nur in den unteren Tiers zu finden. Doch es hat trotzdem einiges drauf. Bei einem Blick auf die Statuswerte fällt einem sofort die dritthöchste Initiative aller Pokemon mit einer Base von 145 auf. Danach kommen der überdurchschnittliche Spezial-Angriff mit 100 und die durchschnittlichen KP mit 80. Die anderen Statuswerte sind eher schlecht, jedoch für Hydragil auch nicht sehr wichtig, da es meistens als Sweeper oder als Stachler-Ausleger gespielt wird. Das Moveset bietet auf offensiver Seite Käfergebrumm und Kehrtwende als STABs, Fokusstoß gegen Stahlpokemon, Energieball und Matschbombe zur Coverage und Gigasauger zum Heilen. Außerdem kann es mit Stachler, Säurespeier und Zugabe das Team unterstützen. Auch die Fähigkeiten sind brauchbar. Mit Entlastung kann man den ohnehin schon gigantischen Speed nochmal verdoppeln und so auch Pokemon wie Ninjask, Mega-Simsala, Deoxys oder Wahlschalpokemon überholen. Der Typ bietet außerdem nützliche Resistenzen gegen Boden, Kampf und Pflanze

    Die sechste Generation hat Hydragil sehr stark geschadet. Neben neuen Countern in Form von Durengard, Viscogon, Feelinara, Fiaro oder Florges und einem neuen, gegen Käfer resistenten Typen, stellt die häufigere Nutzung von Prioritätsattacken ein großes Problem für Hydragil dar.
    Die Defensivwerte sind grauenhaft, weshalb der Ninja von manchen Prioritätsattacken sogar OHKOt wird und so selten lange im Feld bleibt. Dies wird außerdem durch die nervige Tarnsteinschwäche, welche Hydragil keine häufigen Wechsel ermöglicht, verstärkt. Auch die sehr häufig vorkommenden Schwächen gegen Feuer, Gestein und Flug stehen ihm im Weg. Der Angriff ist außerdem sehr niedrig, weshalb es von vielen speziellen Walls wie Heiteira oder Viscogon gecountert wird. Der Spezial-Angriff ist für die Rolle eines Sweepers ziemlich niedrig, weshalb man fast immer ein Item wie Wahlglas oder Leben-Orb angewiesen ist. Der Movepool bietet leider eine sehr schlechte Coverage, wodurch man fast immer auf die in der sechsten Generation geschwächte Kraftreserve zurückgreifen muss. Außerdem hat Hydragil weder eine Boost- noch eine Prioritätsattacke und ist im Allgemeinen sehr einseitig.

    Hydragils größte Stärke ist wohl seine gigantische Initiative. Der Spezial-Angriff ist auch durchaus brauchbar, jedoch zu niedrig, um ohne ein Item wie Leben-Orb zu sweepen. Leider konnte sich Hydragil nie durchsetzen, da es von sehr vielen Pokemon gecountert wird und die anderen Werte einfach zu schwach sind. Hydragil würde es sehr stark begrüßen, wenn vorher die Counter beseitigt sind und die Tarnsteine vom Feld entfernt sind. Sobald das erledigt ist, kann Hydragil ungestört den Rest des gegnerischen Teams schnell beseitigen. Gute Partner für Hydragil sind Spinner oder Pokemon, die spezielle Walls beseitigen können. Ein sehr guter Partner für Hydragil wäre zum Beispiel Despotar, da es Tarnsteine legen kann um beispielsweise Fiaro zu schädigen und mit den meisten speziellen Walls gut klar kommt.

    Moveset-Sammlung für Hydragil

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Hydragil eingetragen:

    Hydragil

    Wahlglas Standard-Moveset

    Item: Wahlglas
    Fähigkeit: Wertehalter
    EVs: 4 KP / 252 SpA / 252 Init
    Wesen: Mäßig (+SpA, -Ang)
    - Käfergebrumm
    - Energieball
    - Fokusstoß
    - Kraftreserve [Wasser] / Wagemut

    Ein einfacher, schneller Spezialangreifer.
    Es hat eine sehr gute Coverage und trifft somit vieles Effektiv.
    Durch seinen Basis Init-Wert von 145 überholt es sogut wie alles ohne Scarf. Zu beachten ist die Tarnsteinschwäche, deshalb sollte man einen Spinner oder Defoger dabei haben!

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Markomita9, überprüft von Shuckle_Star. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Hydragil

    [RU] Suicide-Stachler-Lead Standard-Moveset

    Item: Fokusgurt
    Fähigkeit: Entlastung
    EVs: 252 KP / 4 SpAngr / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Wagemut
    - Stachler
    - Käfergebrumm
    - Zugabe / Kehrtwende

    Ziel dieses Sets ist es, möglichst schnell möglichst viele Lagen Stachler auf´s Feld zu bringen. Mit dem Fokusgurt kann man fast immer zwei Lagen Stachler auslegen, bevor man besiegt wird. Keine von Hydragils Fähigkeiten ist wirklich nützlich, deshalb nimmt man Enlastung, um zumindest eventuelle Wahlschaluser zu überholen. Der EV-Split ist einfach nur auf maximale Geschwindigkeit ausgelegt, das volle Kp-Investement ist wichtig, um mit Wagemut maximalen Schaden zu verursachen. Stachler wird auf diesem Set gesetzt, mit Wagemut hat man bei vollen KP quasi einen Instant-Kill. Käfergebrumm ist als starker STAB gesetzt, für den letzten Moveslot gibt es mehere Möglichkeiten: Zugabe kann Staller lahmlegen, oder Booster in Boostmoves locken. Mit Kehrtwende kann man schnell auswechseln und zum Beispiel auf den Wechsel des Gegners reagieren.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Shellbell, überprüft von Trike Phalon, zuletzt bearbeitet von CoptuS. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    HydragilHydragil @ Fokusgurt
    Fähigkeit: Wertehalter
    EVs: 4 KP / 252 Sp.Ang / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Ang)
    - Stachler
    - Wagemut / Kehrtwende
    - Käfergebrumm
    - Fokusstoß

    Hydragils Movepool macht es zu einem sehr guten Starter. Durch Stachler werden die restlichen Pokémon des Gegners geschwächt, Käfergebrumm dient als starkter STAB und Wagemut kann man dazu verwenden, dem Gegner ernsthaften Schaden anzurichten wenn sonst keine andere Option zur Vergügung steht. Focusstoß trifft Stahlpokemon, die ansonsten gegen Käferattacken resistent sind.
    HydragilHydragil @ Leben-Orb
    Fähigkeit: Wertehalter
    EVs: 4 KP / 252 Sp.Ang / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Ang)
    - Fokusstoß
    - Energieball
    - Käfergebrumm
    - Genesung / Kraftreserve [Eis]

    Moveset-Sammlung für Hydragil

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Hydragil eingetragen:

    Hydragil

    Hydration Offensiv

    Item: Leben-Orb / Wahlglas
    Fähigkeit: Hydration
    EVs: 4 Ver / 252 SpA / 252 Init
    Wesen: Mäßig (+SpA, -Angr)
    -Käfergebrumm
    -Energieball / Gigasauger
    -Kraftreserve [Eis]
    -Fokusstoß / Wagemut

    Dieses Moveset wurde eingetragen von einem Gast, zuletzt bearbeitet von Seafunks. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Hydragil

    Suicidlead

    Item: Wahlschal
    Fähigkeit: Wertehalter
    EVs: 252 KP / 4 SAng / 252 Init
    Wesen: Hastig (-Vert; +Init) / Naiv (-SVert; +Init) / Scheu (-Ang; + Init)
    -Wagemut
    -Kehrtwende
    -Gigasauger
    -Käfergebrumm

    Herz dieses Sets ist Wagemut, eine Attacke, die 364 KP Schaden macht, wenn Hydragil noch keinen Schaden genommen hat. Dafür opfert man Hydragil, was in manchen Situationen sehr hilfreich ist, wenn man z.B. dafür ein wichtiges Pokémon des Gegners besiegen kann. Gigasauger, um verlorene KP wiederzubekommen, Kehrtwende zum scouten und Käfergebrumm als STAB, falls die Wagemut-Strategie nicht mehr funktioniert, weil es schon zuviel Schaden genommen hat. Leider kann man das Hydragil nirgendwo reinwechseln, da es zu viel Schaden nimmt. Der größte Feind dieses Sets sind Tarnsteine. Also empfiehlt sich ein Spinner im Team. Geister wie Gengar sind absolut immun gegen dieses Pokemon.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Mudkip, zuletzt bearbeitet von mbh. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.