Icognito Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Icognito | Pokémon #201 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Icognito:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Icognito
Englischer Name
Unown
Französischer Name
Zarbi
Japanischer Name
アンノーン (Annōn)
Koreanischer Name
안농 (Annong )
Chinesischer Name
未知圖騰 (Wèizhītúténg)
ID-Nummer
#201
Typ
Psycho
Spezies
Symbol
Körpermaße
0.5m / 5.0kg
Körperform
Form 1: Kopf-Körper

Entwicklungen: Icognito Icognito (keine weiteren Entwicklungen)

Mögliche Fähigkeiten: Schwebe


Icognito ist wohl eines der mysteriösesten Pokémon überhaupt. Es gibt 28 verschiedene Formen, welche den lateinischen Buchstaben ähneln, die es haben kann. In den Ruinen sind Bilder von ihnen und den legendären Pokémon abgebildet.

Trivia

  • Icognito und die legendären Hunde (Raikou, Entei, Suicune) hängen miteinander zusammen.
  • Das Aussehen basiert auf die 26 Buchstaben + ?! des link:https://de.wikipedia.org/wiki/Lateinisches_Alphabet;Lateinischem-Alphabet).
  • Kein anderes Pokémon hat so viele verschiedene Formen wie Icognito.
  • Es kann wie Ditto nur eine Attacke.
  • Strategisch kann man es nicht wirklich benutzen. Viele Spielen es in einem Fun-Team Mit einem Wahlschal oder Wahlglas, da es eh nur eine Attacke kann. Außerdem wird dann noch die Kraftreserve als Stab- gespielt um den vollen Schaden zu bekommen.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Icognito" ist von dem Begriff "Inkognito" (lat. "Unbekannt") abgeleitet.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Psycho) effektiv sind:

x 0
Keine
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Icognito sind:

Körperform
Form 1: Kopf-Körper
Fußabdruck
Fußadruck von Icognito bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Icognito
Größe
0.5 m
Gewicht
5.0 kg
Farbe
Schwarz Schwarz
Spezies
Symbol
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Keine Eier
Ei-Schritte
10240 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
geschlechtsloses Pokémon
Fangrate
225 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2
Kraft
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Ausdauer
Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2
Technik
Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2
Sprung
Leitsungswert: 2+3Leitsungswert: 2+3Leitsungswert: 2+3Leitsungswert: 2+3Leitsungswert: 2+3

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Icognito

Hier findest du einige Bilder zu Icognito. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Gold
Ihr Äußeres erinnert an Hieroglyphen auf antiken Steinplatten.
Man sagt, es gäbe einen Zusammenhang.
Silber
Sein flacher, dünner Körper hängt immer an Wänden.
Seine Form scheint eine Bedeutung zu haben.
Kristall
Da es so viele unterschiedliche Icognito gibt, glaubt man, sie besäßen verschiedene Fähigkeiten.
Rubin
Icognito hat die Form antiker Schriftzeichen.
Bis heute ist unklar, was zuerst da war - die antiken Schriftzeichen oder die vielen unterschiedlichen Icognito.
Trotz umfangreicher Forschung bleiben Fragen offen.
Saphir
Icognito hat die Form antiker Schriftzeichen.
Bis heute ist unklar, was zuerst da war - die antiken Schriftzeichen oder die vielen unterschiedlichen Icognito.
Trotz umfangreicher Forschung bleiben Fragen offen.
Smaragd
ICOGNITO hat die Form antiker Schrift zeichen.
Bis heute ist unklar, was zuerst da war: Die antiken Schriftzeichen oder die vielen unterschiedlichen ICOGNITO.
Feuerrot
Sein flacher, dünner Körper hängt immer an Wänden.
Seine Form scheint eine Bedeutung zu haben.
Blattgrün
Ihr Äußeres erinnert an Hieroglyphen auf antiken Steinplatten.
Man sagt, es gäbe einen Zusammenhang.
Diamant
Seine Form sieht aus wie antike Schrift.
Was war zuerst da? Die Sprache oder ICOGNITO?
Perl
Es scheint, als ob diese PKMN per Telepathie miteinander kommunizieren.
Sie sitzen in Wänden.
Platin
Sind sie zu zweit oder mehr, entsteht eine eigentümliche Kraft.
So sagt man zumindest.
Heartgold
Seine Form sieht aus wie antike Schrift.
Was war zuerst da? Die Sprache oder ICOGNITO?
Soulsilver
Seine Form sieht aus wie antike Schrift.
Was war zuerst da? Die Sprache oder ICOGNITO?
Schwarz
Sind sie zu zweit oder mehr, entsteht eine eigentümliche Kraft.
So sagt man zumindest.
Weiß
Sind sie zu zweit oder mehr, entsteht eine eigentümliche Kraft.
So sagt man zumindest.
Schwarz 2
Sind sie zu zweit oder mehr, entsteht eine eigentümliche Kraft.
So sagt man zumindest.
Weiß 2
Sind sie zu zweit oder mehr, entsteht eine eigentümliche Kraft.
So sagt man zumindest.
X
Sein flacher, dünner Körper hängt immer an Wänden.
Seine Form scheint eine Bedeutung zu haben.
Y
Seine Form sieht aus wie antike Schrift.
Was war zuerst da? Die Sprache oder Icognito?
Omega Rubin
Icognito hat die Form antiker Schriftzeichen.
Bis heute ist unklar, was zuerst da war: Die antiken Schriftzeichen oder die vielen unterschiedlichen Icognito.
Trotz umfangreicher Forschung bleiben Fragen offen.
Alpha Saphir
Icognito hat die Form antiker Schriftzeichen.
Bis heute ist unklar, was zuerst da war: Die antiken Schriftzeichen oder die vielen unterschiedlichen Icognito.
Trotz umfangreicher Forschung bleiben Fragen offen.
Pokémon GO
Icognito hat die Form antiker Schriftzeichen.
Bis heute ist unklar, was zuerst da war – die antiken Schriftzeichen oder die vielen unterschiedlichen Icognito.
Trotz umfangreicher Forschung bleiben Fragen offen.