Kangama Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Kangama | Pokémon #115 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Kangama:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Kangama
Englischer Name
Kangaskhan
Französischer Name
Kangourex
Japanischer Name
ガルーラ (Garūra)
Koreanischer Name
캥카 (K'aengk'a )
Chinesischer Name
袋龍 (Dàilóng)
ID-Nummer
#115
Kalos-ID
Küste #62
Alola-ID
#165
Typ
Normal
Spezies
Muttertier
Körpermaße
2.2m / 80.0kg
Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif

Entwicklungen: Kangama Kangama (keine weiteren Entwicklungen)

Mögliche Fähigkeiten: Konzentrator (versteckte Fähigkeit), Frühwecker, Rauflust


Kangama ist ein Normal-Pokémon der ersten Generation. Seit der sechsten Generation kann es die Mega-Entwicklung durchführen.

Trivia

  • In den Spielen der Pokémon Mystery Dungeon Reihe gibt es Kangama-Statuen, an denen man speichern und seine Items verwalten kann.
  • Das Aussehen basiert auf einem Kängeru und einem Dinosaurier.
  • Es ist das einzige Pokémon mit der Fähigkeit Familienbande (Megaform). Durch diese Fähigkeit ist die Megaentwicklung ins Uber gerutscht.

Namensbedeutung

Der deutsche Name ,,Kangama´´ leitet sich von den Begriffen "Känguru" und "Mama" ab und setzt sich auch aus diesen zusammen. Kangama hat starke Muttergefühle und trägt wie die Kängurus sein Junges in einem Beutel.

Megaform

Dieses Pokémon besitzt eine Megaform oder Spezialform.

Eigenschaften der Megaform

Mega-Kangama:
Fähigkeit: Familienbande
Veränderte Statuswerte:
+ 30 Angriff
+ 20 Verteidigung
+ 20 Spezial-Angriff
+ 20 Spezial-Verteidigung
+ 10 Initiative

Fundort des benötigten Items

Benötigtes Item für die Verwandlung: Kangamanit

X/Y: Mit dem verbesserten Mega-Ring zwischen 20 Uhr und 21 Uhr in der Leuchthöhle. An der ersten Abzweigung rechts
ORAS: Neben dem Pokémon-Center in Flossbrunn.
SoMo: Im Kampfbaum auf Poni für 64 Gewinnpunkte


Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Normal) effektiv sind:

x 0
x ½
Keine
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Kangama sind:

Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif
Fußabdruck
Fußadruck von Kangama bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Kangama
Größe
2.2 m
Gewicht
80.0 kg
Farbe
Braun Braun
Spezies
Muttertier
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Monster
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
0.0% männlich, 100.0% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2
Kraft
Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2
Ausdauer
Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2Leitsungswert: 3+2
Technik
Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2
Sprung
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Kangama

Hier findest du einige Bilder zu Kangama. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Kangama |  | Ken Sugimori Artwork zu Mega-Kangama.Kangama |  | Ken Sugimori Artwork von Kangama.KangabyKangama Decolor
Kangama RecolorRecolor-Kangama

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rot
Das Junge verlässt den schützenden Beutel der Mutter erst um Alter von 3 Jahren.
Blau
Das Junge verlässt den schützenden Beutel der Mutter erst um Alter von 3 Jahren.
Gelb
Kangama trägt seine Jungen in einer Bauchtasche umher und schützt sie vor jeglichen Gefahren.
Gold
Fühlt es sich sicher, dann verlässt das Junge den Beutel.
Die Mutter behält es ständig im Auge.
Silber
Um sein Junges zu beschützen, gibt es einen Kampf nie auf, egal wie schwer verwundet es ist.
Kristall
Da es sein Baby, das in seinem Beutel sitzt, nicht verletzen will, schläft es im Stehen.
Rubin
Wenn du auf ein spielendes Kangama stößt, solltest du es nicht stören oder versuchen, es einzufangen.
Die Mutter dieses Baby-Pokémon ist bestimmt in Reichweite und könnte sehr wütend auf dich werden.
Saphir
Wenn du auf ein junges, spielendes Kangama stößt, solltest du es nicht stören oder versuchen es einzufangen.
Die Mutter dieses Baby-Pokémon ist bestimmt in Reichweite und könnte sehr wütend auf dich werden.
Smaragd
Stößt du auf ein junges KANGAMA, solltest du nicht versuchen, es einzufangen.
Die Mutter ist bestimmt in Reichweite und könnte sehr wütend auf dich werden.
Ranger
Kangama sondert einen Strahl aus seinem Maul ab, der alles vernichten kann.
Feuerrot
Das Weibchen zieht seinen Nachwuchs in seiner Bauchtasche auf.
Auch im Angriff ist es talentiert und setzt Kometenhieb ein.
Blattgrün
Das Junge verlässt den schützenden Beutel der Mutter erst im Alter von drei Jahren.
Diamant
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Perl
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Platin
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Heartgold
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Soulsilver
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Schwarz
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Weiß
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Schwarz 2
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Weiß 2
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
X
Sein Nachwuchs wächst in seinem Beutel heran.
Nur wenn es sicher ist, darf das Junge aus dem Beutel.
Y
Fühlt es sich sicher, dann verlässt das Junge den Beutel.
Die Mutter behält es ständig im Auge.
Omega Rubin
Wenn du auf ein spielendes Kangama stößt, solltest du es nicht stören oder versuchen, es einzufangen.
Die Mutter dieses Baby-Pokémon ist bestimmt in Reichweite und könnte sehr wütend auf dich werden.
Alpha Saphir
Wenn du auf ein spielendes Kangama stößt, solltest du es nicht stören oder versuchen, es einzufangen.
Die Mutter dieses Baby-Pokémon ist bestimmt in Reichweite und könnte sehr wütend auf dich werden.