Knogga Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Knogga | Pokémon #105 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Knogga:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Knogga
Englischer Name
Marowak
Französischer Name
Ossatueur
Japanischer Name
ガラガラ (Garagara)
Koreanischer Name
텅구리 (T'ŏngguri )
Chinesischer Name
嘎拉嘎拉 (Gālāgālā)
ID-Nummer
#105
Kalos-ID
Küste #61
Alola-ID
#164
Typ
Boden
Spezies
Knochenfan
Körpermaße
1.0m / 45.0kg
Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif

Entwicklungen: Tragosso TragossoKnogga Knogga (Level 28)

Mögliche Fähigkeiten: Kampfpanzer (versteckte Fähigkeit), Blitzfänger, Steinhaupt


Knogga existiert seit der ersten Generation und besitzt, ebenso wie seine Vorstufe Tragosso, den Monotypen Boden. Insgesamt ist es auf der physischen Seite sehr ausgeprägt, mithilfe des Signatur-Items Kampfknochen steigert sich Knoggas physischer Angriff nochmals. Sein Aussehen basiert auf einem Dinosaurier-Fossil. In der siebten Generation hat es eine Alola-Form erhalten.

Trivia

  • Das Aussehen basiert auf einem Dinosaurier mit einem Fossil auf dem Kopf.
  • In Generation 1 findet man im Pokémon Turm in Lavandia ein Geist-Knogga, welches selbst durch einen Meisterball nicht gefangen werden kann.
  • Es gehört zu den wenigen Pokémon, die dauerhaft ein Item mit sich führen. Es hat immer eine Knochenkeule bei sich.
  • Durch das Item Knochenkeule wird sein Angriffswert verdoppelt.

Namensbedeutung

Der deutsche Name ,,Knogga´´ setzt sich zusammen aus den Begriffen "Knochen" und "Knock" (engl. Schlagen). Dabei wurde das "ck" zwecks der sanfteren Aussprache in "gg" umgewandelt. Zusätzlich wurde am Ende noch ein "a" angehängt.

Alola-Form

Die Knogga der Alola-Region entflammen ihre Knochen an beiden Enden, indem sie sie an ihrer Stirn reiben. Dann wirbeln sie die Knochen wild umher! Durch ihre Seltenheit und ihren furchterregenden Knochentanz sind die Menschen von Alola zu der Überzeugung gelangt, dass es sich bei ihnen um Zauberer handelt, die man besser fürchten sollte.
In der Alola-Region wimmelt es nur so von Pflanzen-Pokémon, den natürlichen Feinden von Knogga. Diese bedrohlichen Lebensbedingungen haben dazu geführt, dass Knogga in engem Zusammenhalt mit Tragosso leben. Angeblich hat ihre außerordentliche Fürsorge für ihre Partner dazu geführt, dass sie einen sechsten Sinn entwickelten, welcher wiederum zu ihrer veränderten Form führte.
Alola-Knogga sind Meister eines Angriffs, bei dem sie ihre Knochen drehen und damit einen Feuerball erzeugen können. Diese Flammen sind zwar nicht sehr stark, aber sie verfolgen ihre Gegner unerbittlich!
Alola-Knogga ist genau so wie die normale Form 1,0 Meter groß. Mit 34,0 Kilogramm ist es jedoch ein ganzes Stück leichter.
Typen
Fähigkeiten
Blitzfänger, Tastfluch

Aufgrund der veränderten Typen ergibt sich diese Effektivitäts-Tabelle:

x 0
x ¼
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Boden) effektiv sind:

x 0
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Knogga sind:

Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif
Fußabdruck
Fußadruck von Knogga bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Knogga
Größe
1.0 m
Gewicht
45.0 kg
Farbe
Braun Braun
Spezies
Knochenfan
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Monster
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
75 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Knogga in den Spielen tragen:

RuSaS
Kampfknochen (5%)
FRBG
Kampfknochen (5%)
DPPt
Kampfknochen (5%)
HGSS
Kampfknochen (5%)
SW
Kampfknochen (5%)
S2W2
Kampfknochen (5%)
XY
Kampfknochen (5%)
Ωα
Lauchstange (5%)
SoMo
Kampfknochen (5%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Kraft
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Ausdauer
Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+
Technik
Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+
Sprung
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Knogga

Hier findest du einige Bilder zu Knogga. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Knogga |  | Screenshot von Alola-Knogga aus Pokémon Sonne und Mond.Knogga |  | Screenshot von Alola-Knogga aus Pokémon Sonne und Mond.Einreichung 34459Kiawes Prüfung
Knogga GijinkaNeuauflage - Knogga GrafikKnogga

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rot
Der Knochen, den dieses Pokémon hält, ist seine Primärwaffe.
Es wirft ihn wie ein Bumerang.
Blau
Der Knochen, den dieses Pokémon hält, ist seine Primärwaffe.
Es wirft ihn wie ein Bumerang.
Gelb
Dieses kleine Pokémon ist im Umgang mit der Knochenkeule sehr stark.
Knogga ist furchtbar zornig.
Gold
Es schlägt mit dem Knochen in seiner Hand gegen Felsen, um anderen Botschaften zu übermitteln.
Silber
Es sammelt Knochen an geheimen Orten.
Es soll irgendwo eine Begräbnisstätte für Knogga geben.
Kristall
Irgendwo gibt es einen Friedhof nur für Knogga.
Von dort holt es sich immer seine Knochen.
Rubin
Knogga ist eine entwickelte Form von Tragosso, die den Verlust der Mutter überwunden hat und stärker geworden ist.
Die temperamentvolle und gestärkte Seele dieses Pokémon ist nur schwer zu brechen.
Saphir
Knogga ist eine entwickelte Form von Tragosso, die den Verlust der Mutter überwunden hat und stärker geworden ist.
Die temperamentvolle und gestärkte Seele dieses Pokémon ist nur schwer zu brechen.
Smaragd
KNOGGA ist eine entwickelte Form von TRAGOSSO, die den Verlust der Mutter überwunden hat.
Der gestärkte Geist dieses PKMN ist nur schwer zu brechen.
Feuerrot
Es ist klein und war ursprünglich sehr schwach.
Erst als es anfing Knochen einzusetzen, wurde es wild.
Blattgrün
Der Knochen, den dieses Pokémon hält, ist seine Primärwaffe.
Es wirft ihn wie einen Bumerang.
Diamant
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
Perl
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
Platin
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
Heartgold
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
Soulsilver
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
Schwarz
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
Weiß
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
Schwarz 2
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
Weiß 2
Von Geburt an trägt dieses wilde Pokémon Knochen.
Es setzt sie talentiert als Waffen ein.
X
Es ist klein und war ursprünglich sehr schwach.
Erst als es anfing Knochen einzusetzen, wurde es wild.
Y
Der Knochen, den dieses Pokémon hält, ist seine Primärwaffe.
Es wirft ihn wie einen Bumerang.
Omega Rubin
Knogga ist eine entwickelte Form von Tragosso, die den Verlust der Mutter überwunden hat und stärker geworden ist.
Die temperamentvolle und gestärkte Seele dieses Pokémon ist nur schwer zu brechen.
Alpha Saphir
Knogga ist eine entwickelte Form von Tragosso, die den Verlust der Mutter überwunden hat und stärker geworden ist.
Die temperamentvolle und gestärkte Seele dieses Pokémon ist nur schwer zu brechen.