Lunastein Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Lunastein | Pokémon #337 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Lunastein:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Lunastein
Englischer Name
Lunatone
Französischer Name
Seleroc
Japanischer Name
ルナトーン (Runatōn)
Koreanischer Name
루나톤 (Runat'on)
Chinesischer Name
月石 (Yuèshí)
ID-Nummer
#337
Kalos-ID
Küste #12
Typ
GesteinPsycho
Spezies
Meteorit
Körpermaße
1.0m / 168.0kg
Körperform
Form 1: Kopf-Körper

Entwicklungen: Lunastein Lunastein (keine weiteren Entwicklungen)

Mögliche Fähigkeiten: Schwebe


Lunastein ist ein Gestein-Psycho-Pokémon aus der 3. Generation.

Trivia

  • Es bildet mit Sonnfel ein Duo
  • Es bildet mit Sonnfel die einzige Typen-Kombination Gesteins Psycho
  • das Aussehen basiert auf einen Halbmond
  • Es kann Mondschein nicht erlernen, obwohl es ein Mond ist.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Lunastein" setzt sich aus den Begriffen "Luna" (lat. "Mond") und "Stein" zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (GesteinPsycho) effektiv sind:

x 0
Keine
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Lunastein sind:

Körperform
Form 1: Kopf-Körper
Fußabdruck
Fußadruck von Lunastein bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Lunastein
Größe
1.0 m
Gewicht
168.0 kg
Farbe
Gelb Gelb
Spezies
Meteorit
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Mineral
Ei-Schritte
6400 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
geschlechtsloses Pokémon
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
800000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Lunastein in den Spielen tragen:

RuSaS
Mondstein (5%)
FRBG
Mondstein (5%)
DPPt
Mondstein (5%)
HGSS
Mondstein (5%)
SW
Kometstück (1%)
Mondstein (5%)
S2W2
Kometstück (1%)
Mondstein (5%)
XY
Mondstein (5%)
Ωα
Mondstein (5%) – Über das Pokédex-Navi
SoMo
Mondstein (5%)
Sternenstaub (50%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Kraft
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Ausdauer
Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+
Technik
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Sprung
Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Lunastein

Hier findest du einige Bilder zu Lunastein. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rubin
Lunastein wurde in der Nähe eines Meteoritenkraters entdeckt.
Daher nehmen einige Menschen an, dass dieses Pokémon aus dem Weltall stammt.
Diese Theorie konnte allerdings bisher noch nicht belegt werden.
Saphir
Lunastein wird bei Vollmond aktiv.
Es läuft nicht, sondern schwebt durch die Luft.
Die bedrohlichen roten Augen dieses Pokémon lassen alle, die es sehen, vor Angst erstarren.
Smaragd
Bei Vollmond wird es sehr aktiv.
Dieses POKÉMON wurde erst vor 40 Jahren neben der Einschlagstelle eines Meteoriten entdeckt.
Feuerrot
Seine Gesundheit ist von den Gezeiten abhängig.
Wird es Mondlicht ausgesetzt, strahlt es vor Kraft.
Blattgrün
Seine Gesundheit ist von den Gezeiten abhängig.
Wird es Mondlicht ausgesetzt, strahlt es vor Kraft.
Diamant
Da es in Vollmondnächten aktiv wird, sagt man ihm nach, mit den Mond- phasen in Verbindung zu stehen.
Perl
Da es in Vollmondnächten aktiv wird, sagt man ihm nach, mit den Mond- phasen in Verbindung zu stehen.
Platin
Da es in Vollmondnächten aktiv wird, sagt man ihm nach, mit den Mondphasen in Verbindung zu stehen.
Heartgold
Da es in Vollmondnächten aktiv wird, sagt man ihm nach, mit den Mond- phasen in Verbindung zu stehen.
Soulsilver
Da es in Vollmondnächten aktiv wird, sagt man ihm nach, mit den Mond- phasen in Verbindung zu stehen.
Schwarz
Da es in Vollmondnächten aktiv wird, sagt man ihm nach, mit den Mondphasen in Verbindung zu stehen.
Weiß
Da es in Vollmondnächten aktiv wird, sagt man ihm nach, mit den Mondphasen in Verbindung zu stehen.
Schwarz 2
Anscheinend steht die Zunahme seiner Kraft mit den Mondphasen in Verbindung, da es bei Vollmond aktiv wird.
Weiß 2
Anscheinend steht die Zunahme seiner Kraft mit den Mondphasen in Verbindung, da es bei Vollmond aktiv wird.
X
Da es in Vollmondnächten aktiv wird, sagt man ihm nach, mit den Mondphasen in Verbindung zu stehen.
Y
Wurde erstmals vor 40 Jahren bei einem Meteoritenkrater entdeckt.
Sein Blick wirkt einschläfernd.
Omega Rubin
Lunastein wurde in der Nähe eines Meteoritenkraters entdeckt.
Daher nehmen einige Menschen an, dass dieses Pokémon aus dem Weltall stammt.
Diese Theorie konnte allerdings bisher noch nicht belegt werden.
Alpha Saphir
Lunastein wird bei Vollmond aktiv.
Es läuft nicht, sondern schwebt durch die Luft.
Die bedrohlichen roten Augen dieses Pokémon lassen alle, die es sehen, vor Angst erstarren.