Mamutel Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Mamutel | Pokémon #473 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Mamutel:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Mamutel
Englischer Name
Mamoswine
Französischer Name
Mammochon
Japanischer Name
マンムー (Manmu)
Koreanischer Name
맘모꾸리 (Mammokkuri)
Chinesischer Name
象牙豬 (Xiàngyázhū)
ID-Nummer
#473
Kalos-ID
Gebirge #78
Typ
EisBoden
Spezies
Doppelstoßzahn
Körpermaße
2.5m / 291.0kg
Körperform
Form 8: Vierbeiner

Entwicklungen: Quiekel QuiekelKeifel Keifel (Level 33) → Mamutel Mamutel (Erlernen der Attacke Antik-Kraft)

Mögliche Fähigkeiten: Dösigkeit, Speckschicht (versteckte Fähigkeit), Schneemantel


Mamutel ist ein Boden-Eis-Pokémon aus der 4. Generation.

Trivia

    Es gehört zu den wenigen Pokemon, welches sich durch ein Level-Up mir der Attacke Antik-Kraft entwickeln.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Mamutel" setzt sich aus den Begriffen "Mam(m)ut" und "El(efant)" zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (EisBoden) effektiv sind:

x 0
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Mamutel sind:

Körperform
Form 8: Vierbeiner
Fußabdruck
Fußadruck von Mamutel
Größe
2.5 m
Gewicht
291.0 kg
Farbe
Braun Braun
Spezies
Doppelstoßzahn
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
50 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1250000 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2Leitsungswert: 2+2
Kraft
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Ausdauer
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Technik
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Sprung
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Mamutel

Hier findest du einige Bilder zu Mamutel. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Mamutel |  | Staffel 12 Episode 18 | Alte Rivalen, neue Tricks!

Mamutel |  | Staffel 13 Episode 18
Auf den letzten Drücker!
Einreichung 13005Mamutel
Einreichung 7830Angriff auf Baby-Mamutel

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Diamant
Die beeindruckenden Stoßzähne dieser PKMN sind aus Eis.
Nach der Eiszeit nahm ihre Population ab.
Perl
Die beeindruckenden Stoßzähne dieser PKMN sind aus Eis.
Nach der Eiszeit nahm ihre Population ab.
Platin
Ein eingefrorenes Exemplar wurde aus 10 000 Jahre altem Erdreich ausgegraben.
Es wachte sogar auf!
Heartgold
Die beeindruckenden Stoßzähne dieser PKMN sind aus Eis.
Nach der Eiszeit nahm ihre Population ab.
Soulsilver
Die beeindruckenden Stoßzähne dieser PKMN sind aus Eis.
Nach der Eiszeit nahm ihre Population ab.
Schwarz
Ein eingefrorenes Exemplar wurde aus 10 000 Jahre altem Erdreich ausgegraben.
Es wachte sogar auf!
Weiß
Ein eingefrorenes Exemplar wurde aus 10 000 Jahre altem Erdreich ausgegraben.
Es wachte sogar auf!
Schwarz 2
Man sagt, als gegen Ende der letzten Eiszeit die Temperaturen wieder stiegen, seien viele Mamutel verschwunden.
Weiß 2
Man sagt, als gegen Ende der letzten Eiszeit die Temperaturen wieder stiegen, seien viele Mamutel verschwunden.
X
Es existiert schon seit Urzeiten.
Mamutel wurde sogar schon in 10 000 Jahre altem Eis gefunden.
Y
Die beeindruckenden Stoßzähne dieser Pokémon sind aus Eis.
Nach der Eiszeit nahm ihre Population ab.
Omega Rubin
Die beeindruckenden Stoßzähne dieser Pokémon sind aus Eis.
Nach der Eiszeit nahm ihre Population ab.
Alpha Saphir
Die beeindruckenden Stoßzähne dieser Pokémon sind aus Eis.
Nach der Eiszeit nahm ihre Population ab.