Nebulak Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Nebulak | Pokémon #92 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Nebulak:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Nebulak
Englischer Name
Gastly
Französischer Name
Fantominus
Japanischer Name
ゴース (Gōsu)
Koreanischer Name
고오스 (Koosŭ)
Chinesischer Name
鬼斯 (Guǐsī)
ID-Nummer
#92
Kalos-ID
Gebirge #30
Alola-ID
#61
Typ
GeistGift
Spezies
Gas
Körpermaße
1.3m / 0.1kg
Körperform
Form 1: Kopf-Körper

Entwicklungen: Nebulak NebulakAlpollo Alpollo (Level 25) → Gengar Gengar (Tausch)

Mögliche Fähigkeiten: Schwebe


Nebulak ist ein Geist/Gift-Pokémon der ersten Generation. Es entwickelt sich zu Alpollo.

Trivia

  • Sein Aussehen basiert auf einer Gaswolke.
  • Es wiegt nur 0,1 Gramm und ist damit mit Alpollo und Flabébé das leichteste Pokémon.
  • Nur Nebulak und seine Entwicklungsreihe Alpollo und Gengar haben die Typenkombination
  • Sein Körper besteht fast nur aus Gas.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Nebulak" Ist von dem Begriff "Nebeula" (lat. Nebel) abgeleitet.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (GeistGift) effektiv sind:

x 0
x ¼
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Nebulak sind:

Körperform
Form 1: Kopf-Körper
Fußabdruck
Fußadruck von Nebulak bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Nebulak
Größe
1.3 m
Gewicht
0.1 kg
Farbe
Lila Lila
Spezies
Gas
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Amorph
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
190 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1059860 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+
Kraft
Leitsungswert: 1+
Ausdauer
Leitsungswert: 1+1Leitsungswert: 1+1
Technik
Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+Leitsungswert: 4+
Sprung
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Nebulak

Hier findest du einige Bilder zu Nebulak. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rot
Dieses nahezu unsichtbare Pokémon hüllt den Gegner unbemerkt ein und versetzt ihn in Tiefschlaf.
Blau
Dieses nahezu unsichtbare Pokémon hüllt den Gegner unbemerkt ein und versetzt ihn in Tiefschlaf.
Gelb
Nebulak lebt in Geister-Häusern und Ruinen.
Sein Körper hat keine feste Form oder Gestalt.
Gold
Aufgrund seines Gas-Körpers kommt es an jeden Ort.
Es kann jedoch vom Wind davongeweht werden.
Silber
Es hat einen gasförmigen Körper.
Es kann jeden Gegner mit Giftgas einnebeln und dadurch ersticken.
Kristall
Es umwickelt seine Feinde mit seinem Gaskörper und schwächt sie, indem es langsam Gift injiziert.
Rubin
Nebulak hat einen gasförmigen Körper.
Wenn es starkem Wind ausgesetzt wird, kann es davongeweht werden.
Scharen dieses Pokémon sammeln sich unter Dachrinnen, um sich vor dem gefährlichen Wind zu schützen.
Saphir
Nebulak hat einen gasförmigen Körper.
Wenn es starkem Wind ausgesetzt wird, kann es davongeweht werden.
Scharen dieses Pokémon sammeln sich unter Dachrinnen, um sich vor dem gefährlichen Wind zu schützen.
Smaragd
Wird es starkem Wind ausgesetzt, kann es davongeweht werden.
Scharen dieses PKMN sammeln sich unter Dachrinnen, um sich vor dem Wind zu schützen.
Ranger
Nebulak entzieht sich manchmal dem Blick-feld, um eines deiner Pokémon zu entführen.
Feuerrot
Ein Wesen, das aus Gas besteht.
Es kann einen indischen Elefanten umstoßen, indem es ihn innerhalb von zwei Sekunden einhüllt.
Blattgrün
Dieses nahezu unsichtbare Pokémon hüllt den Gegner unbemerkt ein und versetzt ihn in Tiefschlaf.
Diamant
Der Körper des Pokémon besteht zu 95 % aus Gasen, die fortgeweht werden, wenn starker Wind geht.
Perl
Dieses PKMN entstand aus giftigen Gasen.
Es besiegt auch stärkere Gegner, indem es sie darin einhüllt.
Platin
Eingehüllt in seinen gasförmigen, Gift enthaltenden Körper würde jeder in Ohnmacht fallen.
Heartgold
Der Körper des Pokémon besteht zu 95 % aus Gasen, die fortgeweht werden, wenn starker Wind geht.
Soulsilver
Der Körper des Pokémon besteht zu 95 % aus Gasen, die fortgeweht werden, wenn starker Wind geht.
Schwarz
Eingehüllt in seinen gasförmigen, Gift enthaltenden Körper würde jeder in Ohnmacht fallen.
Weiß
Eingehüllt in seinen gasförmigen, Gift enthaltenden Körper würde jeder in Ohnmacht fallen.
Schwarz 2
Eingehüllt in seinen gasförmigen, Gift enthaltenden Körper würde jeder in Ohnmacht fallen.
Weiß 2
Eingehüllt in seinen gasförmigen, Gift enthaltenden Körper würde jeder in Ohnmacht fallen.
X
Es hat einen gasförmigen Körper.
Es kann jeden Gegner mit Giftgas einnebeln und dadurch ersticken.
Y
Eingehüllt in seinen gasförmigen, Gift enthaltenden Körper würde jeder in Ohnmacht fallen.
Omega Rubin
Nebulak hat einen gasförmigen Körper.
Wenn es starkem Wind ausgesetzt wird, kann es davongeweht werden.
Scharen dieses Pokémon sammeln sich unter Dachrinnen, um sich vor dem gefährlichen Wind zu schützen.
Alpha Saphir
Nebulak hat einen gasförmigen Körper.
Wenn es starkem Wind ausgesetzt wird, kann es davongeweht werden.
Scharen dieses Pokémon sammeln sich unter Dachrinnen, um sich vor dem gefährlichen Wind zu schützen.
Sonne
Flackert in einem verlassenen alten Gebäude plötzlich ein rätselhaftes Licht auf, hält sich dort ein Nebulak versteckt.
Mond
Dass sich ein Nebulak in der Nähe aufhält, erkennt man hauptsächlich an einem süßlichen Duft.
Sehen kann man es fast gar nicht.
Pokémon GO
Nebulak hat einen gasförmigen Körper.
Wenn es starkem Wind ausgesetzt wird, kann es davongeweht werden.
Scharen dieser Pokémon sammeln sich unter Dachrinnen, um sich vor dem gefährlichen Wind zu schützen.