Quajutsu Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Quajutsu | Pokémon #658 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Quajutsu:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Quajutsu
Englischer Name
Greninja
Französischer Name
Amphinobi
Japanischer Name
ゲッコウガ (Gekkōga)
Koreanischer Name
개굴닌자 (Gaegulninja)
Chinesischer Name
甲賀忍蛙 (Jiǎhèrěnwā)
ID-Nummer
#658
Kalos-ID
Zentral #9
Typ
WasserUnlicht
Spezies
Ninja
Körpermaße
1.5m / 40.0kg
Körperform
Form 12: Humanoider Körper

Entwicklungen: Froxy FroxyAmphizel Amphizel (Level 16) → Quajutsu Quajutsu (Level 36)

Mögliche Fähigkeiten: Sturzbach, Wandlungskunst (versteckte Fähigkeit), Freundschaftsakt


Quajutsu ist die letzte Entwicklungsstufe von Froxy.

Ash-Quajutsu

Mit Pokémon Sonne und Mond wurde die Form des Ash-Quajutsu eingeführt. Diese war zuvor nur aus dem Anime Pokémon — XY&Z bekannt, wo sie eine große Rolle spielte.

In der Spezial-Demoversion von Pokémon Sonne und Mond erhält der Spieler ein spezielles Quajutsu mit der Fähigkeit Freundschaftsakt. Diese sorgt dafür, dass das Quajutsu nach dem Besiegen eines gegnerischen Pokémons seine Form zum Ash-Quajutsu ändert. Dabei erhöhen sich Angriffs- und Spezial-Angriiffsbasis stark und die Initiative leicht.

Quajutsu Ash-Quajutsu
Sturzbach / Wandlungskunst / Freundschaftsakt Freundschaftsakt
1,5 Meter / 40,0 Kilogramm 1,5 Meter / 40,0 Kilogramm

Trivia

  • Quajutsu ist ein spielbarer Charakter in Super Smash Bros für 3DS/Wii U.
  • Es hat als einziges Pokémon Zugriff auf die Attacke Tatami-Schild.
  • Neben Hydragil lernt es als einziges Pokémon die Attacke Wasser-Shuriken.
  • Am 12.09.15 wurde eine alternative Quajutsu-Form enthüllt, das Ash-Quajutsu.

Namensbedeutung

Quajutsu = Qu(ak) + (Nin)jutsu

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (WasserUnlicht) effektiv sind:

x 0
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Quajutsu sind:

Körperform
Form 12: Humanoider Körper
Größe
1.5 m
Gewicht
40.0 kg
Farbe
Blau Blau
Spezies
Ninja
Ruf
Ruf abspielen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Wasser 1
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
87.5% männlich, 12.5% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1059860 EP auf Level 100

Bilder von Quajutsu

Hier findest du einige Bilder zu Quajutsu. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Quajutsu |  | Artwork aus Super Smash Bros. für 3DS und Wii UQuajutsu |  | Ken Sugimori-Artwork.Quajutsu |  | Screenshot aus dem Spiel Super Smash Bros. für den 3DSQuajutsu |  | Screenshot aus dem Spiel Super Smash Bros. für die Wii U
Froakie-ReiheFrosch-Evolution

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

X
Es stellt Wurfsterne aus komprimiertem Wasser her, die durch ihre hohe Drehgeschwindigkeit beim Werfen sogar Metall durchtrennen.
Y
Kaum hat man es erspäht, verschwindet es auch schon wieder.
Mit der Agilität eines Ninjas verwirrt es seine Gegner, um sie dann mit Wasser-Shuriken anzugreifen.
Omega Rubin
Kaum hat man es erspäht, verschwindet es auch schon wieder.
Mit der Agilität eines Ninjas verwirrt es seine Gegner, um sie dann mit Wasser-Shuriken anzugreifen.
Alpha Saphir
Kaum hat man es erspäht, verschwindet es auch schon wieder.
Mit der Agilität eines Ninjas verwirrt es seine Gegner, um sie dann mit Wasser-Shuriken anzugreifen.