Raikou Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Raikou: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Raikou.

  • SoMo
  • XYΩα
  • SWS2W2
  • DPPtHGSS
  • RuSaS
  • GSK
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Raikou

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Raikou eingetragen:

    Raikou

    [UU] Wahlglas Standard-Moveset

    Item: Wahlglas
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs (Lv.100): 252 SpAngr / 4 SpVert / 252 Init
    EVs (Lv.50): 4 KP / 252 SpAngr / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Donnerblitz
    - Kraftreserve [Eis] / Kraftreserve [Pflanze]
    - Spukball
    - Voltwechsel

    Der Donnerblitz ist Raikous stärkste Attacke in diesem Set. Die Kraftreserver [Eis] dient zur Coverage um Boden-, Pflanzen- und Drachen-Pokémon wie Hippoterus, Rabigator, Hutsassa, Trikephalo oder Maxax sehr effektiv zu treffen. Optional kann man auch die Kraftreserve [Pflanze] spielen um ein besseres Match-Up gegen Sumpex und Gastrodon zu haben. Der Spukball dient ebenfalls zur Coverage um Celebi, Moruda, Silvarro und Latias härter zu treffen als mit der Kraftreserve [Eis]. Der Voltwechsel hingegen dient in erster Line dazu um sich das Momentum zu holen.
    Die EV-Verteilung gibt Raikou eine maximale Offensive. Dabei wird ein scheues Wesen bevorzugt um langsamere Pokémon sicher zu outspeeden und im Speedtie mit Mega-Absol, Zygarde-10% und Tobutz zu bleiben. Das Wahlglas soll in diesem Set seine fffensive Kraft um 50% verstärken. Der Erzwinger ist aktuell die einzige Fähigeit, die Raikou haben kann. Jedoch kann diese sehr praktisch sein, weil man durch diese den AP-Verdrauch des Gegners verdoppelt, was besonders gut gegen Pokémon mit einer sicheren Heilungsmöglichkeit wie beispieslweise Scherox mit Ruheort oder Celebi mit Genesung ist.
    Am Anfang des Kampfes empfiehlt es sich sehr oft einfach nur den Voltwechsel einzusetzen, da dieser guten Schaden anrichtet und einem Momentum garantiert. Falls der Gegner ein Boden-Pokémon im Team hat, sollte man entweder, falls man mit einem Wechsel auf dieses rechnet, die Kraftreserve [Eis] einsetzen oder direkt hart rauswechseln. Gegen Ende des Kampfes kann man sich oft leisten einfach den Donnerblitz einzusetzen um gegnerische Pokémon zu finishen.
    Ein guter Teampartner ist vor allem ein Pokémon wie Scherox oder Fruyal, das mit Raikou einen VoltTurn-Core bilden kann. Da dieser Core oft das Feld betritt und verlässt, sollte man außerdem einen Teampartner wie Moruda oder Impoleon haben, das Entry-Hazards entfernen kann. Auf der anderen Seite profitiert Raikou sehr stark von einem Partner, der auf der gegnerischen Seite Tarnsteine legen kann. Außerdem braucht jemanden wie Celebi oder Primarene, der bulky Boden-Pokémon wie Hippoterus besiegen kann, weil Raikous Kraftreserve [Eis] oft nicht ausreicht um diese mit einem Schlag zu besiegen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Raikou

    [UU] Gedankengut Empfehlenswertes Moveset

    Item: Überreste / Phantomium Z / Normium Z
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs (Lv.100): 252 SpAngr / 4 SpVert / 252 Init
    EVs (Lv.50): 252 SpAngr / 4 SpVert / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Gedankengut
    - Donnerblitz
    - Kraftreserve [Eis]
    - Voltwechsel / Spukball / Hyperstrahl

    Das Gedankengut ist Raikous Setup-Attacken mit der es seinen Spezial-Angriff sowie seine Spezial-Verteidigung um eine Stufe erhöhen kann, wodurch es nicht nur offensiv stärker wird, sondern auch auf der speziellen Seite defensiver wird. Der Donnerblitz ist Raikous stärkste STAB-Attacke, die zusammen mit der Kraftreserve [Eis] jedes Pokémon bis auf Magneton mindestens neutral effektiv trifft. Dadurch besitzt Raikou eine gute neutrale Coverage. Besonders praktisch bei der Kraftreserve [Eis] ist, dass es dadurch auch Boden-Pokémon wie Hippoterus oder Skorgro, die immun gegen den Donnerblitz sind, sehr effektiv treffen kann. Durch den Voltwechsel kann man sich während des Kampfverlaufes ab und zu das Momentum holen und scouten wie der Gegner sich verhält. Des Weiteren kann man dadurch auch ein anderes Set als das Gedankengut-Set vortäuschen. Der Spukball würde für eine bessere Coverage sorgen mit der Raikou ein besseres Match-Up gegen Celebi, Latias und Silvarro erhält. Zusammen mit dem Phantomium Z kann Raikou auch die Z-Attacke "Ewige Nacht" einsetzen um sofort eines dieser bulky Pokémon zu besiegen. Der Hyperstrahl kann lediglich zusammen mit dem Normium Z gespielt werden um dadurch die Z-Attacke "Hyper-Sprintangriff“ einzusetzen. Denn dadurch kann es nach etwas chip damage und ohne einen Gedankengut seine eigentlichen Checks Sumpex, Hippoterus und Hutsassa sofort eigenständig aus dem Spiel nehmen.
    Die EV-Verteilung gibt Raikou eine maximale Offensive. Dabei wird ein scheues Wesen gespielt damit es langsamere Pokémon wie Latias, Celebi oder Trikephalo sicher outspeeden kann. Die Überreste sollen verwendet werden, wenn die letzte Attacke der Voltwechsel ist, während der Phantomium Z nur gespielt werden sollte, wenn man den Spukball spielt und den Normium Z sollte nur gespielt werden, wenn man den Hyperstrahl spielt. Optional kann man aber auch den Magnet spielen um nach einem Gedankengut ein physisch defensives Pixi sicher zu 2HKOn.

    Wenn man die Überreste / den Voltwechsel spielt ist Raikou während des Kampfes ein sehr guter offensiver Pivot. Den Setup mit dem Gedankengut sollte man eher im Lategame versuchen, sobald all seine Checks und Counter besiegt oder geschwächt genug sind, damit Raikou sie finishen kann. Am leichtesten kann man sich gegen Pokémon wie Magneton oder gegnerischen Raikou setuppen, da diese offensiv nichts dagegen ausrichten können. Die größten und gefährlichsten Checks sind vor allem Mega-Aerodactyl mit dem Erdbeben und Wahlschal Rabigator. Falls man einen Z-Kristall spielt, dann fungiert Raikou als Lurer, der je nach Z-Attacke eine Hälfte seiner Counter und Checks eigenständig besiegen kann.
    Physische Kampf-Pokémon wie Kobalium, Wie-Shu, Panferno oder Meistagrif sind sehr gute Teampartner, da sie spezielle Walls wie Heiteira, Relaxo oder Porygon2 für Raikou besiegen können, welche seinen Setup-Sweep sehr gut checken können. Wie-Shu oder Panferno sind dabei vor allem ein sehr guter Teampartner, weil diese zusammen mit Raikou einen guten offensiven VoltTurn-Core bilden können. Ebenfalls wichtig hierbei ist auch Hazard-Support in Form von Tarnsteinen. Für diese Aufgabe wären Sumpex oder Skorgro sehr gut, da diese zusätzlich noch ein besseres Match-Up gegen Boden-Pokémon haben in die Raikou wegen des möglichen Erdbebens nur schwer reinwechseln kann. Gleichermaßen wichtig ist auch eine gute Antwort auf bulky Pflanzen-Pokémon wie Celebi, Silvarro, Hutsassa oder Moruda. Da diese auch eine Kraftreserve [Eis] nach einem Gedankengut überleben können. Darum wären Entei, Iksbat oder Amfira sehr gute Teampartner, da sie diese Pokémon sehr leicht für Raikou besiegen können. Zu guter Letzt wäre noch ein starker Wallbreaker wie Primarene oder Feelinara sehr vorteilhaft, da sie die gegnerischen Walls so stark schwächen können, dass Raikou diese meist schon nach einem Gedankengut sicher finishen kann. Falls man keine Z-Attacke spielen sollte, dann benötigt Raikou noch einen Teampartner wie Silvarro oder Celebi, das sich um seine Counter Sumpex, Gastrodon und Hippoterus kümmern kann. Aber allgemein gesehen ist Primarene einer der besten Partner für Raikou, da es sowohl Walls breaken kann als auch durch seine Hydropumpe sowie dem Energieball und der Psychokinese alle Checks und Counter von Raikou besiegen kann.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Raikou wurde schon mit Gold und Silber in der zweiten Generation eingeführt und konnte sich seitdem im strategischen Spiel innerhalb den höheren Tiers halten. Wenn man einmal einen Blick auf seine Werte wirft, dann wird auch klar warum: Raikou besitzt mit einem Spezial-Angriffs-Basiswert von 115 ein gutes, wenn auch nicht großartiges Schadenspotenzial und erreicht mit dem ebenso hohen Initiative-Basiswert auf bei maximalem Investment satte 361 Punkte. Damit ist es unter anderem schneller als Pokemon wie Gengar, Lati@s, Mega-Metagross und Keldeo. Diese Werte sorgen dafür, dass Raikou immer mit einer sehr offensiven Ausrichtung gespielt wird, aber auch die Defensive lässt sich sehen: Mit einer KP-Basis von 90 und 100 Punkten auf der Spezial-Verteidigung kann Raikou auf der speziellen Seite auch die stärksten Attacken wie einen Draco-Meteor von Latios einstecken. Die physische Defensive ist allerdings mit einer Basis von 75 nur mittelmäßig. Auch ist Raikous Typ defensiv sehr gut zu gebrauchen. Durch diesen hat es nämlich nur eine Schwäche, auch wenn diese mit Boden sehr häufig ist, der mit Stahl, Flug und Elektro drei Resistenzen gegenüber stehen, unter anderem gegen die häufigen Prioritäts-Attacken von Scherox, Fiaro und Mega-Pinsir.

    Raikous Movepool ist leider aber höchstens als mittelmäßig einzustufen. Zwar verfügt dieser mit Voltwechsel und Donnerblitz über zwei sehr gute STABs, bei den Coverage-Attacken beschränkt sich Raikous Movepool aber mit Spukball, Sondersensor und Kraftreserve [Eis] auf relativ schwache Optionen. Auch die Aurasphäre ist in Raikous Movepool enthalten, war allerdings nur auf einem Event-Raikou mit unbrauchbarem Hitzigen Wesen erhältlich und ist damit eher nicht sinnvoll nutzbar. Von diesen Coverage-Optionen ist Raikou insbesondere auf die Kraftreserve [Eis] zwingend angewiesen, die dafür sorgt, dass Raikou nahezu alles mindestens neutral trifft. An Utility-Moves bietet der Movepool Toxin gegen Hippoterus und Pflanzen Typen, den Delegator und das Gedankengut zum Boosten. Probleme bekommt Raikou vor allem mit Pokemon wie Hippoterus, Tentantel, Hutsassa, Offensivwesten-Tangoloss und Mega-Bisaflor, die alle eine solide spezielle Defensive und eine Elektro-Resistenz besitzen und auch Raikous Coverage-Moves ordentlich aushalten können. Zusätzlich ist auch die universelle spzielle Wall, Chaneira, natürlich ein unüberwindbares Hindernis für Raikou.

    Raikou kann im aktuellen Metagame durchaus eine sinnvolle Option sein, wenn man einen offensiven Pivot, eine Flugresistenz oder ein Mitglied für ein VoltTurn-Core sucht, hat allerdings durchaus Konkurrenz durch andere Elektro-Typen, wie Mega-Voltenso oder Voltolos. Auch muss man klar sagen, dass Raikou in den vergangenen Monaten schlechter geworden ist. Das liegt vor allem daran, dass die Pflanzen-Typen, mit denen Raikou große Probleme bekommt deutlich häufiger wurden und so der Gegner fast immer eine Antwort auf Raikou parat hat.

    Moveset-Sammlung für Raikou

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Raikou eingetragen:

    Raikou

    [OU] Wahlglas Standard-Moveset

    Item: Wahlglas
    Fähigkeit: Erzwinger
    Evs: 32 KP / 252 SpAngr / 224 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Donnerblitz
    - Voltwechsel
    - Kraftreserve [Eis]
    - Sondersensor / Spukball

    Wahlglas Raikou kann sehr gefährlich sein und sollte nicht unterschätzt werden. Wesen und EVs sind so aufgeteilt, um möglichst viel überholen zu können, wobei man mit 224 Init-EVs alles bis Voltolos überholt und dadurch den Rest in die KP investieren kann. Mit dem Wahlglas kriegt Raikou einen enormen Spezialangriff, mit dem es dank der STAB Attacke Donnerblitz alles ohne Elektroresistenz hart trifft. Kraftreserve vom Typ Eis wird empfohlen, um mit Elektro fast perfekte neutrale Coverage zu haben und konkret Demeteros, Dragoran und Knakrack sehr effektiv zu treffen. Voltwechsel ermöglicht es gegen speziell defensive Pokemon wie Chaneira und Pixi Momentum zu bewahren. Schließlich dient Sondersensor als Option gegen Mega-Bisaflor und Hutsassa, während Spukball vor allem Latias und Latios sowie Stalobor härter trifft.
    Mit dem Wahlglas wird Raikou zu einem sehr starken Pivot, der zu Beginn des Kampfes hauptsächlich Voltwechsel benutzt. Daher eignen sich Pokemon mit Kehrtwende gut als Partner, wie etwa Scherox, das die meisten Antworten gegen Raikou unter Druck setzt.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von arkani52, überprüft von Crypto-darkrai, zuletzt bearbeitet von Beta. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Raikou

    [OU] Offensivweste Empfehlenswertes Moveset

    Item: Offensivweste
    Fähigkeit: Erzwinger
    Evs: 252 SpAngr / 32 SpVert / 224 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Donnerblitz
    - Voltwechsel
    - Kraftreserve [Eis]
    - Spukball / Sondersensor

    Raikou mit Offensivweste funktioniert ähnlich wie das Wahlglas-Set, kann allerdings Attacken wechseln und dank dem speziellen Bulk Spezialangreifer wie Voltolos oder Voltenso sehr gut kontern. Dafür verliert es deutlich an Kraft und wird problemlos von Pokemon wie Hippoterus, Despotar oder Pixi gewallt.
    Die Attacken unterscheiden sich nicht von den anderen Varianten: Donnerblitz ist ein starker STAB-Angriff, während Voltwechsel offensives Momentum aufrecht erhält und verhindert, dass Raikou eher schlechter Defensive durch Verfolgung getrappt wird. Kraftreserve Eis hat fast perfekte neutrale Coverage mit Elektro und ermöglicht es, Demeteros, Skorgro und Knakrack hart zu treffen. Spukball trifft Latias und Latios sowie Stalobor wesentlich härter, während Sondersensor gegen Mega-Bisaflor und Offensivweste-Meistagrif hilft.
    224 EVs in der Initiative mit positivem Wesen reichen aus, um Voltolos zu überholen, der Rest wird in die Spezialverteidigung investiert, um spezielle Attacken besonders gut zu tanken. Als Teampartner bieten sich Pokemon mit Kehrtwende sowie Unterstützung durch Auflockern oder Turbodreher an, da Raikou als Pivot durch Hazards leicht niedergerungen wird.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von kloshitteroladelo, überprüft von Lucex, zuletzt bearbeitet von Beta. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Raikou

    [OU] Gedankengut Empfehlenswertes Moveset

    Item: Überreste
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs: 32 KP / 252 SpAngr / 224 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Gedankengut
    - Donnerblitz
    - Kraftreserve [Eis]
    - Sondersensor / Delegator / Voltwechsel

    Dank Wesen reichen 224 Init-EVs um Voltolos zu überholen, so kann man die restlichen EVs in die KP stecken. Gedankengut boostet den Spezialangriff, damit Raikou sweepen kann, desweiteren kann es dadurch spezielle Attacken gut einstecken. Donnerblitz ist die Hauptattacke mit STAB-Bonus und hat wenige gute Resistenzen, die fast alle von Kraftreserve Eis abgedeckt werden. Sondersensor trifft Mega-Bisaflor bzw. Hutassa und Offensivweste-Meistagrif sehr effektiv, wenn man aber Antworten dagegen bereits im Team hat, ist Delegator die bessere Option, um sich vor Status zu schützen. Voltwechsel kann benutzt werden, um auch während des Spiels als Pivot zu wirken, allerdings macht sich der Schadensunterschied zum Wahlglas-Set und der fehlende spezielle Bulk deutlich bemerkbar.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Jonkins99, zuletzt bearbeitet von Beta. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    Raikou ist eine der 3 legendären Katzen aus der zweiten Generation. Sein Typ Elektro ist ganz okay. Sie bringt ihm nur eine Bodenschwäche und eine Elektro-, Flug- und Stahlresistenz. Immunitäten hat er keine, abgesehen von der Traumweltfähigkeit Voltabsorber, welche Elektroattacken wirkungslos macht und sie stattdessen in 25% der maximalen KP umwandelt. Die zweite Fähigkeit ist Erzwinger, welche den Gegner immer die doppelte Anzahl an AP verbrauchen lässt. Dies ist aber eigentlich nur in so genannten AP-Stalls wichtig. Dabei geht es darum, wer zuerst keine AP mehr hat und Verzweifler einsetzen muss. Da Raikou aber kein sehr guter Staller ist, ist diese Fähigkeit nicht mehr als ein netter Nebeneffekt um beispielsweise die AP von Attacken wie Hydropumpe o.Ä. auszustallen, welche ohnehin nur maximal 8 haben.

    Raikous Statuswerte sind recht offensiv. Initiative und Spezial-Angriff sind mit 115 Base die Höchstwerte, dicht gefolgt von der Spezial-Verteidigung mit 100 Basispunkten. Durch die durchschnittlichen KP von 90 Basepunkten hält er auch die ein oder andere spezielle Attacke aus. Danach flacht es sehr ab. Angriff (85) und Verteidigung (75) sind eher unbrauchbar im Vergleich zu den speziellen Werten. Dies beweist auch der Movepool. Es sind kaum gute physische Attacken zu finden, weshalb man Raikou in den allermeisten Fällen speziell spielt. Hier findet man Donner, Donnerblitz, Sondersensor, Aurasphäre, Meteorologe, Voltwechsel und Ampelleuchte. Man sieht hier schon, dass Raikou sehr gut im Regen spielbar ist, da man dann auf Donner zurückgreifen kann und außerdem eine starke Wasserattacke zur Coverage hat. Auch die Statusmoves sind recht nützlich. Donnerwelle, Gedankengut, Brüller, Erholung+Schlafrede, Lichtschild und Reflektor sind hier nennenswert.

    Gedankengut offensiv

    RaikouRaikou @ Leben-Orb
    Wesen: Erzwinger
    EVs: 252 Init / 252 SAtk / 4 SDef
    Wesen: Scheu (+Init, -Atk)
    - Gedankengut
    - Donnerblitz/Donner
    - Kraftreserve [Eis] / [Pflanze]
    - Sondersensor

    Ein sehr häufiges und gutes Set. Mit Gedankengut boostet man Spezialangriff und -verteidigung um dann mit den restlichen Attacken eine Menge Schaden anzurichten. Falls man Raikou im Regen spielt wählt man Donner statt Donnerblitz, da es dann ja eine nahezu 100%ige Trefferquote hat. Die Kraftreserve [Eis] ist hauptsächlich gegen Boden- und Pflanzenpokémon welche sonst immun bzw. resistent gegen seine STAB-Attacken sind. [Planze] ist da eher gegen Boden/Wasser-Mons, die mit Raikou mit Bodenattacken gefährlich werden können, während man nicht Kraftreserve [Eis] nicht genug Schaden machen würde um sie zu OHKOn. Auf dem letzten Slot wählt man Sondersensor als Option gegen Roserade, Nidoking und Nidoqueen. Das ist besonders wichtig wenn man sich für Kraftreserve [Pflanze] entscheidet.
    Die EVs sind natürlich komplett offensiv ausgelegt. Mit 252 Spezialangriff-, 252 Initiative-EVs und dem scheuen Wesen erreicht man maximale Geschwindigkeit und einen hohen Angriff. Durch das Item Leben-Orb werden nochmal alle Attacken verstärkt. Dennoch verliert man nicht wie beim Wahlglas die freie Attackenauswahl nach dem Einsatz einer Attacke.

    Gedankengut Defensiv (Delegator)

    RaikouRaikou @ Überreste
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs: 128 KP / 76 Def / 252 Init / 52 SAtk
    Wesen: Scheu (+Init, -Atk)
    - Delegator
    - Gedankengut
    - Donnerblitz
    - Kraftreserve [Eis]

    Moveset-Sammlung für Raikou

    Leider wurden bisher keine Movesets für Raikou in der 5. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Diamant, Perl, Platin, Heartgold und Soulsilver

    Raikou, der Donnerhund, der bereits seit der 2. generation die Pokémon-Welt aufmischt, kann in D/P immer noch ganz gut mit den Top-OUs mithalten!

    Kommen wir nun zu den Attacken, die Raikou beherrscht. Die wichtigsten speziellen Attacken sind Donner(blitz) / Ladungsstoß, manchmal auch Ladestrahl, Spukball, Sondersensor und Kraftreserve. Man sieht also, dass die Attackenauswahl leider nicht so toll ist, und das ist eines der größten Probleme von Raikou. Die Sets bestehen immer aus einer Kraftreserve (meistens Eis oder Pflanze), dem STAB-Elektro-Move und ggf. noch einem der anderen beiden Attacken. Raikous physischer Movepool ist vergleichsweise groß, jedoch nicht so sehr zu gebrauchen. Donnerzahn als STAB, Knirscher gegen häufige Pokémon (wie z.B. Gengar) und Ruckzuckhieb, um Reversaler den Gar aus zu machen, sind die Moves, die als einzige eine Erwähnung verdient haben. Sicherlich mag man jetzt denken "Dann ist Raikou doch gar nicht so toll." Doch das ist falsch! Es besitzt den grandiosen Boost-Move Gedankengut, wodurch es seine speziellen Werte immer um 1 Level erhöhen kann. In Verbindung mit dem Delegator kann es so, vor allem am Ende eines Matches, den Unterschied ausmachen.

    Jetzt fehlt nur noch Raikous Charakteristik: Erzwinger. Hierzu gibt es nicht so viel zu sagen. Anstatt einem Angriffspunkt (AP) verliert der Gegner 2, wenn er Raikou angreift. Diese Charakterisitk ist auf defensiven Pokémon besser, wenn man Raikou jedoch klug ausspielt, kann man die AP einer Hydropumpe oder Steinkante relativ leicht auf 0 senken, und diese Attacke somit unbrauchbar für den Gegner machen. Dazu benötigt man jedoch etwas an Erfahrung.

    Man kann sagen, dass Raikou eher für erfahrene Spieler geeignet ist, da man schon etwas Erfahrung braucht, um es erfolgreich auszuspielen. Für Anfänger eignen sich Sp. Sweeper wie Gengar besser!

    Counter

    Raikou eignet sich als Counter gegen:


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Standard

    Raikou
    @ Überreste
    EVs: 68, 0-, 0, 252+, 188, 0 (scheu/timid)

    ~ Donnerblitz
    ~ Kraftreserve {Eis} / Kraftreserve {Pflanze} / Sondersensor / Spukball
    ~ Delegator
    ~ Gedankengut

    Bei Raikou hat sich in DP eigentlich nichts geändert, höchstens das es jetzt noch schwerer zu spielen ist, da viele der Pokémon, gegen die es anfangen konnte Gedankengut einzusetzen, nicht mehr da sind. Trotzdem ist und bleibt Raikou ein super Pokémon, das leicht zum Matchwinner werden kann. Sondersensor/Spukball ist für die Wifi-Spieler unter uns.

    Sleep Talker

    Raikou
    @ Überreste
    EVs: 128, 0-, 0, 152+, 56, 172 (scheu/timid)

    ~ Ladungsstoß / Donnerblitz
    ~ Spukball / Sondersensor / Kraftreserve {Pflanze} / Kraftreserve {Eis}
    ~ Erholung
    ~ Schlafrede

    Raikou eignet sich ganz gut als Pokémon das die eine oder andere spezielle Attacke abfangen kann und darauf ist dieses Set ausgelegt. Ladungsstoß hat eine höhere Chance zu paralysieren, was unter Umständen ganz nett sein kann. Sondersensor/Spukball für die Wifi-Spieler unter uns.

    Choice Specs

    Raikou
    @ Wahlglas
    EVs: 6, 0-, 0, 252+, 252, 0 (scheu/timid)

    ~ Ladungsstoß / Donnerblitz
    ~ Kraftreserve {Pflanze} / Kraftreserve {Eis}
    ~ Sondersensor
    ~ Spukball

    Leider hat Raikou zu wenige gute Attacken um dieses Set effektiv benutzen zu können.

    Moveset-Sammlung für Raikou

    Leider wurden bisher keine Movesets für Raikou in der 4. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Rubin, Saphir, Smaragd, Feuerrot und Blattgrün

    Raikou gilt im Allgemeinen zusammen mit Metagross und Brutalanda (und eventuell auch Despotar, was aber wegem dem Sandsturm eher weniger empfehlenswert ist) einer der besten Sweeper im 386-Metagame, auch wenn es in letzter Zeit eher selten benutzt wird und starke Konkurrenz von Zapdos bekommt.

    Raikou ist einer der drei "legendären Hunde" aus GSC und besitzt demzufolge die richtigen Grund-Fähigkeiten, die es zu einem Top-Pokémon machen können. Das zeigt sich schonmal in den Statuswerten: hohe Init- und Sp.Ang-Werte (beide 115 Base = max. 329 Punkte) und eine gute KP- und Sp.Vert-Anzahl (leider kann Raikou nicht, wie seine beiden "Brüder", Suicune und Entei, auf 404 KP(-Delegatoren) zurückgreifen). Ein sweependes Pokémon, das auch gewisse Schläge einstecken kann. Unterm Strich ist Zapdos´ Stayingpower allerdings eine Spur besser als Raikous, ein kleiner Nachteil gegenüber dem Elektro-Vogel ...

    Der Movepool dieses Pokémons ist elektrisch, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Raikou beherrscht die Standard-Elektro-Attacken Donner, Donnerblitz, Donnerwelle, Delegator, Kraftreserve [Eis / Pflanze] und Knirscher), hat aber eine Attacke, die es von anderen Elektro-Pokémon unterscheidet: Gedankengut, ein Boost-Move! Dieser eine Move macht den Unterschied zwischen einem guten Elektro-Pokémon, und dem gefährlichsten Spezial-Sweeper (Jirachi ist eine mögliche Ausnahme, mehr dazu in dessen Analyse) im Spiel. Relaxo leidet oft daran, dass es Raikou nur 2HKOen kann, eine Runde für Raikou, in der es sich boosten, und eventuell mit etwas Vorarbeit den Sp.Staller des Gegners sweepen kann. Regice hat große Probleme mit Gedankengut + Delegator, was einer der Gründe dafür ist, dass man sich in letzter Zeit nur mit Psycho-Plus aus dem Hause wagt. Da Heiteira, zu dessen Glanzzeiten, immer ein Dorn in Raikous Auge war, begann man die Kombination Raikou + Digdri zu spielen, ein gefährliches Duo, da es eigentlich ziemlich wenige Pokémon zu dieser Zeit gab, die den Elektro-Hund effektiv countern konnten.

    Im heutigen Metagame hat Raikous Beliebtheit deutlich abgenommen, ein Grund dafür ist das häufige Antreffen Despotars. Der Sandsturm, den dieses Pokémon heraufbeschwört tut Raikou nicht gut, da es als Delegator + Gedankengut - Sweeper auf seine Überreste-Recovery angewiesen ist. Dieser kleinen Schwäche verdankt Zapdos zum Teil seinen großen Boom ...

    Counter

    Raikou eignet sich als Counter gegen:

    Alternativen

    Alternativen zu diesem Pokémon:


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Standard

    Raikou
    @ Überreste
    EVs: 68, 0-, 0, 218+, 224, 0 (scheu/timid)

    ~ Gedankengut
    ~ Donnerblitz
    ~ Brüller / Kraftreserve {Pflanze} / Kraftreserve {Eis} / Knirscher
    ~ Delegator

    SleepTalk

    Raikou
    @ Überreste
    EVs: 128, 0-, 0, 140+, 240, 0 (scheu/timid)

    ~ Kraftreserve {Pflanze} / Kraftreserve {Eis}
    ~ Erholung
    ~ Donnerblitz
    ~ Schlafrede

    Moveset-Sammlung für Raikou

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Raikou eingetragen:

    Raikou

    Raikou-Advance Empfehlenswertes Moveset

    Raikou @ Überreste
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs: 68 KP / 224 SpAngr / 216 Init
    Wesen: scheu (+Init, -Angr)
    - Gedankengut
    - Knirscher
    - Kraftreserve [Pflanze]
    - Donnerblitz

    Dieses Moveset wurde eingetragen von jira. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Raikou

    Raikou-Advance Empfehlenswertes Moveset

    Raikou @ Überreste
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs: 68 KP / 188 SpAngr / 252 Init
    Wesen: mäßig (+SpAngr, -Angr)
    - Gedankengut
    - Knirscher
    - Kraftreserve [Pflanze]
    - Donnerblitz

    Dieses Moveset wurde eingetragen von jira. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Raikou

    Raikou-Advance Empfehlenswertes Moveset

    Raikou @ Überreste
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs: 252 KP / 116 SpAngr / 140 Init
    Wesen: mäßig (+SpAngr, -Angr)
    - Gedankengut
    - Knirscher
    - Kraftreserve [Pflanze]
    - Donnerblitz

    Dieses Moveset wurde eingetragen von jira. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Raikou

    Raikou-Advance Empfehlenswertes Moveset

    Raikou @ Überreste
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs: 252 KP / 228 Vert / 28 Init
    Wesen: kühn (+Vert, -Angr)
    - Gedankengut
    - Knirscher
    - Kraftreserve [Eis]
    - Donnerblitz

    Dieses Moveset wurde eingetragen von jira. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Raikou

    Raikou-Advance Empfehlenswertes Moveset

    Raikou @ Überreste
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs: 252 KP / 116 SpAngr / 140 Init
    Wesen: mäßig (+SpAngr, -Angr)
    - Gedankengut
    - Erholung
    - Schlafrede
    - Donnerblitz

    Dieses Moveset wurde eingetragen von jira. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Raikou

    Raikou-Advance Empfehlenswertes Moveset

    Raikou @ Überreste
    Fähigkeit: Erzwinger
    EVs: 252 KP / 220 SpVert / 36 Init
    Wesen: scheu (+Init, -Angr)
    - Erholung
    - Brüller
    - Schlafrede
    - Donnerblitz

    Dieses Moveset wurde eingetragen von jira. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Gold, Silber und Kristall

    Raikou ist in GSC nach Zapdos der wohl häufigste Spezial Sweeper (auch wenn es beizeiten noch nicht so gut ist, wie in 386). Das mag daran liegen, dass es sowohl einen sehr guten Sleep Talker abgibt, als auch einen Sweeper, der zwar ziemlich viele Counter herumlaufen hat, aber eine Menge Pokemon besiegen kann, es ist außerdem eine ziemlich gut funktionierende Sp.Mauer, sollte aber trotzdem nie ohne anderen Sp.Staller gespielt werden.

    Die Statuswerte sind für ein Elektro-Pokemon ziemlich stabil ausgelegt, es hat einen Init- und Sp.Angr-Wert von 318 und mit 383 KP und 298 Sp.Vert eine akzeptable Stayingpower, die physische Verteidigung ist mit 248 etwas niedrig, kann aber durch Reflektor ausgeglichen werden, wobei man Raikou ja auch nicht im Team hat um es gegen Machomeis oder Skaraborns einzuswitchen.

    Raikou besitzt nicht genug Attacken um mehrere Sets daraus zu bauen, Donnerblitz, Knirscher, Kraftreserve, Reflektor, Erholung und Schlafrede sind die einzigen brauchbaren Attacken. In den Standard-Regeln sind HP-Legends (Legendäre Pokemon mit Kraftreserven) gebannt, weshalb Raikou meistens nur auf Donner(blitz) und Knirscher als Angriffs-Attacken zurückgreifen kann, was ein ziemlich predictbares Set bildet, welches von den meisten Boden-Pokemon einfach gecountert wird. Heiteira hat, wie in GSC ziemlich häufig, Probleme Schlafrede-Raikou zu besiegen, Raikou selbst muss allerdings ebenfalls auf Sp.Vert-Drops durch Knirscher hoffen um es zu besiegen, Relaxo gibt da einen viel besseren Counter ab, Bodenpokemon sind selbstverständlich erste Wahl, ähnlich wie bei Zapdos.

    Alles in Allem ist Raikou ein Pokemon, das einige OverUsed-Pokemon countert, aber selbst von vielem besiegt werden kann. Hätte es ein bisschen mehr Sp.Angr würde es vielleicht häufiger benutzt werden, so gut wie in 386 ist es einfach noch nicht.

    Counter

    Raikou eignet sich als Counter gegen:

    Alternativen

    Alternativen zu diesem Pokémon:


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    GSC-Raikou

    Raikou
    @ Überreste

    ~ Donnerblitz / Donner
    ~ Reflektor / Schlafrede / Knirscher
    ~ Erholung
    ~ Brüller / Schlafrede / Reflektor

    da die hps auf legends verboten sind, fliegen alle kraftreserven raus, sodass nurnoch knirscher übrigbleibt

    Moveset-Sammlung für Raikou

    Leider wurden bisher keine Movesets für Raikou in der 2. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.