Rattfratz Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Rattfratz | Pokémon #19 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Rattfratz:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Rattfratz
Englischer Name
Rattata
Französischer Name
Rattata
Japanischer Name
コラッタ (Koratta)
Koreanischer Name
꼬렛 (Kkoret)
Chinesischer Name
小拉達 (Xiǎolādá)
ID-Nummer
#19
Alola-ID
#15
Typ
Normal
Spezies
Maus
Körpermaße
0.3m / 3.5kg
Körperform
Form 8: Vierbeiner

Entwicklungen: Rattfratz RattfratzRattikarl Rattikarl (Level 20)

Mögliche Fähigkeiten: Angsthase, Übereifer (versteckte Fähigkeit), Adrenalin


Rattfratz ist ein Normalpokémon der ersten Generation. In der siebten Generation hat es eine Alola-Form erhalten.

Trivia

  • Das Aussehen basiert auf einer Langschwanzmaus oder einer Ratte.
  • Es kommt in Kanto sehr oft vor — nur Taubsi kommt noch häufiger vor.
  • Rattfratz' Kategorie "Ratte" wurde in Gold Silber in Maus umbenannt. Die Gründe sind nicht klar, aber ein möglicher Grund könnte sein, dass Ratten abschreckend auf Leute wirken und früher Krankheiten übertragen haben.
  • Es, Wiesor, Zigzachs, Bidiza, Nagelotz, Scoppel und Mangunior haben viele Gemeinsamkeiten. Zum Beispiel kommen diese alle auf den ersten Routen eines Spiels vor.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Rattfratz" setzt sich aus den Begriffen "Ratt(e)" und "Fratz" (frech) zusammen.

Alola-Form

Alola-Rattfratz ist mit 0,3 Metern genau so groß wie das klassische Rattfratz, wiegt mit 3,8 Kilogramm jedoch etwas mehr.
Im Gegensatz zu herkömmlichen Rattfratz leben Alola-Rattfratz hauptsächlich in Städten. Sie sind nachtaktiv und teilen sich das Nest mit Dutzenden von Artgenossen. Alola-Rattfratz sind äußerst talentiert darin, köstliche frische Nahrung in Alola aufzuspüren. Alte Lebensmittel ignorieren sie. Alola-Rattikarl sind ihre Rudelführer.
Alola-Rattfratz besitzt eine besondere Entwicklungs-Geschichte. In der Alola-Region gab es einmal eine wahre Rattfratz-Plage. Um gegen diese anzukämpfen, wurden Mangunior in die Alola-Region eingeführt. Die Rattfratz ließen sich jedoch nicht so einfach bekämpfen und änderten ihre Schlafgewohnheiten um auch in der Nacht vor Mangunior geschützt zu sein. Mit der Zeit erhielten sie dadurch den Unlicht-Typen und veränderten ihr Aussehen.
Typen
Fähigkeiten
Übereifer, Völlerei

Aufgrund der veränderten Typen ergibt sich diese Effektivitäts-Tabelle:

x 0
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Normal) effektiv sind:

x 0
x ½
Keine
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Rattfratz sind:

Körperform
Form 8: Vierbeiner
Fußabdruck
Fußadruck von Rattfratz bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Rattfratz
Größe
0.3 m
Gewicht
3.5 kg
Farbe
Lila Lila
Spezies
Maus
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld
Ei-Schritte
3840 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
255 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Rattfratz in den Spielen tragen:

DPPt
Latchibeere (5%)
HGSS
Latchibeere (5%)
SW
Latchibeere (5%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 5+Leitsungswert: 5+Leitsungswert: 5+Leitsungswert: 5+Leitsungswert: 5+
Kraft
Leitsungswert: 1+2Leitsungswert: 1+2Leitsungswert: 1+2
Ausdauer
Leitsungswert: 1+2Leitsungswert: 1+2Leitsungswert: 1+2
Technik
Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+
Sprung
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Rattfratz

Hier findest du einige Bilder zu Rattfratz. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Rattfratz |  | Screenshot von Alola-Rattfratz aus Pokémon Sonne und Mond.Rattfratz |  | Screenshot von Alola-Rattfratz aus Pokémon Sonne und Mond.Rattfratz |  | Pokedex-Eintrag in Pokémon OriginsRattfratz |  | Ein Shiny Rattfratz Kämpft in Pokémon Rumble.
Live Before You DieRattfratzRattfratz auf LeinwandRattfratz Scratch

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rot
Ein kleines, sehr wendiges und bissiges Pokémon, welches in vielen Gegenden heimisch ist.
Blau
Ein kleines, sehr wendiges und bissiges Pokémon, welches in vielen Gegenden heimisch ist.
Gelb
Dieses Pokémon nagt alles und jeden an.
Es lebt in großen Rudeln von bis zu vierzig Pokémon.
Gold
Es frisst alles.
Wo es Nahrung findet, baut es ein Nest und pflanzt sich ständig fort.
Silber
Es baut sein Nest, wo es Futter findet.
Es ist den ganzen Tag auf der Suche nach etwas Essbarem.
Kristall
Seine Anpassungsfähigkeit ermöglicht es ihm, überall zu leben.
Es vermehrt sich rasch.
Rubin
Rattfratz ist extrem vorsichtig.
Sogar im Schlaf nimmt es alles wahr, indem es seine Ohren bewegt.
Es stellt keine großen Ansprüche an seinen Lebensraum und richtet sein Nest überall ein.
Saphir
Rattfratz ist extrem vorsichtig.
Sogar im Schlaf nimmt es alles wahr, indem es seine Ohren bewegt.
Es stellt keine großen Ansprüche an seinen Lebensraum und richtet sein Nest überall ein.
Smaragd
RATTFRATZ ist extrem vorsichtig.
Sogar im Schlaf nimmt es alles wahr, indem es seine Ohren bewegt.
Es richtet sein Nest überall ein.
Ranger
Rattfratz kann trotz seines winzigen Körpers harte Tackles ausführen.
Feuerrot
Seine Reißzähne sind lang und scharf.
Da sie ständig wachsen, nagt es immerzu an etwas, um sie abzuwetzen.
Blattgrün
Ein kleines, sehr wendiges und bissiges Pokémon, welches in vielen Gegenden heimisch ist.
Diamant
Es strotzt vor Lebenskraft und kann in jeder Umgebung leben.
Es ist extrem vorsichtig.
Perl
Es strotzt vor Lebenskraft und kann in jeder Umgebung leben.
Es ist extrem vorsichtig.
Platin
Es strotzt vor Lebenskraft und kann in jeder Umgebung leben.
Es ist extrem vorsichtig.
Heartgold
Es strotzt vor Lebenskraft und kann in jeder Umgebung leben.
Es ist extrem vorsichtig.
Soulsilver
Es strotzt vor Lebenskraft und kann in jeder Umgebung leben.
Es ist extrem vorsichtig.
Schwarz
Es strotzt vor Lebenskraft und kann in jeder Umgebung leben.
Es ist extrem vorsichtig.
Weiß
Es strotzt vor Lebenskraft und kann in jeder Umgebung leben.
Es ist extrem vorsichtig.
Schwarz 2
Sucht den lieben langen Tag nach Futter.
Da seine Nagezähne immer nachwachsen, wetzt es sie an harten Objekten ab.
Weiß 2
Sucht den lieben langen Tag nach Futter.
Da seine Nagezähne immer nachwachsen, wetzt es sie an harten Objekten ab.
X
Es baut sein Nest, wo es Futter findet.
Es ist den ganzen Tag auf der Suche nach etwas Essbarem.
Y
Seine Reißzähne sind lang und scharf.
Da sie ständig wachsen, nagt es immerzu an etwas, um sie abzuwetzen.
Omega Rubin
Rattfratz ist extrem vorsichtig.
Sogar im Schlaf nimmt es alles wahr, indem es seine Ohren bewegt.
Es stellt keine großen Ansprüche an seinen Lebensraum und richtet sein Nest überall ein.
Alpha Saphir
Rattfratz ist extrem vorsichtig.
Sogar im Schlaf nimmt es alles wahr, indem es seine Ohren bewegt.
Es stellt keine großen Ansprüche an seinen Lebensraum und richtet sein Nest überall ein.
Sonne
Alola-Form: Mithilfe seiner Vorderzähne knabbert es sich durch Wohnungstüren.
Vibrierende Schnurrhaare helfen ihm, Futter zu finden und es zu stehlen.
Standard-Form: Seine Nagezähne benötigen ständige Pflege, da sie sein ganzes Leben lang wachsen.
Steht kein Nagestein zur Verfügung, knabbert es an Holz.
Mond
Alola-Form: Es wird bei Sonnenuntergang aktiv.
Für seinen Rudelführer Rattikarl durchstreift es die Stadt auf der Suche nach gutem Futter.
Standard-Form: Sie strotzen vor Lebenskraft und können selbst an schmutzigen Orten problemlos überleben.
Bleiben sie ungestört, vermehren sie sich rasch.
Pokémon GO
Rattfratz ist extrem vorsichtig.
Sogar im Schlaf nimmt es alles wahr, indem es seine Ohren bewegt.
Es stellt keine großen Ansprüche an seinen Lebensraum und richtet sein Nest überall ein.