Rattikarl Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Rattikarl | Pokémon #20 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Rattikarl:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Rattikarl
Englischer Name
Raticate
Französischer Name
Rattatac
Japanischer Name
ラッタ (Ratta)
Koreanischer Name
레트라 (Ret'ŭra )
Chinesischer Name
拉達 (Lādá)
ID-Nummer
#20
Alola-ID
#16
Typ
Normal
Spezies
Maus
Körpermaße
0.7m / 18.5kg
Körperform
Form 8: Vierbeiner

Entwicklungen: Rattfratz RattfratzRattikarl Rattikarl (Level 20)

Mögliche Fähigkeiten: Angsthase, Übereifer (versteckte Fähigkeit), Adrenalin


Rattikarl ist ein Normal-Pokémon der ersten Generation und entwickelt sich aus Rattfratz. In der siebten Generation hat es eine Alola-Form erhalten.

Trivia

  • Sein Aussehen basiert auf einer Bisamratte.
  • Es gehört nicht zu den stärksten Pokémon, wird aber ab und an mit seiner Fähigkeit Adrenalin in Kombination mit einem Heiß-Orb/Toxic-Orb gespielt, da es so einen Angriffsboost bekommt und zusätzlich von einer STAB-Fassade profitiert.
  • In Generation 1 kursiert das Gerücht, das Garys Rattikarl gestorben sei und er es im Lavandiaturm begraben habe. Die Theorie wird unterstützt dadurch, dass er nach der M.S. Anne sein Rattikarl nicht mehr einsetzt und dass er im englischen/japanischen im Turm selber sagt: " Deine Pokémon sehen nicht tot aus.
  • In der 1. Generation hatte es wie seine Vorstufe die Spezies "Ratte".

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Rattikarl" setzt sich aus den Begriffen "Ratte" und "Radikal" (gewalttätig) zusammen.

Alola-Form

Alola-Rattikarl ist genau so groß wie normale Rattikarl, wiegt mit 25,5 Kilogramm jedoch deutlich mehr. Da es hauptsächlich in Städten lebt, ernährt es sich nahrhafter als das gewöhnliche Rattikarl. Dies erklärt sein stämmiges Aussehen.
Alola-Rattikarl haben eine Vorliebe für frisches Obst und hochwertige Zutaten. Gerüchten zufolge macht sich ein gewisses Nobelrestaurant Alola-Rattikarls Geschmacksknospen zunutze, indem es mit seiner Hilfe nur die feinsten Zutaten kauft und es neue Gerichte vorkosten lässt.
Alola-Rattikarl häufen ununterbrochen große Mengen an Nahrung in ihren Nestern an. Sie schicken vorzugsweise Alola-Rattfratz auf die Suche nach Essen und bleiben selbst im Nest, um sich den Bauch vollzuschlagen.
Typen
Fähigkeiten
Übereifer, Völlerei

Aufgrund der veränderten Typen ergibt sich diese Effektivitäts-Tabelle:

x 0
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Normal) effektiv sind:

x 0
x ½
Keine
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Rattikarl sind:

Körperform
Form 8: Vierbeiner
Fußabdruck
Fußadruck von Rattikarl bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Rattikarl
Größe
0.7 m
Gewicht
18.5 kg
Farbe
Braun Braun
Spezies
Maus
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld
Ei-Schritte
3840 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
127 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Rattikarl in den Spielen tragen:

FRBG
Sinelbeere (50%)
Tsitrubeere (5%)
DPPt
Latchibeere (5%)
HGSS
Latchibeere (5%)
SW
Latchibeere (5%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Kraft
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Ausdauer
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Technik
Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+
Sprung
Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Rattikarl

Hier findest du einige Bilder zu Rattikarl. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Rattikarl |  | Screenshot von Alola-Rattikarl aus Pokémon Sonne und Mond.Rattikarl |  | Screenshot von Alola-Rattikarl aus Pokémon Sonne und Mond.rattikarlRattikarl recolor
10-Jahre-Rattikarlratikarl-recolor

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rot
Dieses Pokémon orientiert sich mit seinen Barthaaren.
Fehlen diese, bewegt es sich langsamer.
Blau
Dieses Pokémon orientiert sich mit seinen Barthaaren.
Fehlen diese, bewegt es sich langsamer.
Gelb
Die Hinterbeine dieses Pokémon verfügen über Schwimmhäute.
So kann es in Flüssen jagen.
Gold
Es nagt mit seinen Zähnen alles an.
Es kann sogar Gebäude aus Beton dadurch zum Einsturz bringen.
Silber
Mit seinen Barthaaren hält es die Balance.
Da seine Zähne stetig wachsen, muss es ständig etwas annagen.
Kristall
Auf der Suche nach Nahrung kann es mit den Schwimmhäuten an seinen Hinterbeinen Flüsse durchqueren.
Rubin
Rattikarls kräftige Zähne wachsen ständig.
Deshalb nagt es unablässig Steine und Baumstämme an, um sie abzuwetzen.
Manchmal knabbert es sogar Hauswände an.
Saphir
Rattikarls kräftige Zähne wachsen immer nach.
Deshalb nagt es ständig Steine und Baumstämme an.
Manchmal knabbert es sogar Hauswände an.
Smaragd
RATTIKARLs kräftige Zähne wachsen ständig.
Deshalb nagt es unablässig Steine und Baumstämme an, um sie abzuwetzen.
Manchmal knabbert es sogar Hauswände an.
Ranger
Rattikarl attackiert mit scharfen Zähnen.
Es kann einen Metallzaun zernagen.
Feuerrot
An seinen Hinterläufen hat es je drei Zehen.
Da sie mit Häuten überzogen sind, kann es mühelos Flüsse durchqueren.
Blattgrün
Dieses Pokémon orientiert sich mit seinen Barthaaren.
Fehlen diese, bewegt es sich langsamer.
Diamant
Es wetzt seine ständig wachsenden Zähne an harten Dingen.
Es kann Wände aus Beton zernagen.
Perl
Es wetzt seine ständig wachsenden Zähne an harten Dingen.
Es kann Wände aus Beton zernagen.
Platin
Es wetzt seine ständig wachsenden Zähne an harten Dingen.
Es kann Wände aus Beton zernagen.
Heartgold
Es wetzt seine ständig wachsenden Zähne an harten Dingen.
Es kann Wände aus Beton zernagen.
Soulsilver
Es wetzt seine ständig wachsenden Zähne an harten Dingen.
Es kann Wände aus Beton zernagen.
Schwarz
Es wetzt seine ständig wachsenden Zähne an harten Dingen.
Es kann Wände aus Beton zernagen.
Weiß
Es wetzt seine ständig wachsenden Zähne an harten Dingen.
Es kann Wände aus Beton zernagen.
Schwarz 2
Ein überraschend brutales Pokémon.
Seine langen Nagezähne sind äußerst stark und durchbrechen selbst Beton.
Weiß 2
Ein überraschend brutales Pokémon.
Seine langen Nagezähne sind äußerst stark und durchbrechen selbst Beton.
X
Es wetzt seine ständig wachsenden Zähne an harten Dingen.
Es kann Wände aus Beton zernagen.
Y
Auf der Suche nach Nahrung kann es mit den Schwimmhäuten an seinen Hinterbeinen Flüsse durchqueren.
Omega Rubin
Rattekarls kräftige Zähne wachsen immer nach.
Deshalb nagt e ständig Steine und Baumstämme an.
Manchmal knabbert es sogar Hauswände an.
Alpha Saphir
Rattekarls kräftige Zähne wachsen immer nach.
Deshalb nagt e ständig Steine und Baumstämme an.
Manchmal knabbert es sogar Hauswände an.