Rizeros Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Rizeros | Pokémon #112 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Rizeros:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

  • Deutscher Name: Rizeros
  • Englischer Name: Rhydon
  • Französischer Name: Rhinoferos
  • Japanischer Name: サイドン (Saidon)
  • Koreanischer Name: 코뿌리 (K'oppuri )
  • Chinesischer Name: 鐵甲暴龍 (Tiějiǎbàolóng)
  • ID-Nummer: #112
  • Kalos-ID: Küste #51
  • Typ: BodenGestein
  • Spezies: Bohrer
  • Körpermaße: 1.9m / 120.0kg
  • Körperform: Form 6: Zweibeiner mit Schweif

Entwicklungen: Rihorn RihornRizeros Rizeros (Level 42) → Rihornior Rihornior (Rizeros muss während eines Tausches das Item Schützer tragen)

Mögliche Fähigkeiten: Blitzfänger, Steinhaupt, Achtlos (versteckte Fähigkeit)


Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (BodenGestein) effektiv sind:

NorPflEleFeuKäfGeiDraGifPsyWaKpfUnlEisGesStaFluBod
E:½40½111¼14212½2½2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Rizeros sind:

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

  • Ei-Gruppen: Monster, Feld
  • Ei-Schritte: 5120 Schritte zum Schlüpfen
  • Geschlechtsverteilung: 50.0% männlich, 50.0% weiblich
  • Fangrate: 60 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
  • Freundschaft: 70 (Freundschaftswert am Anfang)
  • Maximal-EP: 1250000 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten:

Tempo Kraft Ausdauer Technik Sprung
Leitsungswert: 2+Leitsungswert: 2+ Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1 Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1 Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1 Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Rizeros

Hier findest du einige Bilder zu Rizeros. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rot
Durch seine panzerähnliche Körperhülle kann es in bis zu 3600 Grad heißer Lava leben.
Blau
Durch seine panzerähnliche Körperhülle kann es in bis zu 3600 Grad heißer Lava leben.
Gelb
Dieses Pokémon läuft auf seinen Hinterbeinen.
Seine stahlharte Haut widersteht sogar heißer Lava.
Gold
Seine dicke Haut schützt es vor heißer Lava, aber sie macht es auch sonst unempfindlich.
Silber
Sein Gehirn entwickelte sich, als es seine Hinterfüße benutzte.
Seine Haut schützt es vor Magma.
Kristall
Wenn es sein bohrerähnliches Horn dreht, kann es sogar einen Rohrdiamanten leicht zerschmettern.
Rubin
Mit seinem Horn kann Rizeros selbst Diamanten zerbrechen.
Ein einziger Hieb mit seinem Schweif kann ein Haus zum Einsturz bringen.
Die Haut dieses Pokémon ist so hart, dass nicht einmal Kanonenkugeln Kratzer hinterlassen.
Saphir
Rizeros hat ein Horn, das es als Bohrer benutzen kann.
Damit zerstört es Felsblöcke und Steine.
Dieses Pokémon rammt sein Horn manchmal in Ströme von Magma.
Seine panzerähnliche Haut schützt es dabei vor der Hitze.
Smaragd
Mit seinem bohrerähnlichen Horn kann es große Gebäude mit nur einem Versuch ein stürzen lassen.
Es steht auf den Hinter beinen und sein Gehirn ist gut entwickelt.
Ranger
Rizeros wirft mit großen Felsbrocken, die wiederum Felswände zertrümmern können.
Feuerrot
Nach seiner Entwicklung geht es aufrecht auf seinen Hinterfüßen.
Mit seinem Horn kann es Löcher in Felsen bohren.
Blattgrün
Durch seine panzerähnliche Körperhülle kann es in bis zu 2000 Grad heißer Lava leben.
Diamant
Sein Gehirn entwickelt sich, wenn es sich auf die Hinterbeine stellt.
Mit dem Horn bohrt es durch Gestein.
Perl
Sein Gehirn entwickelt sich, wenn es sich auf die Hinterbeine stellt.
Mit dem Horn bohrt es durch Gestein.
Platin
Das Stehen auf den Hinterbeinen hat es klüger gemacht.
Leider ist es aber auch sehr vergesslich
Heartgold
Sein Gehirn entwickelt sich, wenn es sich auf die Hinterbeine stellt.
Mit dem Horn bohrt es durch Gestein.
Soulsilver
Sein Gehirn entwickelt sich, wenn es sich auf die Hinterbeine stellt.
Mit dem Horn bohrt es durch Gestein.
Schwarz
Das Stehen auf den Hinterbeinen hat es klüger gemacht.
Leider ist es aber auch sehr vergesslich.
|
Weiß
Das Stehen auf den Hinterbeinen hat es klüger gemacht.
Leider ist es aber auch sehr vergesslich.
|
Schwarz 2
Das Stehen auf den Hinterbeinen hat es klüger gemacht.
Leider ist es aber auch sehr vergesslich.
Weiß 2
Das Stehen auf den Hinterbeinen hat es klüger gemacht.
Leider ist es aber auch sehr vergesslich.
X
Durch seine panzerähnliche Körperhülle kann es in bis zu 2 000 °C heißer Lava leben.
Y
Nach seiner Entwicklung geht es aufrecht auf seinen Hinterfüßen.
Mit seinem Horn kann es Löcher in Felsen bohren.