Rutena Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Rutena | Pokémon #654 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Rutena:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Rutena
Englischer Name
Braixen
Französischer Name
Roussil
Japanischer Name
テールナー (Teerunaa)
Koreanischer Name
테르나 (Tereuna)
Chinesischer Name
长尾火狐 (Chángwěihuǒhú)
ID-Nummer
#654
Kalos-ID
Zentral #5
Typ
Feuer
Spezies
Fuchs
Körpermaße
1.0m / 14.5kg
Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif

Entwicklungen: Fynx FynxRutena Rutena (Level 16) → Fennexis Fennexis (Level 36)

Mögliche Fähigkeiten: Großbrand, Zauberer (versteckte Fähigkeit)


Rutena ist die Weiterentwicklung des Feuer-Starters Fynx.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Rutena" setzt sich aus den Begriffen "Rut(e)" und "(Re)na(rd)" (franz. "Fuchs") zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Feuer) effektiv sind:

x 0
Keine
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Rutena sind:

Körperform
Form 6: Zweibeiner mit Schweif
Größe
1.0 m
Gewicht
14.5 kg
Farbe
Rot Rot
Spezies
Fuchs
Ruf
Ruf abspielen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Feld
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
87.5% männlich, 12.5% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1059860 EP auf Level 100

Bilder von Rutena

Hier findest du einige Bilder zu Rutena. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Rutena |  | Ken Sugimori-ArtworkRutena |  | Pokémon Global Link ArtworkRutena |  | Rutena im KampfRutena |  | Rutena im Kampf
RutenaRutena (Ausmalbild)

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

X
In seinem Schweif steckt ein Zweig, den es bei Bedarf mit der Reibungswärme seiner Schweifhaare anzündet und im Kampf einsetzt.
Y
Sein Zweig entzündet sich durch die Reibung, die beim Herausziehen aus seinem Schweif entsteht.
Mit der Flamme sendet es Signale an Kameraden.
Omega Rubin
Sein Zweig entzündet sich durch die Reibung, die beim Herausziehen aus seinem Schweif entsteht.
Mit der Flamme sendet es Signale an Kameraden.
Alpha Saphir
Sein Zweig entzündet sich durch die Reibung, die beim Herausziehen aus seinem Schweif entsteht.
Mit der Flamme sendet es Signale an Kameraden.