Sabbaione Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Sabbaione | Pokémon #685 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Sabbaione:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Sabbaione
Englischer Name
Slurpuff
Französischer Name
Cupcanaille
Japanischer Name
ペロリーム (Perorimu)
Koreanischer Name
나루림 (Narurim)
Chinesischer Name
胖甜妮 (Pàngtiánnī)
ID-Nummer
#685
Kalos-ID
Zentral #132
Typ
Fee
Spezies
Schlagsahne
Körpermaße
0.8m / 5.0kg
Körperform
Form 12: Humanoider Körper

Entwicklungen: Flauschling FlauschlingSabbaione Sabbaione (Tauch mit dem Item Sahnehäubchen)

Mögliche Fähigkeiten: Entlastung (versteckte Fähigkeit), Zuckerhülle


Sabbaione ist ein Schlagsahne-Pokémon, welches sich aus Flauschling entwickelt.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Sabbaione" setzt sich aus den Begriffen "Sabb(er)" und "(Zab)aione" zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (Fee) effektiv sind:

x 0
x ½
x 1
x 2

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Sabbaione sind:

Körperform
Form 12: Humanoider Körper
Größe
0.8 m
Gewicht
5.0 kg
Farbe
Weiß Weiß
Spezies
Schlagsahne
Ruf
Ruf abspielen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Fee
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
200 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Bilder von Sabbaione

Hier findest du einige Bilder zu Sabbaione. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Sabbaione |  | Ken Sugimori ArtworkSabbaione |  | Sabbaione im KampfSabbaione |  | Pokémon Global Link ArtworkSabbaione |  | Magazin, welches Perorimu und Furefuwan veröffentlichte.

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

X
Es verfügt über einen feinen Geruchssinn, mit dem es selbst die schwächsten Gerüche erkennen kann.
Es hilft deshalb oft in Konditoreien aus.
Y
Sein Geruchssinn ist mehrere Millionen Mal stärker als der des Menschen.
Durch die schwächsten Gerüche in der Luft weiß es, was in seiner Umgebung vorgeht.
Omega Rubin
Sein Geruchssinn ist mehrere Millionen Mal stärker als der des Menschen.
Durch die schwächsten Gerüche in der Luft weiß es, was in seiner Umgebung vorgeht.
Alpha Saphir
Sein Geruchssinn ist mehrere Millionen Mal stärker als der des Menschen.
Durch die schwächsten Gerüche in der Luft weiß es, was in seiner Umgebung vorgeht.