Tarnpignon Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Tarnpignon: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Tarnpignon.

  • SoMo
  • XYΩα
  • SWS2W2
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Tarnpignon

    Leider wurden bisher keine Movesets für Tarnpignon in der 7. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Tarnpignon ist dank guter Resistenzen, wie Kampf, Wasser, Fee oder Elektro, ein solider Switch-In in häufige Pokémon im LC. Diese Rolle wird durch eine gute KP-Base (69) sowie ausreichende Verteidigungswerte (45 und 55), die meist noch durch einen Evolith gestärkt werden, weiter gefestigt. Jedoch sollte auch nicht außer Acht gelassen werden, dass es Schwächen, wie Flug oder Psycho, zu einem leichten Opfer prominenter Pokémon, wie Flapteryx oder Abra, machen. Und auch seine offensiven Werte (beide 55) sind nicht überragend. Noch weiter davon entfernt ist die Initiative-Base des Pilzes (15), welche ihn eigentlich immer zuletzt angreifen lassen. Dies ist jedoch zu verkraften, da Tarnpignon eh ein defensives Pokémon ist. Mit Belebekraft hat es zudem eine dazu passende Fähigkeit, die ihm bei jedem Auswechseln 1/3 seiner KP zurückgeben und ihm so erlauben kann, auch über längere Kämpfe stets bei Gesundheit zu bleiben.

    Mit Gigasauger hat Tarnpignon einen super Pflanzen-STAB-Move, der sowohl dem Gegner Schaden zufügt, als auch KP auffrischt. Für mehr Power gibt es Energieball. Matschbombe ist der gängigste Gift-Angriff des Pilzes, der zudem eine 30% Chance auf Vergiftung mit sich bringt. Giftschock ist eigentlich nur zu gebrauchen, falls man vermehrt Toxin oder Giftspitzen im Team hat. Klärsmog wird benutzt, um Set-Up-Sweepern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Kraftreserve wird meist mit dem Kampf-Typ benutzt, um Gladiantri und andere Stahl-Pokémon merkbaren Schaden zufügen zu können. Derselbe Move vom Typ Feuer trifft diese ebenfalls, dazu auch andere Pflanzen-Pokémon, jedoch Gladiantri weniger hart. Schmarotzer kann gegen einige physisch-offensive Pokémon hilfreich sein, wird jedoch meist nicht den anderen Moves vorgezogen.

    Pilzspore ist ein seltener Move und auch einer der Gründe, wieso Tarnpignon häufig Anwendung findet, da er den Gegner mit Sicherheit schlafen legt, außer er ist immun dagegen. Stachelspore ist zwar weniger genau, kann das Team aber dennoch gut supporten. Toxin ist eine Möglichkeit auf dem Pilz, den beiden anderen Statusmoves jedoch meist nicht vorzuziehen. Synthese frischt Tarnpignons KP zuverlässig auf. In den meisten Fällen ist die Kombination aus Gigasauger und Belebekraft ausreichend, so dass man eine andere Attacke benutzen kann.

    Gestein-Pokémon, wie Flapteryx oder Galapaflos, können Flug- und Feuer-Pokémon übernehmen, gegen die Tarnpignon Schwierigkeiten hat. Im Gegenzug hat es keine Probleme mit Kampf-, Elektro-, Pflanzen- und Wasser-Attacken, die Gestein-Pokémon zusetzen. Generell profitieren offensive Pokémon von Tarnpignons Support in Form von Stachel- und Pilzspore. Dadurch löst der Pilz auch diverse Wechsel auf der gegnerischen Seite aus, so dass Auslegwaren nützlich sein können. Flegmon hat eine gute Typen-Synergie mit Tarnpignon. Zudem besitzen beide die Belebekraft-Fähigkeit und können Kampf-Pokémon, welche eine häufige Bedrohung im LC darstellen, einfach aufhalten. Diese beiden können mit Lin-Fu zu einem Belebekraft-Core erweitert werden oder aber mit einem Feuer-Pokémon gepaart werden, um eine FWG-Core zu schaffen.

    Moveset-Sammlung für Tarnpignon

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Tarnpignon eingetragen:

    Tarnpignon

    [LC] Defensiver Pilz Standard-Moveset

    Item: Evolith
    Fähigkeit: Belebekraft
    Level: 5
    EVs: 124 KP/ 160 Ver / 160 SpVer
    Wesen: Kühn (+Ver, -Angr)
    - Pilzspore
    - Gigasauger
    - Matschbombe
    - Kraftreserve [Kampf]

    Das StandardSet für Tarnpignon im Little Cup ist selbstverständlich ein defensiver Tank, welcher gegnerische Pokémon mit Pilzspore einschläfert, mit den guten Resistenzen viele Attacken einstecken und das Team supporten kann.
    Gigasauger und Matschbombe sind die STABs, die zumeist nur für chipdamage genutzt werden, aber auch gegen andere defensive Pokémon wie Parfi nützlich sind, wie auch, um offensive Pokémon zu besiegen und sich dabei selbst zu heilen. Die Kampfreserve ist nur für Gladiantri gedacht, der oft in Tarnpignon einwechselt, um den Evolithen abzuschlagen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Quaggi, zuletzt bearbeitet von Crypto-darkrai. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Tarnpignon

    Leider wurden bisher keine Movesets für Tarnpignon in der 5. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.