Washakwil Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Washakwil | Pokémon #628 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Washakwil:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Washakwil
Englischer Name
Braviary
Französischer Name
Gueriaigle
Japanischer Name
ウォーグル (Wōguru)
Koreanischer Name
워글 (Wŏgŭl)
Chinesischer Name
勇士鷹 (Yǒngshìyīng)
ID-Nummer
#628
Alola-ID
#76
Typ
NormalFlug
Spezies
Kühnheit
Körpermaße
1.5m / 41.0kg
Körperform
Form 9: Vogel-Form

Entwicklungen: Geronimatz GeronimatzWashakwil Washakwil (Level 54)

Mögliche Fähigkeiten: Adlerauge, Rohe Gewalt, Siegeswille (versteckte Fähigkeit)


Washakwil (auf englischen Seiten auch oftmals als Wargle bezeichnet) ist ein /-Pokémon der 5. Generation.

Trivia

  • Der japanische Name leitet sich von Krieg und Adler ab. Englische Fanseiten verwenden daher schon manchmal die logische Übersetzung Wargle (war + eagle).
  • Washakwil lernt eine Attacke namens Freier Fall. Dabei wird der Gegner laut Beschreibung gepackt und in die Luft gezerrt, und dann in der folgenden Kampfrunde aus der Höhe wieder fallen gelassen.
  • Neben der Fähigkeit Adlerauge kann es alternativ auch eine neue Fähigkeit namens Rohe Gewalt und die versteckte Fähigkeit Siegeswille haben.
  • Anfangs wurde vermutet, dass es sich bei Washakwil um ein Pokémon aus der Ibitak-Familie handeln könnte. Diese Gerüchte wurden aber widerlegt.
  • Washakwil basiert auf dem real existierenden Kampfadler. Der Kampfadler ist der größte Raubvogel in Afrika. Er ist vorwiegend in der Savanne anzutreffen und seine Flügelspannweite erreicht bis zu 2,6 Meter. Auch die Attacke Freier Fall scheint auf einer echten Verhaltensweise zu basieren, denn Kampfadler stürzen sich ebenfalls sehr schnell aus hoher Höhe auf ihre Beute.
  • In der Weißen Edition 2 ist es möglich, auf Route 4 donnerstags ein Washakwil auf Level 25 zu fangen, obwohl dieses sich normalerweise erst auf Level 54 entwickelt.

Namensbedeutung

Wash(ington)+ aquil(a) (lat. Adler) (qu → kw)

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (NormalFlug) effektiv sind:

x 0
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Washakwil sind:

Körperform
Form 9: Vogel-Form
Fußabdruck
Fußadruck von Washakwil
Größe
1.5 m
Gewicht
41.0 kg
Farbe
Rot Rot
Spezies
Kühnheit
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Flug
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
100.0% männlich, 0.0% weiblich
Fangrate
60 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1250000 EP auf Level 100

Bilder von Washakwil

Hier findest du einige Bilder zu Washakwil. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Washakwil |  | Artwork von Ken SugimoriWoguru auf ner HimmelsinselWashakwilWooguru Powershading
WashakwilAuftrag von Ash Katshop - WashakwilWashakwilWoguru (offiziell)

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Schwarz
Für Freunde stürzt es sich selbstlos in den Kampf.
Es kann mit seinen Krallen Autos durch die Lüfte tragen.
Weiß
Ein tapferer Krieger der Lüfte.
Je mehr Narben es vorweisen kann, desto mehr Respekt zollen ihm seine Artgenossen.
Schwarz 2
Ein tapferer Krieger der Lüfte, der zum Schutz seiner Kameraden auch mit Verletzungen immer weiterkämpft.
Weiß 2
Ein tapferer Krieger der Lüfte, der zum Schutz seiner Kameraden auch mit Verletzungen immer weiterkämpft.
X
Ein tapferer Krieger der Lüfte, der zum Schutz seiner Kameraden auch mit Verletzungen immer weiterkämpft.
Y
Für Freunde stürzt es sich selbstlos in den Kampf.
Es kann mit seinen Krallen Autos durch die Lüfte tragen.
Omega Rubin
Für Freunde stürzt es sich selbstlos in den Kampf.
Es kann mit seinen Krallen Autos durch die Lüfte tragen.
Alpha Saphir
Für Freunde stürzt es sich selbstlos in den Kampf.
Es kann mit seinen Krallen Autos durch die Lüfte tragen.