Wattzapf Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Wattzapf | Pokémon #595 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Wattzapf:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Wattzapf
Englischer Name
Joltik
Französischer Name
Statitik
Japanischer Name
バチュル (Bachuru)
Koreanischer Name
피쪼옥 (P'itchook)
Chinesischer Name
電電蟲 (Diàndiànchóng)
ID-Nummer
#595
Typ
KäferElektro
Spezies
Kleben
Körpermaße
0.1m / 0.6kg
Körperform
Form 14: Kriechende Insekten

Entwicklungen: Wattzapf WattzapfVoltula Voltula (Level 36)

Mögliche Fähigkeiten: Facettenauge, Hexaplaga (versteckte Fähigkeit), Anspannung


Vorstufe von Voltula, eine elektrische Vogelspinne.

Trivia

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Wattzapf" setzt sich aus den Begriffen "Watt" und "(ab)zapf(en)" zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (KäferElektro) effektiv sind:

x 0
Keine
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4
Keine

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Wattzapf sind:

Körperform
Form 14: Kriechende Insekten
Fußabdruck
Fußadruck von Wattzapf
Größe
0.1 m
Gewicht
0.6 kg
Farbe
Gelb Gelb
Spezies
Kleben
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Käfer
Ei-Schritte
5120 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
190 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Bilder von Wattzapf

Hier findest du einige Bilder zu Wattzapf. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Wattzapf |  | Artwork von Ken SugimoriBachyuru Kristall SpriteBachyuru~Kyaari & Kuriffu
Bachyuuu~Bachuru-GijinkaBachyuru Gijinka VS SpriteBachuru Doodle

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Schwarz
Wattzapf, die in der Stadt leben, haben die Fähigkeit, aus den Steckdosen von Wohnhäusern Strom abzuzapfen.
Weiß
Es pflanzt sich an großen Pokémon fest und zapft ihnen elektrische Energie ab.
Diese hortet es in seinen Ladetaschen.
Schwarz 2
Da es selbst keinen Strom erzeugen kann, klettert es auf andere Pokémon, um ihnen elektrostatische Energie abzusaugen.
Weiß 2
Da es selbst keinen Strom erzeugen kann, klettert es auf andere Pokémon, um ihnen elektrostatische Energie abzusaugen.
X
Da es selbst keinen Strom erzeugen kann, klettert es auf andere Pokémon, um ihnen elektrostatische Energie abzusaugen.
Y
Es pflanzt sich an großen Pokémon fest und zapft ihnen elektrische Energie ab.
Diese hortet es in seinen Ladetaschen.
Omega Rubin
Es pflanzt sich an großen Pokémon fest und zapft ihnen elektrische Energie ab.
Diese hortet es in seinen Ladetaschen.
Alpha Saphir
Es pflanzt sich an großen Pokémon fest und zapft ihnen elektrische Energie ab.
Diese hortet es in seinen Ladetaschen.