Benutzerseiten

Neben dem Benutzerprofil, welches es in jedem Forum gibt, können Benutzer von Pokemon Inside auch eine eigene Benutzerseite anlegen.

Auf der Benutzerseite kannst du relativ frei schreiben. Es ist alles erlaubt, was nicht gegen unsere Regeln oder geltende Gesetzte verstößt. Ausserdem sind nicht alle HTML-Elemente erlaubt. Am sinnvollsten verwendest du diese natürlich als eine Art erweierten Steckbrief.

Anforderungen

Es gibt ein paar wenige Anforderungen, die du erfüllen musst, damit du eine Benutzerseite anlegen darf. Damit soll vor allem verhindert werden, dass sich Null-Poster oder Spammer eine Benutzerseite anlegen. Die Anforderungen sind ...

  1. kein negatives Karma
  2. mindestens 10 Beiträge
  3. mindestens 5 Tage registriert

Solltest du in den negativen Karma-Bereich fallen, wird deine Benutzerseite automatisch deaktiviert. Wenn du danach aber wieder positives Karma bekommst, wird deine Benutzerseite wieder genau so hergestellt, wie sie vorher war.

Gestaltungsmöglichkeiten

Wir haben die Verwendung von HTML ermöglicht. Diese Internet-Sprache ist relativ leicht zu erlernen. Aus Sicherheitsgründen sind nicht alle HTML-Elemente zugelassen, sondern nur diese.

Falls du HTML nicht beherrscht, lies dir in diesem Artikel die Grundlagen durch. Außerdem gibt es im Forum ein eigens dafür bereitgestelltes Thema: Benutzerseiten - Fragen und Antworten.

HTML

HTML ist definitiv nicht schwer. Die allerwichtigste Funktionen sind hier zusammengefasst.

Zuerst einmal möchtest du sicher deine Benutzerseite in mehrere Absätze unterteilen. Das machst du, indem du deinen text so umschließt:

<p>Text für diesen Absatz ...</p>

Alternativ kannst du in deinem Text auch so eine neue Zeile erzwingen - die obere Variante ist allerdings oft besser!

Zeile 1<br/>
Zeile 2<br/>
Zeile 3

Für deinen Text gibt es verschiedene Formatierungsmöglichkeiten. Hier zeigen wir, wie du einen Text fett, unterstrichen, schräg und durchgestrichen darstellst. Es ähnelt sehr stark dem BB-Code aus dem Forum.

<b>Dieser Text wird fett ...</b>
<u>Dieser Text wird unterstrichen ...</u>
<i>Dieser Text wird schräg ...</i>
<s>Dieser Text wird durchgestrichen ...</s>

CSS

CSS werden wir hier nicht näher erklären. Es erfordert ein wenig Vorwissen. Für jene, die CSS bereits halbwegs beherrschen hier ein paar Hinweise:

Grundsätzlich steht dir die volle Palette an CSS zur Verfügung. Schränke dich jedoch so ein, dass dadurch nicht das Design der gesamten Seite durcheinander kommt. Falls das doch geschehen sollte, müssen wir deine Benutzerseite deaktivieren.

Normalerweise kannst du einen Absatz so definieren:

p 

Das würde allerdings nicht den gewünschten Effekt haben. Wir haben das ganze nämlich so eingestellt, dass möglichst nur Elemente deiner Seite, aber nicht das Rundherum verändert wird. Deswegen musst du den Identifier #up verwenden. Das sieht dann einfach so aus:

#up p 

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!