Maike

Dieser Artikel beschreibt den Werdegang, die Erfolge und die sonstigen Eigenschaften von Maike aus dem Anime

Maike im alten Outfit

Der folgende Artikel behandelt Maike aus dem Pokémon-Anime. Da er auf dem neuesten Stand ist, könnte er für dich eventuell Spoiler beinhalten, die dir die Vorfreude verderben. Bitte entscheide selbst, ob du weiterlesen willst...

Maike (de), oder auch May (eg) und im ursprünglichen Haruka (jap) ist sowohl eine spielbare Rolle in Pokémon Rubin/Saphir/Smaragd, als auch Ash's Begleiterin von Staffel 6 bis 9.

Während ihrer Reise wurde sie von einem echten Pokémon-Hasser und sehr schwachem Neuling zu einer starken Trainerin mit mächtigen Pokémon wie Lohgock, Bisaflor und Schillok. Diese Entwicklung hin zu einer sehr mächtigen Persönlichkeit lässt sich in der Serie relativ deutlich feststellen...

Steckbrief

  • Name: Maike (May, Haruka)
  • Alter: 10 (Staffel 6)
  • Geschlecht: Weiblich
  • Augenfarbe: Saphirblau
  • Haarfarbe: Braun
  • Trainertyp: Koordinator
  • Startpokémon: Flemmli
  • Herkunft: Blütenburg City, Hoenn
  • verant. Professor: Prof. Birk
  • Eigenschaften: Gefräßig (wie Ash), Aufbrausend, geht unglaublich gerne Shoppen

Fakten

  • Erster Auftritt: ep275 - Pikachu in Not
  • Abschied ep468 - Jedes Ende hat einen Anfang!
  • Gastauftritte: ep 544 - ep 547 (epDP 76-79)
  • Kinofilme: 6-9
  • Verwandt mit: Max (Bruder), Norman (Vater), Caroline (Mutter)
Maike im alten Outfit

Werdegang

Anfänge

Maike taucht erstmals in der ersten Advanced Generation Folge 1 (ep275) (eg: Get the Show on the Road!; de: Pikachu in Not!) auf. Sie befindet sich auf dem Weg zu Professor Birk, wo sie ihr erstes Pokémon auswählen soll. Dabei hat sie eigentlich gar keine Lust, eine Trainerin zu werden - viel mehr interessiert sie das herumreisen (Ich würde mein erstes Pokémon jederzeit für eine Reise um die Welt eintauschen).

Prof. Birk ist jedoch losgezogen, um Ash zu helfen, Pikachus Überladung zu verhindern. Sie stößt auf Birk, als dieser umzingelt von Fiffyen auf einem Baum hockt (vergleichbar mit der Starter-Auswahl-Szene aus R/S/S). Jedoch gelingt es ihr nicht, Hydropi zu kontrollieren, sodass sich der Professor schließlich selbst befreien muss.

Gemeinsam suchen beide weiter nach Ash, den sie schließlich finden und retten können. Pikachus Überladung sorgt jedoch dafür, dass Maikes Fahrrad zerstört wird (Parallele zu Misty). Als sie Ash vor Pikachus Bett schlafend findet, vergibt sie ihm seine Schuld. Am nächsten Morgen beschließt sie, sich ihm anzuschließen - Ash nimmt dieses Angebot an. Wenig später wird die Gruppe Rocko, dann auch Maikes Bruder Max auflesen.

Hoenn Saga (Staffel 6 & 7)

Maike beschließt, an den Wettbewerben teilzunehmen. Dabei trifft sie auf ihren Rivalen Drew, zu dem sie bis zu ihrem Abschied aus Ash's Team eine immer engere Beziehung aufbauen wird, in der manche Fans mehr sehen als nur Freundschaft - u.a. verschenkt er Rosen an sie (vergleiche: ContestShipping). Sie erhält die nötige Anzahl von Bändern um am großen Festival (eg: Grand Festival) teilzunehmen; natürlich erlebt sie mit ihrem Bruder, Rocko und Ash auch viele andere Abenteuer.

Bänder

  1. Laubwechselfeld
  2. Wiesenflur
  3. Seegrasulb City
  4. Izabe Insel
  5. Pacifidlog Insel

Platzierung beim Festival: Unter den ersten 8

Battle Frontier Saga (Staffel 8 & 9)

Maike zieht mit dem altbekannten Team durch Kanto und nimmt dort ebenfalls an den Wettbewerben Teil, mit dem, beim großen Festival zu gewinnen. In der Staffel trifft sie auf den Schurken Harley, der sie mehrfach hinters Licht führt um gegen sie im Wettbewerb zu bestehen.

Bänder

  1. Saffronia City
  2. Silber City
  3. Chrysanthemeninsel
  4. Gardenia City
  5. Mulberry City

Platzierung beim Festival: 2. Platz

Maike im neuen Wettbewerbs-Outfit

Weiterer Verbleib/ DP Saga

Am Ende der 9. Staffel beschließt sie, sich von der Gruppe (und auch ihrem Bruder) zu trennen und in Johto an Wettbewerben teilzunehmen, wie auch Drew es plant. Kurz vor ihrem Abschied nehmen sowohl sie als auch Ash an einem Wettbewerb gemeinsam teil und erzielen im Finale ein Unentschieden, sodass sie sich das Band des Wettbewerbs teilen und es als Erinnerungsstück behalten - manche Fans sehen darin mehr als nur ein freundschaftliches Symbol (vergleiche AdvanceShipping) (Parallele zum zerbrochenen Pokéball von Gary und Ash).

Sie wird daher in Staffel 10 durch Lucia als weibliche Wegbegleiterin ersetzt, erhält jedoch einen längeren Gastauftritt (2mal so lang wie der von Misty in Hoenn) in dessen Verlauf sie in einem Wettbewerb gegen Lucia verliert. Nunmehr trägt sie das Outfit, was sie auch auf der Smaragd Edition trägt. Anschließend reist sie wieder nach Johto.

Maike im neuen Outfit

Aus Johto besitzt sie 3 Bänder.

Pokémon

Aktuelles Team

Pokemon Sprite Info
Lohgock
Entwickelte sich in Staffel 9 aus ihrem Jungglut (Startpokémon Flemmli)
Schillok
Vermutlich in Johto aus ihrem Schiggy entwickelt
Glaziola
Vermutlich aus ihrem Evoli entwickelt, Zeitraum unbekannt. Das Glaziola wird von Fans nicht immer gemocht, da es einen finsteren Blick hat und nach ihrer Meinung "nicht zu Maike passt"
Bisaflor
Entwickelte sich vermutlich in Johto aus ihrem Bisasam, später Bisaknosp.
Mampfaxo
Auf Reisen aufgelesen
Papinella
Entwickelte sich aus dem früh von ihr gefangenen Waumpel zu Schaloko und später zu Papinella; fast gleichzeitig zu Jessy's Waumpel das zu einem Panekon wurde

Ehemalige Teampokémon

Pokémon Sprite Info
Flemmli
Ausgewählt als Startpokémon in Birk's Labor - später weiterentwickelt
Jungglut
Entwickelte sich aus Flemmli, aus ihm wurde Maike's Lohgock
Eneco
Befindet sich in der Blütenburg Arena bei Maikes Vater
Bisasam
Sie rettete das kleine in Kanto vor einem Absturz, später sollte es zu einem Bisaflor heranwachsen
Schiggy
Erhielt es in Eich's Labor als verängstigter Grünschnabel, entwickelte sich später zu Schillok
Evoli
Schlüpfte aus einem Ei, entwickelte sich zu Glaziola
Manaphy
Hatte eine eher kurze Weile mit Maike im Film 9 ("Pokémon Ranger und der Tempel des Meeres"), schlüpfte in ihren Händen und betrachtete Maike als Mama
Waumpel
Entwickelte sich schnell zu Schaloko weiter (Hoenn)
Schaloko
Entwickelte sich schnell zu Papinella weiter (Hoenn)

Wissenswertes

  • Maike war die erste Trainerin die mit Ash reiste, die auch im Videospiel eine Hauptrolle hatte
  • Maike ist die einzige Person, die 2 gleiche Pokémon mit Ash gemeinsam hat: Schiggy und Bisasam
  • Sie ist die einzige bekannte Person aus dem Anime, die Pokémon vor ihrer Reise hasste
  • Maike besitzt insgesamt 3 Startpokémon, mehr als alle anderen Freunde von Ash
  • Maike wurde nicht vom off-Sprecher, sondern von sich selbst vorgestellt
  • Maike ist der einzige Freund von Ash (außer Max), der Gary Eich nie kennen lernte
  • Maike und Gary haben 2 gleiche Pokémon (Schiggy und Evoli), sie teilen sich auch beide ein Erinnerungsstück mit Ash (Gary: Pokéball, Maike: Terraccota Band)
  • Maike besitzt kein einziges Pokémon aus Johto, auch nach ihrer Johto Reise nicht
  • Maike war die erste im Anime erwähnte Person, die nicht Liga-Champ, sondern Top-Koordinatorin werden wollte
  • Maike besitzt nur noch 2 unentwickelte Pokémon
  • Maike hat in 3 Sprachen einen Namen, der auch den Monat im Gregorianischen Kalender (Monat 05 - Mai) bezeichnet. Vera (Italien) = Mai, May (EG) = Mai und Maike (DE) = von Mai abgeleitet.

Sonstiges

Namen

  • JAP - Haruka
  • EG - May
  • DE - Maike
  • FR - Flora
  • IT - Vera
  • SPAN - Aura

Synchro

  • JAP - Midori Kanawa
  • EG - Veronica Taylor (Staffel 6,7,8) & Michelle Knotz (Staffel 9,10)
  • DE - Nicola Grupe (sprach u.a. Togepi, Duflor und Seeper) (TV-Serie) & Stephanie Kellner (Film 6,7)

An diesem Inhalt haben Marty McFly, Shiny_Sumpex, The Libertine und Jassi mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!