Lugia und Ho-oh in den Editionen der 3. und 4. Generation


Lugia und Ho-oh kann man nicht in Pokemon Diamant, Perl, Rubin, Saphir, Smaragd, Feuerrot oder Blattgrün fangen.
Veranstaltungen von Nintendo, wo diese Pokemon (oder die Tickets, mit denen man diese fangen kann) verteilt werden, finden nur sehr selten und in einigen Ländern überhaupt nicht statt.
Es gibt aber auch noch eine andere Möglichkeit, diese Pokemon zu bekommen: Man tauscht sie von den Pokemonspielen für den Nintendo Gamecube.

Lugia
Lugia gibt es auf Pokemon XD: Der dunkle Sturm. Vor dem letzten Endgegner des Spiels kommt ein Crypto-Lugia, dass man fangen muss.
Hat man den Endgegner geschafft, muss Lugia noch vom Crypto-Status erlößt werden, bevor es in andere Editionen getauscht werden kann. Dazu müssen ALLE Foren in der Cryptorbis auf volles Tempo gebracht werden. Ein Forum erreicht das volle Tempo, wenn sich darin vier nicht-Crypto-Pokemon befinden und jedes davon einen Typ hat, der gegen einen Typ des jeweils nächsten Pokemons im Uhrzeigersinn sehr effektiv ist (z.B. Voltilamm -> Jurob -> Hunduster -> Quiekel weil Elektro auf Wasser, Wasser auf Feuer, Feuer auf Eis und Boden auf Elektro sehr effektiv ist). Legt man dann Lugia in ein beliebiges Forum, kann es bei der Cryptorbis im Pokemon Hauptlabor befreit werden. Danach kann man nach Phenac gehen, um es auf eine GBA-Edition zu tauschen.

Ho-oh
Ho-oh gibt es auf Pokemon Colosseum. Zuerst müssen alle 48 Pokemon, die es im ganzen Spiel zu fangen gibt, gefangen und erlöst werden. Dann muss man mit einem starken Team (die Level der Team-Pokemon sollten außerdem alle ungefähr gleich hoch sein, weil alle Gegner auf dem gleichen Level wie das höchste eigene Level sind) das Spiel speichern (während des Speicherns kann man auch noch sehen, ob man 48 gefangene und 48 erlöste Pokemon hat) und im Hauptmenü den Kampfmodus und anstatt des Storymodus´ auswählen. Jetzt muss das Team registriert werden, wichtig dabei ist, dass man unbedingt die Pokemon aus dem Colosseum-Spielstand registriert, man darf nicht die Option "Pokemon aus GBA registrieren" auswählen. Es ist aber möglich, Pokemon vom GBA vorher auf den Colosseum-Spielstand zu tauchen und dann von Colosseum zu registrieren.
Nach dem Registrieren des Teams wählt man im selben Menü "Duellberg VS 100" aus. Dort kämpft man gegen 100 Trainer hintereinander und wenn der letzte besiegt ist, kommt Ho-oh und wird auf die Box übertragen. Im Story-Modus kann man dann nach Phenac gehen, um es auf eine GBA-Edition zu tauschen.

Wenn man es geschafft hat, Lugia und/oder Ho-oh zu bekommen und sie auf eine GBA-Edition tauscht, dann kann man sie natürlich auch auf Diamant oder Perl übertragen. Allerdings sollte man sich das vorher gut überlegen, weil sie dann nie wieder zurück auf den GBA kommen können.

An diesem Inhalt hat Lanturn mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!