Beeren und Pokériegel in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir

In den Remakes Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir finden auch die Beeren ihr Comeback. Erstmals existieren auch wieder Pokériegel. Über die perfekte Ernte und die beste Herstellung von Pokériegeln gibt es jede Menge zu wissen.

Über die ganze Hoenn-Region verteilt kannst du lehmige Bodenstellen finden, welche bei deinem ersten Besuch auch immer Beerenbäume besitzen, welche Beeren für dich tragen. Hast du diese Beeren gepflückt, verschwindet der Beerenbaum und du kannst neue Beeren einpflanzen. Somit kannst du die Anzahl deiner Beeren immer weiter steigern.

Lehmiger Boden ist über ganz Hoenn verteilt
Lehmiger Boden ist über ganz Hoenn verteilt
Nutze ihn um Beeren einzupflanzen
Nutze ihn um Beeren einzupflanzen

Im Vergleich zu den Beeren in Pokémon X und Y gibt es einige Unterschiede, so gibt es zum Beispiel keine Mutationen mehr und auch die verschiedenen Mulchsorten lassen sich nicht mehr auf deine Beeren anwenden.

Mit der Wailmerkanne kannst und solltest du deine Beeren wässern. Dadurch bleibt der lehmige Boden für 4 Stunden feucht und der Ertrag an Beeren bei der Ernte wird deutlich gesteigert. Du erhältst die Wailmerkanne bei deinem ersten Besuch im Blumenladen Blütentraum, welcher sich im süd-westlichen Teil des nördlichen Abschnitts von Route 104 befindet.

Lehmiger Boden mit Beerenbäumen
Lehmiger Boden mit Beerenbäumen
Erhalte die Wailmerkanne
Erhalte die Wailmerkanne

Um neue Beeren anzupflanzen musst du den freien lehmigen Boden einfach untersuchen, in dem du vor ihm stehend A drückst. Anschließend kannst du eine Beere aus deinem Beutel aussuchen und diese wird eingepflanzt. Du solltest sie direkt mit der Wailmerkanne befeuchten.

Wie oben bereits erwähnt hat jede Beere unterschiedliche Eigenschaften. Diese listen wir in der folgenden Tabelle auf. Diese Eigenschaften unterscheiden sich übrigens deutlich zu denen in Pokémon X und Y!

Der Effekt beschreibt den strategischen Nutzen einer Beere, wenn du sie einem Pokémon zum Tragen gibst oder die Beere im oder außerhalb des Kampfes direkt auf das Pokémon anwendest.

Der Typ beschreibt, welche Wettbewerbs-Klasse beim Mixen von Pokériegeln unterstützt wird, also für welche Klasse die Beere verantwortlich ist. Gibst du einem Pokémon zum Beispiel einen Riegel nur aus Amrenabeeren, steigt sein Coolness-Wert.

Das Wachstum gibt an wieviele Stunde nach dem Einpflanzen der Beere der Baum bereit ist geerntet zu werden.

Min. und Max. geben den Ertrag an Beeren in Zahlen an. Gießt du deine Beere niemals, so wird sie den Min.-Wert erreichen. Kümmerst du dich gut darum, dass sie immer befeuchtet ist könnte es der Maximal-Wert sein. Eine schlecht gewässerte Amrenabeere wird also als Beerenbaum nur 4 Beeren tragen, eine durchgängig feucht gehaltene Amrenabeere bis zu 20.

Ein Amrena-Baum mit geringem Ertrag
Ein Amrena-Baum mit geringem Ertrag
Ein Amrena-Baum mit hohem Ertrag
Ein Amrena-Baum mit hohem Ertrag

Die DX-Chance beschreibt wie hoch die Chance ist, dass ein Pokériegel mit dieser Beere zu einem Pokériegel DX (Pokériegel Deluxe) wird. Ein Pokériegel DX lässt den Wettbewerbs-Klassen-Wert deutlich höher steigen als ein normaler Pokériegel.

Tabelle überspringen und mit dem Standort von lehmigen Bodenstellen fortfahren

Icon Name Effekt Typ Wachstum Min. Max. DX-Chance
Amrenabeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, heilt es von Paralyse. Coolness 12 Stunden 4 20 sehr selten
Maronbeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, heilt es von Schlaf. Schönheit 12 Stunden 4 20 sehr selten
Pirsifbeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, heilt es von Vergiftung. Putzigkeit 12 Stunden 4 20 sehr selten
Fragiabeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, heilt es von Verbrennung. Klugheit 12 Stunden 4 20 sehr selten
Wilbirbeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, taut diese es auf, wenn es eingefroren wird. Stärke 12 Stunden 4 20 sehr selten
Jonagobeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, füllt sie die AP einer Attacke um 10 Punkte auf. Coolness 16 Stunden 3 22 sehr selten
Sinelbeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, füllt sie sie seine KP um 10 Punkte auf. Schönheit 12 Stunden 4 20 sehr selten
Persimbeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, heilt diese es von Verwirrung. Putzigkeit 16 Stunden 4 20 sehr selten
Prunusbeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, hebt sie alle seine Statusprobleme auf. Klugheit 48 Stunden 2 18 selten
Tsitrubeere Gibst du die Beere einem Pokémon zum Tragen, füllt diese seine KP um 25% wieder auf, sobald seine maximalen KP unter 50% des Maximums fallen. Stärke 32 Stunden 3 27 selten
Giefebeere Als getragenes Item füllt die Beere die KP eines Pokémon auf, doch ihr Aroma verwirrt jene, die es nicht mögen. Coolness 20 Stunden 3 15 sehr selten
Wikibeere Als getragenes Item füllt die Beere die KP eines Pokémon auf, doch ihr Aroma verwirrt jene, die es nicht mögen. Schönheit 20 Stunden 3 15 sehr selten
Magobeere Als getragenes Item füllt die Beere die KP eines Pokémon auf, doch ihr Aroma verwirrt jene, die es nicht mögen. Putzigkeit 20 Stunden 3 15 sehr selten
Gauvebeere Als getragenes Item füllt die Beere die KP eines Pokémon auf, doch ihr Aroma verwirrt jene, die es nicht mögen. Klugheit 20 Stunden 3 15 sehr selten
Yapabeere Als getragenes Item füllt die Beere die KP eines Pokémon auf, doch ihr Aroma verwirrt jene, die es nicht mögen. Stärke 20 Stunden 3 15 sehr selten
Himmihbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Coolness erhöhen. Ihr rötliches Fruchtfleisch schmeckt scharf. Coolness 8 Stunden 4 20 sehr selten
Morbbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Schönheit erhöhen. Ihr bläuliches Fruchtfleisch schmeckt herb. Schönheit 8 Stunden 4 20 sehr selten
Nanabbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Putzigkeit erhöhen. Ihr rosa Fruchtfleisch schmeckt süßlich. Putzigkeit 8 Stunden 4 20 sehr selten
Nirbebeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Klugheit erhöhen. Ihr grünes Fruchtfleisch schmeckt bitter. Klugheit 8 Stunden 4 20 sehr selten
Sananabeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Stärke erhöhen. Ihr gelbes Fruchtfleisch schmeckt säuerlich. Stärke 8 Stunden 4 20 sehr selten
Granabeere Isst ein Pokémon diese Beere, stärkt dies eure Freundschaft, verringert aber seinen KP-Basiswert. Coolness 32 Stunden 2 26 selten
Setangbeere Isst ein Pokémon diese Beere, stärkt dies eure Freundschaft, verringert aber seinen Angriff-Basiswert. Schönheit 32 Stunden 2 26 selten
Qualotbeere Isst ein Pokémon diese Beere, stärkt dies eure Freundschaft, verringert aber seinen Verteidigungs-Basiswert. Putzigkeit 32 Stunden 2 26 selten
Honmelbeere Isst ein Pokémon diese Beere, stärkt dies eure Freundschaft, verringert aber seinen Spezial-Angriffs-Basiswert. Klugheit 32 Stunden 2 26 selten
Labrusbeere Isst ein Pokémon diese Beere, stärkt dies eure Freundschaft, verringert aber seinen Spezial-Verteidigungs-Basiswert. Stärke 32 Stunden 2 26 selten
Tamotbeere Isst ein Pokémon diese Beere, stärkt dies eure Freundschaft, verringert aber seinen Initiative-Basiswert. Coolness 32 Stunden 2 26 selten
Saimbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Schönheit erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Schönheit 24 Stunden 3 15 selten
Magostbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Putzigkeit erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Putzigkeit 24 Stunden 3 15 selten
Rabutabeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Klugheit erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Klugheit 24 Stunden 3 15 selten
Tronzibeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Stärke erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Stärke 24 Stunden 3 15 selten
Kiwanbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Putzigkeit erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Putzigkeit 72 Stunden 3 15 selten
Pallmbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Schönheit erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Schönheit 60 Stunden 3 15 selten
Wasmelbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Klugheit erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Klugheit 60 Stunden 3 15 selten
Durinbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Klugheit erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Klugheit 72 Stunden 3 15 selten
Myrtilbeere Eine Beerensorte, die als Zutat für Pokériegel verwendet wird, welche die Schönheit erhöhen. In anderen Regionen ist sie eher selten zu finden. Schönheit 60 Stunden 3 15 selten
Koakobeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Feuer. Coolness 48 Stunden 2 10 häufig
Foepasbeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Wasser. Schönheit 48 Stunden 2 10 häufig
 Kerzalbeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Elektro. Stärke 48 Stunden 2 10 häufig
Grindobeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Pflanze. Klugheit 48 Stunden 2 10 häufig
Kiroyabeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Eis. Schönheit 48 Stunden 2 10 häufig
Rospelbeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Kampf. Coolness 48 Stunden 2 10 häufig
Grarzbeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Gift. Klugheit 48 Stunden 2 10 häufig
Schukebeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Boden. Stärke 48 Stunden 2 10 häufig
Kobabeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Flug. Schönheit 48 Stunden 2 10 häufig
Pyapabeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Psycho. Coolness 48 Stunden 2 10 häufig
Tanigabeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Käfer. Klugheit 48 Stunden 2 10 häufig
Chiaribeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Gestein. Stärke 48 Stunden 2 10 häufig
Zitarzbeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Geist. Putzigkeit 48 Stunden 2 10 häufig
Terirobeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Drachen. Coolness 48 Stunden 2 10 häufig
Burleobeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Unlicht. Putzigkeit 48 Stunden 2 10 häufig
Babiribeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Stahl. Klugheit 48 Stunden 2 10 häufig
Latchibeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Attacken des Angreifes vom Typ Normal. Stärke 48 Stunden 2 10 häufig
Lydzibeere Als getragenes Item erhöht diese Beere den Angriffs-Wert eines Pokémon, sobald es in einer Notlage steckt. Stärke 96 Stunden 2 13 sehr häufig
Linganbeere Als getragenes Item erhöht diese Beere den Verteidigungs-Wert eines Pokémon, sobald es in einer Notlage steckt. Schönheit 96 Stunden 2 13 sehr häufig
Salkabeere Als getragenes Item erhöht diese Beere den Initiave-Wert eines Pokémon, sobald es in einer Notlage steckt. Klugheit 96 Stunden 2 13 sehr häufig
Tahaybeere Als getragenes Item erhöht diese Beere den Spezial-Angriffs-Wert eines Pokémon, sobald es in einer Notlage steckt. Putzigkeit 96 Stunden 2 13 sehr häufig
Apikobeere Als getragenes Item erhöht diese Beere den Spezial-Verteidigungs-Wert eines Pokémon, sobald es in einer Notlage steckt. Schönheit 96 Stunden 2 13 sehr häufig
Lansatbeere Als getragenes Item erhöht diese Beere die Volltrefferquote eines Pokémon, sobald es in einer Notlage steckt. Putzigkeit 96 Stunden 1 7 immer
Krambobeere Als getragenes Item erhöht diese Beere einen Statuswert des Pokémon stark, sobald es in einer Notlage steckt. Klugheit 96 Stunden 1 7 immer
Enigmabeere Als getragenes Item füllt die Beere die KP eines Pokémon auf, wenn es von sehr effektiven Attacken getroffen wird. Stärke 96 Stunden 1 13 sehr häufig
Wunfrubeere Als getragenes Item erhöht diese Beere die Genauigkeit eines Pokémon, sobald es in einer Notlage steckt. Klugheit 96 Stunden 1 13 sehr häufig
Eipfelbeere Als getragenes Item ermöglicht diese Beere dem Träger in einer Notlage den Erstschlag. Coolness 96 Stunden 1 13 sehr häufig
Jabocabeere Als getragenes Item bewirkt diese Beere Schaden bei jenen, die den Träger mit einer physischen Attacke treffen. Stärke 96 Stunden 1 13 sehr häufig
Roselbeere Als getragenes Item bewirkt diese Beere Schaden bei jenen, die den Träger mit einer Spezial-Attacke treffen. Schönheit 96 Stunden 1 13 sehr häufig
Hibisbeere Als getragenes Item schwächt diese Beere sehr effektive Feen-Attacken von Angreifern. Coolness 48 Stunden 2 10 häufig
Akibeere Als getragenes Item erhöht diese Beere die Verteidigung des Trägers, wenn dieser von physischen Attacken getroffen wird. Putzigkeit 96 Stunden 2 13 sehr häufig
Tarabeere Als getragenes Item erhöht diese Beere die Spezial-Verteidigung des Trägers, wenn dieser von Spezial-Attacken getroffen wird. Stärke 96 Stunden 2 13 sehr häufig

Standorte von lehmigen Bodenstellen

Im Gegensatz zu Pokémon X und Y gibt es nicht mehr ein großes Beerenfeld, sondern viele einzelne, welche über die gesamte Hoenn-Region verteilt sind. Insgesamt gibt es 29 verschiedene Stellen mit lehmigem Boden und du kannst 90 Beeren gleichzeitig wachsen lassen. Jede Stelle mit lehmigem Boden hat nämlich Platz für 2-6 Beeren.

Bei Voraussetzungen wird beschrieben, welche Items und VM-Attacken du dabei haben musst um die jeweilige Stelle zu erreichen. Die Spalte Platz beschreibt wie viele Beeren du in den lehmigen Boden einpflanzen kannst. Ursprüngliche Beeren beschreibt, welche Beerenbäume sich in dem lehmigen Boden befinden, wenn du die Stelle noch nie geerntest hast. Ein Klick auf das Beeren-Icon reicht um zu unserem Beeren-Dex weitergeleitet zu werden, um Infos und Name zu erfahren.

Standort Bild Voraussetzungen Platz Ursprüngliche Beeren
Route 102 Anbau-Stelle Keine 2
Route 103 (Westen) Anbau-Stelle Zerschneider 2
Route 104 (Süden) Anbau-Stelle Keine 2
Route 104 (Norden) Anbau-Stelle Keine 3
Route 104 (Norden) Anbau-Stelle Keine 3
Route 110 Anbau-Stelle Keine 3
Route 111 Anbau-Stelle Keine 3
Route 112 Anbau-Stelle Keine 3
Route 114 Anbau-Stelle Keine 3
Route 115 Anbau-Stelle Keine 2
Route 115 Anbau-Stelle Surfer 3
Route 116 Anbau-Stelle Zerschneider 2
Route 117 Anbau-Stelle Keine 2
Route 117 Anbau-Stelle Keine 2
Route 118 Anbau-Stelle Keine 3
Route 119 Anbau-Stelle Keine 2
Route 119 Anbau-Stelle Surfer, Kaskade 2
Route 119 Anbau-Stelle Keine 3
Route 120 Anbau-Stelle Zerschneider 3
Route 120 Anbau-Stelle Keine 3
Route 120 Anbau-Stelle Keine 3
Route 121 Anbau-Stelle Keine 3
Route 121 Anbau-Stelle Keine 3
Route 123 Anbau-Stelle Surfer (von Route 122), Zerschneider 3
Route 123 Anbau-Stelle Surfer (von Route 122) 3
Route 123 Anbau-Stelle Keine 6
Route 123 Anbau-Stelle Keine 6
Route 123 Anbau-Stelle Keine 6
Route 123 Anbau-Stelle Keine 6

Behalte den Überblick

Mithilfe des Karten-Navis kannst du dir unter dem Punkt Beeren jederzeit ansehen wo du welche Beere angepflanzt hast. Hast du auch noch ein Pokémon mit der Attacke Fliegen im Team, kannst du mithilfe des A-Knopfes direkt auf die Route fliegen.

Die Punkte zeigen Beeren auf der Route an
Die Punkte zeigen Beeren auf der Route an
Diese Beeren befinden sich auf der Route
Diese Beeren befinden sich auf der Route

Tägliche Beerengeschenke

In den Spielen gibt es einige Personen, welche dir jeden Tag eine neue Beere schenken. Dies funktioniert nicht, wenn das Spiel mit einem anderen Nintendo 3DS-System gespielt wird als beim vorigen Nutzen, oder wenn die Zeit des Nintendo 3DS umgestellt worden ist. In den beiden Fällen funktionieren diese Events für die nächsten 24-48 Stunden nicht.

Zur Liste der täglichen Beerengeschenke

Pokériegel

Mithilfe von Pokériegeln kannst du die Wettbewerbswerte deiner Pokémon deutlich erhöhen und ihnen den Sieg im Pokémon-Wettbewerb somit deutlich leichter machen. Um deine Beeren in Pokériegel umzuwandeln, benötigst du das Pokériegel-Set. Dieses bekommst du von dem Wettbewerbs-Star Xenia, wenn du sie das erste Mal in Graphitport City triffst.

Xenia überreicht dir das Pokériegel-Set
Xenia überreicht dir das Pokériegel-Set
Stelle mit dem Pokériegel-Set Pokériegel her
Stelle mit dem Pokériegel-Set Pokériegel her

Fortan findest du das Pokériegel-Set bei den Basis-Items in deinem Beutel.

Pokériegel herstellen

Wähle in dem Pokériegel-Set die Funktion Herstellen, beziehungsweise Pokériegel herstellen aus um auf dem Touchscreen die Beeren auszuwählen, welche du in deinem Pokériegel verwenden möchtest. Dafür können bis zu 4 Beeren benutzt werden, es müssen aber mindestens 2 sein. Du bekommst am Ende so viele Pokériegel, wie du auch Beeren verwendet hast.

Wie dir sicher aufgefallen ist, sind die Beeren auf dem Touchscreen in Farben aufgeteilt. Das liegt daran, dass die Farbe der Beeren auch über die Farbe des Riegels entscheidet. Die Farbe, welche am häufigsten im Riegel vorkommt, entscheidet über das Aussehen des Riegels und damit auch darüber, welchen Wert die Beere im Wettbewerb steigert. Daher ist es für Wettbewerbe sinnvoll, ausschließlich Beeren der selben Farbe zu mischen. Kommen alle verwendeten Farben gleich oft vor, aber die Voraussetzungen für Pokériegel Bunt sind nicht erfüllt, so bekommt die Beere meistens die Farbe der zuerst ausgewählten Beere.

Die Pokériegel-Box
Die Pokériegel-Box
Wähle Beeren aus
Wähle Beeren aus

Die Farbe Rot steht für den Wettbewerbs-Typ Coolness, Blau für Schönheit, Gelb für Stärke, Rosa für Putzigkeit und Grün für Klugheit.

Pokériegel DX

Pokériegel DX (Deluxe) stärken den Wettbewerbstyp deines Pokémon deutlich mehr als normale Pokériegel. Um Pokériegel DX herzustellen solltest du möglichst viele Beeren benutzen. Je mehr Beeren du nutzt, desto höher ist die Chance auf einen Pokériegel DX. Außerdem sollten die Beeren alle die selbe Farbe haben. Schließlich spielt die DX-Chance der Pokériegel noch eine Rolle. Sie sollte mindesten häufig sein, besser wäre jedoch sehr häufig oder immer. Eine Liste aller Beeren und ihrer DX-Chance findest du im oberen Teil dieses Artikels.

4 Beeren mit guter DX-Chance einer Farbe...
4 Beeren mit guter DX-Chance einer Farbe...
...erzeugen Pokériegel DX
...erzeugen Pokériegel DX

Pokériegel Bunt

Pokériegel Bunt haben die Besonderheit, dass sie alle Wettbewerbswerte deines Pokémon erhöhen. Daher sind Pokériegel Bunt den normalen Pokériegeln vorzuziehen. Um Pokériegel Bunt herzustellen musst du 4 Beeren, welche alle eine andere Farbe haben, miteinander mixen.

Getoppt wird der Pokériegel Bunt nur noch vom Pokériegel Bunt DX. Die einzige Chance an diesen besten Pokériegel zu gelangen ist es, 4 Beeren unterschiedlicher Farbe, welche eine hohe DX-Chance haben miteinander zu mixen.

Der beste aller Pokériegel: Pokériegel Bunt DX
Der beste aller Pokériegel: Pokériegel Bunt DX

Pokériegel-Liste und Wirkungen

Beachte bei der folgenden Liste, dass normale Pokériegel anfangs 3% des Wertes erhöhen. Ist der Wert jedoch schon höher, erhöhen sie den Wert um deutlich weniger als 3%. Der Pokériegel DX hingegen erhöht einen Wert immer um circa 6%!

Bild Sorte Wirkung Rezept
Pokériegel Rot Erhöht die Coolness um 1-3% Verwende vorwiegend rote Beeren
Pokériegel Blau Erhöht die Schönheit um 1-3% Verwende vorwiegend blaue Beeren
Pokériegel Gelb Erhöht die Stärke um 1-3% Verwende vorwiegend gelbe Beeren
Pokériegel Rosa Erhöht die Putzigkeit um 1-3% Verwende vorwiegend rosa Beeren
Pokériegel Grün Erhöht die Klugheit um 1-3% Verwende vorwiegend grüne Beeren
Pokériegel Bunt Erhöht alle Wettbewerbswerte um 1-3% Verwende 4 Beeren unterschiedlicher Farben
Pokériegel Rot DX Erhöht die Coolness um circa 6% Verwende 4 rote Beeren mit hoher DX-Chance
Pokériegel Blau DX Erhöht die Schönheit um circa 6% Verwende 4 blaue Beeren mit hoher DX-Chance
Pokériegel Gelb DX Erhöht die Stärke um circa 6% Verwende 4 gelbe Beeren mit hoher DX-Chance
Pokériegel Rosa DX Erhöht die Putzigkeit um circa 6% Verwende 4 rosa Beeren mit hoher DX-Chance
Pokériegel Grün DX Erhöht die Klugheit um circa 6% Verwende 4 grüne Beeren mit hoher DX-Chance
Pokériegel Bunt DX Erhöht alle Wettbewerbswerte um circa 6% Verwende 4 Beeren unterschiedlicher Farbe mit sehr hoher DX-Chance

Pokémon Pokériegel geben

Wähle im Pokériegel-Set Geben, beziehungsweise Pokériegel Geben aus. Dort kannst du auswählen, welche deiner Pokériegel du welchem Pokémon geben möchtest. Auf dem Top-Screen siehst du dabei die bisherigen Wettbewerbswerte deines Pokémons. Die rote Fläche darum zeigt dir, wie die Werte nach dem Verfüttern des Pokériegels aussehen werden. Hat einen Wert sein Maximum erreicht, leuchtet das funkelt das jeweilige Icon.

Je höher der Wert ist, desto höher auch die Chancen auf den Sieg des Pokémon im Pokémon Wettbewerb.

Die rote Fläche zeigt die Veränderung der Wettbewerbswerte an
Die rote Fläche zeigt die Veränderung der Wettbewerbswerte an

An diesem Inhalt haben LukeSkywalker, Jingle, Jonkins99 und Shiny Leafia mitgearbeitet.

Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !