Überflieger - Mit den Äon-Pokémon frei über Hoenn fliegen

"Überflieger" ist eine neue Funktion in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir, die dir ermöglicht, frei über der Hoenn-Region zu fliegen. Wie du diese Funktion nutzt und welche Vorteile sie dir bietet, erfährst du in diesem Artikel.

Was ist "Überflieger"?

Offizielles Artwork

"Überflieger" ist eine neue Fähigkeit, die die Äon-Pokémon Latias Latias und Latios Latios beherrschen. In Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir ist es nämlich den beiden Drachen erstmals möglich, eine Mega-Entwicklung durchzuführen! In Ihrer Mega-Latias und Mega-Latios Mega-Form sind Latias und Latios schneller als Flugzeuge und können dich daher in kürzester Zeit durch ganz Hoenn fliegen. Die Besonderheit: Im Gegensatz zum gewöhnlichen Fliegen per VM kannst du dich frei im Himmel über der Region bewegen und versteckte Inseln und sogar legendäre Pokémon finden.

Im Laufe des Spiels bittet dich Troy darum, ihm zu helfen, Latias in Alpha Saphir und Latios in Omega Rubin vor Schurken zu retten. Hast du ihm erfolgreich dabei geholfen, möchte Latias bzw. Latios deinem Team beitreten!

Latias
Latias will deinem Team beitreten
(Alpha Saphir)
Latios
Latios will deinem Team beitreten
(Omega Rubin)

Die Äon-Flöte

Die Äon-Flöte

Latias oder Latios reichen alleine allerdings nicht, um Überflieger zu benutzen. Du brauchst noch das neue Basis-Item Äon-Flöte, welches du von Troy in Xeneroville erhältst, wenn du Groudon bzw. Kyogre aufgehalten hast.

Sobald du im Besitz der Äon-Flöte bist, kannst du, wann immer du dich im Freien befindest, mit ihr Latias oder Latios herbeirufen. Diese werden dann eine Mega-Entwicklung durchführen und dich dann im Himmel auf ihrem Rücken dorthin tragen, wo immer du willst.


Freies Fliegen über der Hoenn-Region

In bisherigen Spielen war das Fliegen ein sehr schneller Prozess. Man wählt seinen Zielort und ist in wenigen Sekunden dort. In Omega Rubin und Alpha Saphir wird diese Möglichkeit natürlich weiterhin bestehen. Mit Latias und Latios kannst du dich allerdings frei über Hoenn bewegen. Das tolle dabei ist, dass du so Orte erreichen kannst, die man vom Boden aus gar nicht erreichen könnte! Dazu zählen zum Beispiel unbekannte Inseln. Auch ist es möglich, überall zu landen, wo du möchtest. Bisher waren Flugziele in der Regel Städte, mit Überflieger kannst du aber auch mitten auf Routen landen. In der Luft kannst du eins mit dem Wind werden - und dadurch sogar Kunststücke mit Latias oder Latios durchführen.

Ausblick auf Hoenn
Genieße den Ausblick!
http://upload.pokefans.net/m68_6u3xereu0.png
Lande wo du willst!
Kunststücke
Führe Kunststücke in der Luft aus!

Wundersame Orte

Per Überflieger kannst du Wundersame Orte erreichen, zu denen du sonst keinen Zugriff hast. Diese wechseln täglich. Solche Orte sind zum Beispiel Wundereiland oder Wunderberg. Dort findest du ein paar wilde Pokémon, die du sonst nirgends findest, und ein oder zwei Items.

Alle Wundersamen Orte im Überblick


An vielen Wundersamen Orten gibt es außerdem rissige Steine, die du mit der VM Zertrümmerer beseitigen kannst. Dort findest du dann manchmal Fossilien von Pokémon aus anderen Generationen.

Fossil-Pokémon aus anderen Regionen an wundersamen Orten


Wilde Pokémon im Luftraum

Vogelschwarm

Während deines Flugs bist du natürlich nicht alleine im Himmel. Zahlreiche Flugpokémon bilden Schwärme, und wenn du mit ihnen zusammenprallst, kommt es zu einem Pokémon-Kampf!

Luftraum
Schwalbini Vogelschwarm 40 Überflieger
Wingull Vogelschwarm 40 Überflieger
Pelipper Vogelschwarm 40 Überflieger
Driftlon Vogelschwarm 40 Überflieger
Kramurx Vogelschwarm 40 Überflieger
Washakwil Vogelschwarm 40 Überflieger
Wablu Vogelschwarm 40 Überflieger

Das Kami-Trio: Boreos, Voltolos und Demeteros

Schwarze Wolke

Wenn du ein Formeo im Team hast, kannst du per Überflieger in der Nähe von Baumhausen City eine schwarze Gewitterwolke finden. Dort befindet sich in Omega Rubin Boreos und in Alpha Saphir Voltolos. Hast du hinterher beide Pokémon im Team, erscheint dir noch Demeteros. Ihre Form kannst du mit dem Wahrspiegel ändern, den du in Malvenfroh City im Spiegelladen erhältst, wenn du eines der drei Pokémon vorzeigst.

Mehr allgemeine Informationen zum Kami-Trio

Luftraum - Schwarze Gewitterwolke
Boreos Gewitterwolke 50 Nur in Ω - Formeo im Team
Voltolos Gewitterwolke 50 Nur in α - Formeo im Team
Demeteros Gewitterwolke 50 Boreos + Voltolos im Team

Das Dimensions-Trio: Dialga, Palkia und Giratina

Wenn du das komplette Seen-Trio Vesprit, Selfe und Tobutz im Team hast, erscheint in der Nähe von Faustauhaven ein Spalt im Himmel. Dort befindet sich in Omega Rubin Palkia und in Alpha Saphir Dialga. Hast du hinterher beide diese Pokémon im Team, erscheint zusätzlich noch Giratina. Die entsprechenden Orbs findest du auf Route 130.

Mehr allgemeine Informationen zum Dimensions-Trio

Luftraum - Dimensionsriss
Palkia Spalt im Himmel 50 Nur in Ω - Seen-Trio im Team
Dialga Spalt im Himmel 50 Nur in α - Seen-Trio im Team
Giratina Spalt im Himmel 50 Dialga + Palkia im Team

Weitere Legendäre Pokémon, die nur mit Überflieger erhältlich sind

Es gibt eine Reihe an weiteren legendären Pokémon, die zwar nicht direkt im Luftraum, aber nur mithilfe von Überflieger gefunden werden können.

Wichtiger Hinweis: Das manuelle Umstellen der Systemzeit des 3DS, um schneller alle legendären Pokémon fangen zu können, ist nutzlos! Bei einer Zeitverstellung werden alle zeitlich basierten Events für 24 - 48 Stunden blockiert!

Wundersamer Ort Legendäre Pokémon Beschreibung
Wilder Wald Ho-oh oder Lugia muss sich im Team befinden; dann beim Blütenburgwald.
Raikou: xx:00 - xx:19 Uhr; Entei: xx:20 - xx:39 Uhr; Suicune: xx:40 - xx:59 Uhr.
Unerforschte Höhle Es müssen sich drei Pokémon mit maximalem Sympathiewert (nicht PokémonAmi-Zutrauen!) im Team befinden; dann in der Nähe von Xeneroville.
Selfe: 20:00 - 20:59 Uhr; Vesprit: 4:00 - 19:59 Uhr; Tobutz: 21:00 - 3:59 Uhr.
Sichelinsel Die Sichelinsel erscheint zufällig (wie die normalen Wundersamen Orte).
Namenlose Ebene Es müssen sich drei Pokémon mit maximalen Fleißpunkten (EVs) im Team befinden; dann südlich von Floßbrunn.
Kobalium: So., Mi., Fr.; Terrakium: Di., Sa.; Viridium: Mo., Do.
Rätselhafte Höhle Ω Es muss sich ein Pokémon auf Level 100 im Team befinden; dann östlich von Graphitport City auf der großen Insel.
Rätselhafte Höhle α Es muss sich ein Pokémon auf Level 100 im Team befinden; dann östlich von Graphitport City auf der großen Insel.
Höhle der Spaltung Reshiram und Zekrom müssen sich im Team befinden; dann nördlich vom Schlotberg.



An diesem Inhalt haben Yusei Fudo, Jingle und Birne94 mitgearbeitet.

Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !