Komplettlösung zu Omega Rubin und Alpha Saphir - Part 4

Zu Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir bieten wir dir eine umfassende Komplettlösung. Sie wird dir helfen, die Spiele möglichst umfassend zu genießen und keines der neuen Features zu verpassen.

Herzlich Willkommen zum vierten Part unserer Komplettlösung zu Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir. In diesem Part wird ein Großteil der Meere Hoenns erforscht, der 7. Orden erlangt und das Geheimversteck von Team Aqua/Magma erforscht.

Hiermit kannst du zwischen den verschiedenen Parts der Komplettlösung wechseln. Viel Spaß beim Spielen und Erkunden der Spiele!

Fahre mit der Maus über die einzelnen Links um den Inhalt der Parts zu erfahren!

Safari-Zone

Fliege zurück zum Pyroberg und surfe von dort aus in Richtung Norden. Kämpfe gegen Senior & Junior Eva und Ute (Team nach der Safari-Zone gelistet) oder benutze Zerschneider um zu einem Häuschen zu gelangen, welches der Eingang zur Safari-Zone ist.

Das Konzept der Safari-Zone hat sich sehr stark verändert. Es gibt weder Safaribälle, noch muss man Eintritt zahlen und auch die Zeitbegrenzung ist nicht mehr vorhanden. Im Grunde genommen handelt es sich bei der Safari-Zone in Omega Rubin und Alpha Saphir also um eine eigene Route.

Du solltest die Safari-Zone einmal mit dem Eilrad und einmal mit dem Kunstrad besuchen, da beide Räder dich zu unterschiedlichen Orten bringen können. Das Fahrrad kannst du wechseln, indem du nach Malvenfroh City fliegst und bei Radlas Räder mit dem Besitzer Radla sprichst.

Sprich zuerst mit den Leuten im Eingangsgebäude. Hier überreicht ein Raubein die TM85 Traumfresser.


Eingangsbereich der Safari-Zone

Erhalte die TM85 Traumfresser

Die Safari-Zone ist in vier Bereiche unterteilt, zukünftig als A, B, C und D beschrieben. Abschnitt A bezeichnet das Viertel links-oben, B rechts-oben, C links-unten und D rechts-unten. In jedem Bereich gibt es hohes und sehr hohes Gras, sowie einen kleinen See.

Bereich A

Hohes Gras
 Dodu Laufen 28 - 30 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Enton Laufen 27 - 29 Durchschnittlich -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
 Myrapla Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Rihorn Laufen 28 - 30 Durchschnittlich -
Sehr hohes Gras
 Dodu Laufen 28 - 30 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Enton Laufen 27 - 29 Durchschnittlich -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
 Myrapla Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Skaraborn Laufen 28 - 30 Durchschnittlich -
Wasser
 Enton Surfen 20 - 30 Immer -
 Goldini Angel 5 Häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
 Goldini Profiangel 25 Häufig -
 Karpador Profiangel 25 Sehr häufig -

Hohes Gras in Bereich A

Sehr hohes Gras in Bereich A

Wasser in Bereich A

So gelangst du zu hohem Gras in Bereich A:
Fahre mit dem Eilrad das einzige sandige Gefälle in Bereich C hoch. Verlasse die hohe Ebene über ein weiteres Gefälle hinten-links. Nun befindet sich überall nördlich hohes Gras.

So gelangst du zu sehr hohem Gras in Bereich A:
Hüpfe mit dem Kunstrad (lange B drücken) die Trittsteine in Bereich C hoch. Fahre den Steg bis zur Mitte entlag, springe (Einmal B und gleichzeitig Richtung) zwei mal nach links, fahre nach oben, springe nach rechts und fahre wieder nach oben. Sammle auf der Insel den Absolnit ein. Hüpfe die beiden Trittsteine hinunter und über dir findest du sehr hohes Gras.

So gelangst du zu Wasser in Bereich A:
Begib dich zum hohen Gras und gehe ein kleines Stück nach rechts.

In der Nähe der Surfer-Stelle findest du westlich ein Riesennugget. Süd-Östlich davon kannst du ein sandiges Gefälle hochfahren und somit eine Riesenperle finden.

Bereich B

Hohes Gras
 Dodu Laufen 28 - 30 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Enton Laufen 27 - 29 Durchschnittlich -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
 Myrapla Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Donphan Laufen 28 - 30 Durchschnittlich -
Sehr hohes Gras
 Dodu Laufen 28 - 30 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Enton Laufen 27 - 29 Durchschnittlich -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
 Myrapla Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Pinsir Laufen 28 - 30 Durchschnittlich -
Wasser
 Enton Surfen 20 - 30 Immer -
 Goldini Angel 5 Häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
 Goldini Profiangel 25 Häufig -
 Karpador Profiangel 25 Sehr häufig -

Hohes Gras in Bereich B

Sehr hohes Gras in Bereich B

Wasser in Bereich B

So gelangst du zu hohem Gras in Bereich B:
Hüpfe mit dem Kunstrad die Trittsteine in Bereich D hinauf. Fahre nach oben und über den Steg. Springe beim Steg nach oben, fahre nach links, springe erneut nach oben und fahre nach links. Hüpfe die Trittsteine hinunter und du bist beim hohen Gras.

So gelangst du zu sehr hohem Gras in Bereich B:
Surfe über das Wasser in Bereich A, fahre nach rechts und mit dem Eilrad das sandige Gefälle rauf.

So gelangst du zu Wasser in Bereich B:
Surfe über das Wasser in Bereich A nach links, laufe ein Stück weiter nach links und im Süden kannst du den See finden.

Süd-Östlich der Surfer-Stelle findest du TM22 Solarstrahl. Beim sehr hohen Gras gibt es TM93 Stromstoß zu finden. Das ist jedoch zu diesem Zeitpunkt für dich noch nicht möglich.

Bereich C

Hohes Gras
 Dodu Laufen 28 - 30 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Enton Laufen 27 - 29 Durchschnittlich -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
 Myrapla Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Xatu Laufen 28 - 30 Durchschnittlich -
Sehr hohes Gras
 Dodu Laufen 28 - 30 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Enton Laufen 27 - 29 Durchschnittlich -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
 Myrapla Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Woingenau Laufen 28 - 30 Durchschnittlich -
Wasser
 Enton Surfen 20 - 30 Immer -
 Goldini Angel 5 Häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
 Goldini Profiangel 25 Häufig -
 Karpador Profiangel 25 Sehr häufig -

Hohes Gras in Bereich C

Sehr hohes Gras in Bereich C

Wasser in Bereich C

So gelangst du zu hohem Gras in Bereich C:
Laufe in den Süden von Bereich C.

So gelangst du zu sehr hohem Gras in Bereich C:
Fahre das Sand-Gefälle in Bereich C hinauf.

So gelangst du zu Wasser in Bereich C:
Laufe vom sehr hohen Gras in Bereich A immer weiter in Richtung Süden.

Südlich des Wassers befindet sich ein Top-Beleber.

Bereich D

Hohes Gras
 Dodu Laufen 28 - 30 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Enton Laufen 27 - 29 Durchschnittlich -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
 Myrapla Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Pikachu Laufen 28 - 30 Durchschnittlich -
Sehr hohes Gras
 Dodu Laufen 28 - 30 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Enton Laufen 27 - 29 Durchschnittlich -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
 Myrapla Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Girafarig Laufen 28 - 30 Durchschnittlich -
Wasser
 Enton Surfen 20 - 30 Immer -
 Goldini Angel 5 Häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
 Goldini Profiangel 25 Häufig -
 Karpador Profiangel 25 Sehr häufig -

Hohes Gras in Bereich D

Sehr hohes Gras in Bereich D

Wasser in Bereich D

So gelangst du zu hohem Gras in Bereich D:
Betritt die Safari-Zone und laufe ein paar Schritte nach links oder oben.

So gelangst du zu sehr hohem Gras in Bereich D:
Hüpfe die Trittsteine in Bereich D und fahre den Steg entlang. Springe nach unten, fahre nach links, springe nach oben und hüpfe die Trittsteine hinunter. Surfe über das Wasser und du bist beim Gras.

So gelangst du zu Wasser in Bereich D:
Nördlich des sehr hohen Grases in Bereich D.

Beim sehr hohen Gras gibt es ein Kalzium. Westlich davon gibt es TM53 Energieball. Diese ist jedoch aktuell nicht für dich zu erreichen.

Karte der Safari-Zone

Bei dem Bild handelt es sich um einen Scan des japanischen Lösungsbuchs von over-lap. Alle Rechte gehen an OVERLAP; inc.

Route 121

Verlasse die Safari-Zone und gehe auf Route 121 immer weiter in Richtung Osten. Hinter dem Zerschneider-Busch neben Vanessa kannst du einen Leuchtstein finden. Im Süden gibt es außerdem 6 Nanabbeeren.

Hohes Gras und Sehr hohes Gras
 Geradaks Laufen 28 - 30 Häufig -
 Shuppet Laufen 27 - 29 Häufig -
Laufen 15 Sehr häufig Massenbegegnung
 Duflor Laufen 28 - 30 Häufig -
 Wingul Laufen 15 Häufig Massenbegegnung
 Pelipper Laufen 30 Sehr selten -
 Kecleon Laufen 30 Sehr selten -
Laufen 15 Sehr selten Massenbegegnung
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Gentleman Abraham
35
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Pokéfan Vanessa
35
-

Seegrasulb City

Heile in Seegrasulb City als erstes dein Team im Pokémon-Center. Gehe anschließend in Richtung Osten zum Fan Club für Pokémon-Wettbewerbs-Trainer und spreche mit dem Mann davor. Er schenkt dir den Altarianit, wenn du ihm ein Altaria zeigen kannst. Die Wettbewerbshalle und das Motel Grassee bieten dir keine neuen Items oder wichtige Story-Elemente.

Gehst du in Richtung Norden erwartet dich dein Rivale und fordert dich zum Kampf heraus.

Laufe nach dem Kampf die Treppe im Norden hinauf und gehe in das östliche Haus um den Attacken-Verlerner zu finden. Hier kannst du ohne Gegenleistung Attacken und auch VM-Attacken von deinen Pokémon vergessen lassen. Noch etwas weiter östlich findest du einen Gentleman, welcher dir täglich eine von 10 zufälligen Beeren schenkt.

Springe vom Gentleman aus nach unten und besuche das Haus um das Deko-Objekt Pokéflöte, die TM44 Erholung und TM88 Schlafrede zu erhalten. Spreche den schläfrigen Mann zwei mal an!

Am östlichen Strand wird dir der Weg auf Route 124 versperrt, da ein Rüpel dort Wailmer trainiert. Weiter nördlich kannst du surfen und dir das Geheimversteck von Team Aqua (AS) oder Team Magma (OR) anschauen. Auch hier wird dir der Weg jedoch versperrt.

Erkunde anschließend im Nord-Osten der Stadt das Einkaufszentrum. Im Erdgeschoss kannst du an der ID-Lotterie teilnehmen und mit Glück eine Kuhmuhmilch, ein AP-Plus, ein AP-Top, ein Sonderbonbon oder einen Meisterball bekommen. Im ersten Stock gibt es nützliche Items für Trainer, im zweiten Kampf-Items und Vitamine, im dritten verschiedene TMs und im vierten Deko-Objekte. Jeden Samstag kannst du weitere Deko-Objekte auf der Dachterasse kaufen.


Kampf gegen deinen Rivalen

Eingang zum Versteck von Team Magma
Wenn  Geckarbor dein Starter war:
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Pokémon-Trainer Brix *
oder
VS-Sprite
Pokémon-Trainer Maike *
37
-
37
-
37
-
39
-
Wenn  Flemmli dein Starter war:
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Pokémon-Trainer Brix *
oder
VS-Sprite
Pokémon-Trainer Maike *
37
-
37
-
37
-
39
-
Wenn  Hydropi dein Starter war:
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Pokémon-Trainer Brix *
oder
VS-Sprite
Pokémon-Trainer Maike *
37
-
37
-
37
-
39
-

Graphitport City

Fliege nach Graphitport City um dort Team Aqua (AS) oder Team Magma (OR) an dem Diebstahl eines U-Boots zu hindern. Vergiss jedoch nicht dein Team nach dem Kampf gegen deinen Rivalen zu heilen. Begib dich zum Hafen im Nord-Osten der Stadt um zu sehen wie Kapitän Brigg interviewt wird. Er erzählt dir, dass es auf Route 128 die Tiefseehöhle gibt, in welcher ein urzeitliches Pokémon schlummern soll. In dem Hafengebäude triffst du auf Marc und Kalle (OR) oer Adrian und Kordula (AS). Während sie mit dem U-Boot fliehen musst du gegen zwei Rüpel kämpfen.


Marc und Kalle

Dein nächstes Ziel
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel
36
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel
34
-
34
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel
34
-
34
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel
36
-

Nach den Kämpfen macht dir Kapitän Brigg klar, dass jemand Team Aqua/Magma aufhalten muss und in ihr Geheimversteck gehen sollte. Diese Aufgabe fällt natürlich dir zu. Er fährt auf einem Schiff mit dir nach Seegrasulb City. Hier befindet sich das Geheimversteck im Nord-Osten. Surfer ist nötig um es zu erreichen.

Team Magmas Versteck

Wenn du Pokémon Alpha Saphir spielst, solltest du diesen Absatz überspringen und zu "Team Aquas Versteck" scrollen.

Betritt nun also das Versteck und surfe und laufe anschließend durch den Eingangsraum nach hinten. Du musst dich in dem Versteck mit Warpfeldern von A nach B bewegen. Direkt nach einer Treppe erwartet dich auf der rechten Seite eines, welches zu einem Nugget führt. Laufe nun nord-westlich weiter um zum nächsten Warpfeld zu gelangen. Es führt dich zur Wachzentrale, in der dich folgende Rüpel erwarten:

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel
35
-
35
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel
35
-
35
-

Eingangsbereich von Team Magmas Versteck

Wachzentrale

Mit dem Warpfeld kannst du von der Wachzentrale in einen Schlafsaal gelangen. Lege dich dort in ein Bett um dein Team zu heilen. In der Küche rechts von dir kannst du ein Top-Genesung finden. Die beiden Rüpel kämpfen nicht gegen dich. Gehe nun zurück in die Wachzentrale und laufe die Treppe im Nord-Osten hinunter.

Neben dem Getränkeautomat kannst du hier ein Fluchtseil einpacken. Der Rüpel kämpft übrigens nicht gegen dich.

Gehe nun in Richtung des Labors und kämpfe gegen die Rüpelin am Eingang.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel
37
-

Labor

Das Warpfeld im Nord-Westen des Labors führt dich zu einer Bibliothek mit einem Top-Elixier. Durchblättere die Bücher um Infos zu der Protomorphose und Marcs Plan AZOTH zu bekommen. Gehe zurück zum Labor und lies Akte 2 im Bücherregal um eine Verbindung zu den Spielen X und Y zu finden. Benutze das nord-östliche Warpfeld um am Ende eines Ganges in einen Raum zu gelangen, in dem dich die TM97 Finsteraura erwartet.


Bibliothek

Raum mit TM97 Finsteraura

Gehe zurück zum Labor und verlasse es in Richtung Süd-Osten. Du gelangst zu einem zweiten Labor mit einem Nestball im Nord-Osten. Dort befindet sich der Magma-Anzug, ein Gerät welches später noch relevant wird. Nutze das westliche Warpfeld um nach einem kleinen Gang in den Raum von Kalle zu gelangen. Er ist nicht da und zu finden gibt es hier leider auch nichts.


Zweites Labor

Ein kleiner Gang hinter dem östlichen Warpfeld im Labor führt dich zu einem Gang mit einem weiteren Warpfed. Du gelangst in einen neuen Raum, welcher am Ende ein AP-Top enthält. Kämpfe im Süd-Westen des Labors gegen einen Rüpel und nutze das Warpfeld hinter ihm.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel
37
-

Finde ein AP-Top

In dem nächsten Raum erwartet dich ein weiterer Rüpel. Kämpfe gegen ihn und nutze anschließend das süd-östliche Warpfeld.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel
34
-
36
-

Du befindest dich nun in einem großen Warpfeld-Raum. Betritt folgende Felder: 1. Reihe links, 2. Reihe mittig, 3. Reihe rechts, 4. Reihe rechts (laufe unter dem mittleren entlang).

Du befindest dich in Marcs Zimmer, welches unter anderem einen großen Bildschirm enthält. Unter diesem liegen vier Pokébälle. Bei dem Pokéball unten-links und oben-rechts handelt es sich um wilde Lektrobal. Die beiden anderen Bälle beinhalten jedoch ein Nugget und den Meisterball, mit dem du jedes Pokémon ohne Probleme fangen kannst. Er ist einmalig, behalte ihn also für legendäre Pokémon!


Der Warpfeld-Raum

Der Meisterball

Gehe zurück zum Warpfeld-Raum und nimm das in der Mitte und anschließend das linke. Verlasse das Raum durch das nördlichste Feld.

Gehe zurück zu dem einzelnen Rüpel und nehme das westliche Feld. Nach dem Kampf gegen einen einzelnen Rüpel folgt eine der beiden Trainer-Massenbegegnungen in dem Spiel. Dabei kämpfst du gegen fünf Fiffyen gleichzeitig.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel
37
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Magma Rüpel x5
18
-
18
-
18
-
18
-
18
-

Der finale Raum

Trainer-Massenbegegnung

Sacke im Süd-Westen einen Top-Beleber ein und gehe dann in Richtung Norden zu Jördis. Das U-Boot ist zu einem Camerupt umgebaut und fertig. Marc ist bereits im U-Boot und Jördis fordert dich zum Kampf heraus.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Magma-Vorstand Jördis
39
-

Nachdem du Jördis geschlagen hast, siehst du wie Marc mit dem U-Boot verschwindet. Verlasse nach einem kurzen Gespräch mit Jördis den Raum über ein Warpfeld im Nord-Osten.


Das umgebaute U-Boot

Kampf gegen Jördis

Team Aquas Versteck

Wenn du Pokémon Omega Rubin spielst, solltest du diesen Absatz überspringen und zu "Route 124" scrollen.

Betritt nun also das Versteck und surfe und laufe anschließend durch den Eingangsraum nach hinten. Du musst dich in dem Versteck mit Warpfeldern von A nach B bewegen. Direkt nach einer Treppe erwartet dich auf der linken Seite eines, welches zu einem Nugget führt. Laufe nun nord-östlich weiter um zum nächsten Warpfeld zu gelangen. Es führt dich zur Wachzentrale, in der dich folgende Rüpel erwarten:

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel
35
-
35
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel
37
-

Eingangsbereich von Team Aquas Versteck

Wachzentrale

Mit dem Warpfeld kannst du von der Wachzentrale in einen Schlafsaal gelangen. Lege dich dort in ein Bett um dein Team zu heilen. In der Küche links von dir kannst du ein Top-Genesung finden. Die vier Rüpel kämpfen nicht gegen dich. Gehe nun zurück in die Wachzentrale und laufe die Treppe im Nord-Westen hinunter.

Neben dem Getränkeautomat kannst du hier ein Fluchtseil einpacken. Die Rüpelin kämpft übrigens nicht gegen dich.

Gehe nun in Richtung des Labors und kämpfe gegen den Rüpel am Eingang.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel
34
-
36
-

Schlafsaal

Labor

Das Warpfeld im Nord-Osten des Labors führt dich zu einer Bibliothek mit einem Top-Elixier. Durchblättere die Bücher um Infos zu der Protomorphose und Adrians Plan AZOTH zu bekommen. Gehe zurück zum Labor und lies Akte 2 im Bücherregal um eine Verbindung zu den Spielen X und Y zu finden. Benutze das Warpfeld am Bücherregal um am Ende eines Ganges in den Raum von Wolfgang zu gelangen. Er ist nich da und zu finden gibt es hier leider auch nichts. Sprichst du mit dem Bilderrahmen kannst du aber etwas interessantes über Adrian und das legendäre Pokémon Jirachi lesen.


Bibliothek

Wolfgangs Raum

Gehe zurück zum Labor und verlasse es in Richtung Süd-Westen. Du gelangst zu einem zweiten Labor mit einem Nestball im Nord-Westen. Dort befindet sich der Aqua-Anzug, ein Gerät welches später noch relevant wird. Nutze das östliche Warpfeld um die TM97 Finsteraura zu finden. Sie befindet sich hinter einem kleinen Gang.


Zweites Labor

Raum mit TM97 Finsteraura

Ein kleiner Gang hinter dem westlichen Warpfeld im Labor führt dich zu einem Gang, welcher am Ende ein AP-Top enthält. Kämpfe im Süd-Osten des Labors gegen eine Rüpelin und nutze das Warpfeld hinter ihr.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel
35
-
35
-

Finde ein AP-Top

Nutze das Warpfeld

In dem nächsten Raum erwartet dich eine weitere Rüpelin. Kämpfe gegen sie und nutze anschließend das süd-westliche Warpfeld.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel
37
-

Du befindest dich nun in einem großen Warpfeld-Raum. Betritt folgende Felder: 1. Reihe links, 2. Reihe mittig, 3. Reihe links, 4. Reihe links (laufe unter dem mittleren entlang).

Du befindest dich in einem neuen Raum, welcher unter anderem ein Bett enthält. In diesem kannst du dich jedoch nicht ausruhen. Rechts neben dem Bett liegen vier Pokébälle. Bei dem Pokéball unten-rechts und oben-links handelt es sich um wilde Lektrobal. Die beiden anderen Bälle beinhalten jedoch ein Nugget und den Meisterball, mit dem du jedes Pokémon ohne Probleme fangen kannst. Er ist einmalig, behalte ihn also für legendäre Pokémon!


Der Warpfeld-Raum

Der Meisterball

Gehe zurück zum Warpfeld-Raum und nimm das in der Mitte und anschließend das linke. Verlasse das Raum durch das nördlichste Feld.

Gehe zurück zu der einzelnen Rüpelin und nehme das östliche Feld. Nach dem Kampf gegen eine einzelne Rüpelin folgt eine der beiden Trainer-Massenbegegnungen in dem Spiel. Dabei kämpfst du gegen fünf Fiffyen gleichzeitig.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel
37
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Team Aqua Rüpel x5
18
-
18
-
18
-
18
-
18
-

Der finale Raum

Trainer-Massenbegegnung

Sacke im Süd-Osten einen Top-Beleber ein und gehe dann in Richtung Norden zu Wolfgang. Das U-Boot ist zu einem Tohaido umgebaut und fertig. Adrian ist bereits im U-Boot und Wolfgang fordert dich zum Kampf heraus.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Aqua-Vorstand Wolfgang
39
-

Nachdem du Wolfgang geschlagen hast, siehst du wie Adrian mit dem U-Boot verschwindet. Verlasse nach einem kurzen Gespräch mit Wolfgang den Raum über ein Warpfeld im Nord-Osten.


Das umgebaute U-Boot

Kampf gegen Wolfgang

Route 124

Du befindest dich nun ziemlich am Anfang des Versteckes. Verlasse es in Richtung Süden und surfe nach Seegrasulb City. Heile dort dein Team und surfe östlich von Seegrasulb City auf Route 124. Um diese Wasserroute zu bezwingen musst du dich immer östlich halten. Dabei begegnen dir folgende Pokémon und Trainer.


Route 124

Das bisher nutzlose Haus des Schatztauchers
Wasser
 Tentacha Surfen 25 Sehr häufig -
Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Tentoxa Surfen 30 Durchschnittlich -
 Pelipper Surfen 25 - 35 Häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
Profiangel 25 Sehr häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Trainer Pokémon Typ(en) Level Item
VS-Sprite
Schwimmerin Monika
 Liebiskus 39 -
Trainer Pokémon Typ(en) Level Item
VS-Sprite
Geschwister Tom und Uta
Doppelkampf
 Welsar 38 -
 Pelipper 39 -
Trainer Pokémon Typ(en) Level Item
VS-Sprite
Schwimmer Thomas
 Seejong 39 -
Trainer Pokémon Typ(en) Level Item
VS-Sprite
Schwimmer Leopold
 Sterndu 37 -
 Tentoxa 37 -
Trainer Pokémon Typ(en) Level Item
VS-Sprite
Schwimmer Jannik
 Entoron 39 -
Trainer Pokémon Typ(en) Level Item
VS-Sprite
Schwimmerin Ilona
 Wailmer 36 -
 Azumarill 38 -

Moosbach City

Nach einiger Zeit landest du auf einer Insel - der Stadt Moosbach City - und findest vermutlich direkt eine Riesenperle (im Südwesten).

Hier gibt es viele Items für dich zu sammeln, zum Beispiel TM60 Verzehrung im Pokémon Markt, einen Kingstein im Nord-Westen von einem Teenager, einen Beleber vor der Anglerhütte, in der du die Superangel erhältst, ein Eisen neben der Rakete im Nord-Osten oder auch einen Sonnenstein von einem Matrosen im Raumfahrtszentrum. Im Nord-Westen kannst du außerdem das Haus von Troy erkunden. Es gibt auch einige wilde Pokémon im Wasser, genau genommen folgende.

Wasser
 Tentacha Surfen 25 Sehr häufig -
Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Tentoxa Surfen 30 Durchschnittlich -
 Pelipper Surfen 25 - 35 Häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
Profiangel 25 Sehr häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -

Finde diverse Items

Ein schöner Aussichtspunkt

Heile nun dein Pokémon-Team und mach dich auf in die Arena. Hier wird mit Psycho-Pokémon gekämpft und die Leiter kämpfen als Besonderheit im Doppelkampf.

In der Arena musst du über weiß-gepunktete Brücken schweben und dir deinen Weg durch die Arena bahnen. Nach einem Sieg kannst du die Wege an einem Stein neben dem Trainer umstellen. Folgende Gegner erwarten dich.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Psycho Urban
42
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Psycho Jonas
40
-
40
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Psycho Xaver
39
-
41
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Hexe Gundula
39
-
39
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Hexe Walburga
41
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Psycho Zoltan
40
-
40
-

Wie bereits erwähnt kämpfen die Arenaleiter, die Geschwister Ben und Svenja im Doppelkampf gegen dich. Probiere die Attacke Surfer, um schnell gegen sie zu gewinnen.

Nach deinem Sieg bekommst du die TM04 Gedankengut und den Mentalorden, mit dem dir alle Pokémon bis Level 80 gehorchen. Außerdem kannst du die sehr wichtige VM07 Taucher nun außerhalb des Kampfes einsetzen. Du erhältst sie jedoch erst gleich.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Arenaleiter Ben und Svenja
Doppelkampf
45
-
45
-

Kampf gegen Ben und Svenja

Nutze nun die wichtige VM07 Taucher

Verlasse nun also die Arena und du wirst Zeuge eines spektakulären Vorfalls - die Öffnung der Tiefseehöhle durch Team Aqua (AS) oder Team Magma (OR)! In der Stadtmitte von Moosbach City hat sich ein Tumult gebildet und auch Troy ist dabei und lädt dich in sein Haus ein.


Öffnung der Tiefseehöhle

Du erhältst VM07 Taucher

Troy überreicht dir die VM07 Taucher und bittet dich zu Route 128 zu gehen. Vorher gibt es für dich aber noch einiges zu tun. Mit Taucher und dem Devon-Atemgerät von Troy kannst du nun die Unterwasserwelt Hoenns bereisen.

Route 105

Du erkennst Taucher-Stellen daran, dass sie dunkler sind als das restliche Meer. Wir werden explizit auf jede Taucher-Stelle eingehen und wilde Pokémon und Trainer, sowie Items auflisten. Das Abenteuer im kühlen Nass mit Surfer und Taucher startet in Blütenburg City und von da aus westlich auf der Route 105. Hier gibt es erst einmal folgende Trainer an der Wasseroberfläche und auf Inseln. Taucher kannst du hier noch nicht nutzen.

Wasser
 Wingull Surfen 20 Häufig -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Sehr selten -
 Tentacha Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
Surfen 20 - 25 Sehr häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Sehr Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Dagma
25
-
25
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Triathlet Tristan
25
-
25
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Heidrun
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Ruinenmaniac Ruben
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Konstantin
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Guido
24
-
26
-

Route 106

Surfe nach Süden um auf Route 106 zu gelangen. Auch hier ist Tauchen noch nicht möglich, du kannst jedoch mal die Superangel ausprobieren.

Wasser
 Wingull Surfen 20 Häufig -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Sehr selten -
 Tentacha Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
Surfen 20 - 25 Sehr häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Sehr Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Nicole
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Ignaz
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Triathlet Oleg
27
-

Heile nun bei Bedarf deine Pokémon in Faustauhaven, denn nun wird es das erste mal einen Tauchgang geben, bei dem die Pokémon höhere Level haben werden.

Route 107

Weiter geht es - östlich von Faustauhaven und dieses mal auch auf Tauchtour. Zuerst schauen wir uns Route 107 aber von oben an, mit folgenden Pokémon und Trainern.

Wasser
 Wingull Surfen 20 Häufig -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Sehr selten -
 Tentacha Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
Surfen 20 - 25 Sehr häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Sehr Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Almut
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Manuel
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Kevin
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Denise
25
-
25
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Geschwister Erko & Bea
27
-
26
-

Nun geht es aber tatsächlich abwärts, nämlich an einem kleinen Punkt südlich von Schwimmer Kevin und somit im Süd-Osten der Route. Dir offenbart sich eine wunderschöne Unterwasserwelt in der du dich frei bewegen kannst. Im Seegras lauern Pokémon auf dich und auch das Pokédex-Navi funktioniert hier samt anschleichen. Außerdem gibt es in Omega Rubin und Alpha Saphir Unterwassertrainer! Folgende wilde Pokémon und Trainer erwarten dich also in der Unterwasserwelt von Route 107.

Unterwasser
 Lampi Tauchen 25 Sehr häufig Nur im Seegras
 Lanturn Tauchen 30 Durchschnittlich Nur im Seegras
 Perlu Tauchen 30 Häufig Nur im Seegras
 Relicanth Tauchen 30 - 35 Sehr selten Nur im Seegras

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Taucherin Luise
41
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Taucher Robert
38
-
40
-

Die atemraubende Unterwasserwelt Hoenns

Kämpfe Unterwasser gegen Trainer

Tauche möglichst langsam und drücke oft A damit dir folgende Items nicht entwischen. An der nördlichsten Stelle des Unterwassergrabens befindet sich eine Feuertafel und südlich von der hellen Stelle ein Gelbstück. Begib dich zur hellen Stelle und drücke A um wieder aufzutauchen.

Route 108

Surfe nach Osten um Route 108 zu erkunden. Halte dich jedoch auf Route 108, denn nach dem vollständigen Erkunden geht es erst nach Norden und anschließend auf Route 109.

Auf einer südlichen Insel findest du ein Sternenstück und mithilfe des Itemradars auch einen Sonderbonbon.

Wasser
 Wingull Surfen 20 Häufig -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Sehr selten -
 Tentacha Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
Surfen 20 - 25 Sehr häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Sehr Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Oswald
25
-
25
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Marion
24
-
24
-
24
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Sieglinde
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Ass-Trainer Relana
26
-
28
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Ass-Trainer Frowin
26
-
28
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Umberto
27
-

Seewoge Malvenfroh

Bei Seewoge Malvenfroh handelt es sich um ein Schiffswrack und es liegt nördlich von Route 108. Im Außenbereich musst du jedoch erst einmal surfen.

Wasser
 Wingull Surfen 20 Häufig -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Sehr selten -
 Tentacha Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
Surfen 20 - 25 Sehr häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Sehr Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Planscher Hilmar
28
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Matrose Pierre
26
-
28
-

Auf dem Deck der Seewoge kannst du direkt TM18 Regentanz finden und westlich davon den Innenbereich betreten. Gehe im Innenbereich nach links und auf der rechten Seite in die erste Tür. Hier kämpft ein Junges Glück gegen dich.

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Junges Glück Gesa und Pit
29
-
29
-

Verlasse den Raum, gehe nach unten und tauche dort. Tauche nach unten, rechts und dann oben auf die rechte Seite.

Wasser
 Tentacha Surfen 20 - 25 Häufig -
Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Wingull Surfen 15 - 20 Häufig -
 Pelipper Surfen 25 Selten -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Selten -
Superangel 30 - 40 Immer -

Spreche kurz mit einem Raubein und sammle im Nord-Osten ein Schlohkraut ein. Spreche anschließend mit der Planscherin im Norden und du bekommst den R1-Schlüssel. Tauche nun wieder auf die linke Seite und öffne die Tür oben-links. Sammle einen Tauchball ein und spreche mit dem Schrank links-unten. Du erhältst den R2-Schlüssel. Kämpfe außerdem gegen zwei Schräge Schwestern.

http://files.pokefans.net/images/spiele/oras/screenshots/5909.png
Erhalte den R1-Schlüssel
http://files.pokefans.net/images/spiele/oras/screenshots/5913.png
Erhalte den R2-Schlüssel
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schräge Schwestern Mari und Ann
Doppelkampf
28
-
29
-

Schließe nun den Raum einen tiefer auf und finde einen Beleber. Spreche mit den beiden Mädchen und erhalte den R6-Schlüssel. Tauche auf die rechte Seite und schließe den Raum oben-rechts auf. Verlasse den Raum nach außen, surfe auf die Insel und frage den Angler ob etwas angebissen hat. Du bekommst den R4-Schlüssel. Gehe wieder hinein und schließe den Raum gegenüber Raum 6 auf. Sammle den Lagerschlüssel auf, gehe wieder nach draußen zum Angler und etwas nach Norden zum Lagereingang. Schließe die Tür auf und betrete den Raum.

http://files.pokefans.net/images/spiele/oras/screenshots/5917.png
Erhalte den R6-Schlüssel
http://files.pokefans.net/images/spiele/oras/screenshots/5927.png
Erhalte den R4-Schlüssel
http://files.pokefans.net/images/spiele/oras/screenshots/5930.png
Erhalte den Lagerschlüssel
http://files.pokefans.net/images/spiele/oras/screenshots/5931.png
Öffne das Lager

Dir folgt der Raubein und sein Meister, sie verlassen den Raum aber schnell wieder. Nun kannst du dich im Lager austoben und 8 Riesennuggets, die TM13 Eisstrahl, 4 Nuggets, einen Luxusball und den Mega-Stein Bibornit einsammeln. Das war es erst einmal von Seewoge Malvenfroh, verlasse das Schiff und surfe auf Route 109.

http://files.pokefans.net/images/spiele/oras/screenshots/5955.png
Das Lager
http://files.pokefans.net/images/spiele/oras/screenshots/5970.png
Erhalte den Bibornit

Route 109

Kämpfe gegen ein paar Trainer und finde eine Riesenperle auf einer süd-östlichen Insel auf der Route und schließe somit die Wasserrouten im süd-westlichen Teil von Hoenn ab.

Wasser
 Wingull Surfen 20 Häufig -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Sehr selten -
 Tentacha Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
Surfen 20 - 25 Sehr häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Sehr Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Angler Armin
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Junges Glück Geli und Ole
Doppelkampf
27
-
27
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Winfried
24
-
26
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Ass-Trainer Ashley
26
-
28
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Planscherin Carmen
26
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Planscherin Hilde
26
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Alice
25
-
25
-

Begib dich nun nach Norden um in Graphitport City zu landen. Heile dort deine Pokémon und verlasse die Stadt nördlich auf Route 110.

Route 110

Auf Route 110 kannst du dank Surfer ein Elixier und ein Sonderbonbon finden. Wenn du Lust hast, kannst du hier einige neue Stufen im Rätselhaus meistern. Gehe ansonten nach Westen auf Route 103.

Wasser
 Wingull Surfen 20 Häufig -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Sehr selten -
 Tentacha Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
Surfen 20 - 25 Sehr häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Sehr Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -

Route 103

Überquere hier den kleinen Wasserabschnitt um von Rosaltstadt aus nach Blütenburg City zu reisen.

Wasser
 Tentacha Surfen 20 - 25 Häufig -
Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Wingull Surfen 20 Durchschnittlich -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Wailmer Profiangel 25 häufig -
Superangel 30 - 40 Immer -

Blütenburg City

Hinter den beiden Seen in Blütenburg City gibt es einen Äther, einen Top-Beleber und ein verstecktes Sonderbonbon für dich zu holen. Außerdem gibt es hier das seltene Pokémon Krebscorps.

Wasser
Surfen
15
Durchschnittlich
-
Surfen
20 - 25
Häufig
-
Surfen
15
Durchschnittlich
-
Surfen
25
Durchschnittlich
-
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Goldini Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Krebscorps Profiangel 25 Häufig -
Superangel 30 - 40 Immer -

Route 104 (Norden)

Am See im nördlichen Abschnitt von Route 104 kannst du auf der westlichen Seite ein AP-Plus finden.

Wasser
 Wingull Surfen 15 - 20 Sehr häufig -
 Pelipper Surfen 25 Häufig -
 Karpador Angel 5 - 15 Immer -
Profiangel 25 Immer -
Superangel 30 - 40 Immer -

Route 115

Nördlich von Metarost City liegt Route 115. Erkunde das Gebiet und finde dabei ein Zink, einen Superball, ein AP-Plus, ein Eisen, ein Heilpuder und eine versteckte Herzschuppe. Außerdem wirst du einige Beeren einsammeln können und seltenen Pokémon begegnen.


In dieser Nähe versteckt sich die Herzschuppe

Beeren und hohes Gras
Hohes Gras
 Wablu Laufen 17 - 20 Häufig -
Laufen 10 Immer Massenbegegnung
 Schwalbini Laufen 17 - 20 Häufig -
 Wingull Laufen 20 Selten -
 Pummeluff Laufen 18 - 20 Durchschnittlich -
Wasser
 Wingull Surfen 20 Durchschnittlich -
 Pelipper Surfen 25 - 30 Sehr selten -
 Tentacha Angel 5 Sehr Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
Surfen 20 - 25 Sehr häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
Profiangel 25 Sehr häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -

Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Kämpferin Elfi
25
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwarzgurt Minoru
25
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Pokémon-Sammler Hektor
24
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwarzgurt Junichi
25
-
25
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Experte Theobald
30
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Ruinenmaniac Alan
25
-
25
-

Route 124

Fliege nun nach Seegrasulb City, denn nun wird Route 124 mit Taucher erkundet. Unter Anderem gibt es dabei einen Mega-Stein zu finden.

Folgende wilde Pokémon gibt es in allen Unterwassergräben auf dieser Route.

Unterwasser
 Lampi Tauchen 25 Sehr häufig Nur im Seegras
 Lanturn Tauchen 30 Durchschnittlich Nur im Seegras
 Perlu Tauchen 30 Häufig Nur im Seegras
 Relicanth Tauchen 30 - 35 Sehr selten Nur im Seegras

Auf Route 124 gibt es vier Stellen zum Tauchen. Surfe von Seegrasulb City aus los und halte dich südlich um direkt bei Tauchstelle 1 zu landen. Unterwasser kannst du eine Herzschuppe finden, bedenke aber, dass das Item-Radar nicht funktioniert.


Taucherstelle 1

Unterwassergraben 1
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Taucher Kelvin
41
-

Halte dich von dort aus immer südlich und anschließend westlich um zur zweiten Stelle zu gelangen. Der Graben hat die Form eines C's und du befindest dich am oberen Ende. Tauche am unteren Ende auf um ein Gelbstück zu finden. Tauchst du jedoch leicht westlich des oberen Endes auf, kannst du den Mega-Stein Pinsirnit und ein Indigostück finden.

Unterwasser gibt es ein verstecktes Kalzium und eine versteckte Riesenperle zu finden.


Taucherstelle 2

Unterwassergraben 2
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Taucherin Jana
41
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Taucherin Talluah
39
-
39
-

Surfe aus der kleinen Bucht heraus und nach Osten um Stelle 3 zu finden. Sammle Unterwasser ein Carbon ein.


Taucherstelle 3

Unterwassergraben 3

Nördlich vom Haus des Schatztauchers befindet sich die vierte und letzte Stelle. Tauche einen kleinen Gang entlang und sammle in dessen Mitte ein Grünstück ein. Geh an Land und hole dir ein Purpurstück. Westlich der Insel kannst du erneut abtauchen und Unterwasser einen Trainer, Seegras und die Items Herzschuppe, Wolkentafel und Perle finden.


Taucherstelle 4

Unterwassergraben 4
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Taucher Andolin
41
-

Route 125

Surfe nach Moosbach City und heile dein Pokémon-Team, denn jetzt gilt es eine ganz neue Route und eine zugehörige Höhle zu erforschen!

Route 125 liegt nördlich von Moosbach City. Tauchen kannst du hier nicht, jedoch kannst du auf dem Wasser und den vielen Inseln einige Trainer bekämpfen. In der Mitte der Route befindet sich die Küstenhöhle, welche es anschließend zu entdecken gilt. Auf einer Insel im Süd-Osten findest du an einem Stein eine Riesenperle.

Wasser
 Tentacha Surfen 25 Sehr häufig -
Angel 5 Häufig -
Profiangel 25 Häufig -
 Tentoxa Surfen 30 Durchschnittlich -
 Pelipper Surfen 25 - 35 Häufig -
 Karpador Angel 10 - 15 Sehr häufig -
Profiangel 25 Sehr häufig -
 Wailmer Profiangel 25 Sehr selten -
Superangel 30 - 40 Immer -
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Balthasar
39
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Matrose Elert
36
-
36
-
36
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Senior und Junior Zoe und Iris
Doppelkampf
39
-
38
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Emilie
39
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmerin Gudrun
38
-
36
-
Trainer
Pokémon
Typ(en)
Level
Item
VS-Sprite
Schwimmer Timo
37
-
37
-

An diesem Inhalt haben Jonkins99, Shido und LukeSkywalker mitgearbeitet.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !