Heatran im Kahlberg

Hier wird dir gezeigt, was du alles am Kahlberg erleben kannst. Du triffst auf "alte Bekannte", und schließlich kannst du das Pokémon Heatran fangen.

Wie in Diamant und Perl auch, kann man in Platin im Kahlberg das legendäre Pokémon Heatran fangen. Allerdings sind einige Neuerungen auch am Kahlberg vorgenommen worden, nicht nur Dekoratives wie zum Beispiel Lava vor der Höhle. Für deine Reise durch den Kahlberg solltest du folgende Items mitnehmen:

  • Ein Pokémon mit VM Zertrümmerer und Stärke
  • Hyperheiler, Hypertränke / Top Genesung
  • Beleber
  • Timerbälle, da der Kampf mit Heatran langwierig sein kann, eignen sich Timerbälle sehr gut
  • Finsterbälle, da sich das Pokémon in einer Höhle befindet, steigt die Fangrate

Betritt man den Kahlberg, wird man sofort mit Team Galaktik konfrontiert. Zwei Commander werden hintereinander gegen einen kämpfen, also sollten die Pokémon noch fit sein, denn sonst müsste man eventuell mit einer Niederlage rechnen.Jeder der beiden besitzt drei Pokémon.

Kahlberg

Nachdem man die beiden besiegt hat, flüchten sie aus dem Kahlberg, die anderen beiden Galaktiker, welche mit Begleitung eines älteren Mannes sind, verschwinden weiter in den Kahlberg hinein.

Hat man sich nach oben gekämpft, indem man die VM Stärke und Zertrümmerer verwendet, kommt man noch tiefer in den Kahlberg, wo man von Avriano weiterhin begleitet wird, wie in D/P auch. Avriano kämpft mit einem Lepumentas auf Level 63, welches nicht sonderlich stark ist. Der Vorteil ist aber, dass nach jedem Kampf die Pokémon vollständig geheilt werden.

Da man zu zweit ist, kann man die VM Kraxler nicht einsetzen und muss daher einen umständlicheren Weg machen. Nachdem man in dem Raum steht, in welchem man Heatran fangen kann, sieht man wieder die beiden Galaktiker mit dem Professor, der den Stein in der Mitte des Raumes an sich nimmt. Ein vermeintliches Glibunkel von einem Galaktiker wird zu dem Polizist, welchen man des Öfteren im Spielverlauf sieht. Die beiden Galaktiker nutzen die Chance auszureißen, aber der ältere Mann, welcher den Stein genommen hat, wird von zwei weiteren Polizisten abgeführt. Jetzt steht man wieder vor dem Kahlberg und muss in das Überlebensareal gehen, wo man Avriano wieder in einem Haus begegnet. Der Rivale steht übrigens auch neben dem Haus und wartet auf eine Herausforderung. Nachdem man mit Avriano geredet hat, verschwindet er und man kann wieder in den Kahlberg, diesmal aber alleine, was einem ermöglicht Kraxler einzusetzen. Ist man wieder in dem letzten, innnersten Raum angelangt, kann man Heatran fangen.

Heatran Heatran ist auf Level 50 und schwierig zu fangen, daher eignen sich Finster- und Timerbälle ganz gut. Es beherrscht die Attacken Grimasse, Knirscher, Flammensturm und Metallsound. Hier sind einige Fangtipps, womit man sich das Fangen des Pokémon erleichtern kann.

An diesem Inhalt haben Jassi, The Libertine und arkani88 mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!