Pokémon-Hauptreihenspiel für die Nintendo Switch

In diesem Artikel geht es um den Nachfolgetitel von Pokémon Ultrasonne und Ultramond. Es handelt sich um ein Pokémon-Hauptreihenspiel, welches erstmals für die Konsole Nintendo Switch erscheint.

Derzeit ist über den Namen und Inhalt des kommenden Spiels noch nichts bekannt. Dieses Pokémon-Spiel wurde auf der E3-Spielmesse am 13. Juni 2017 vom Pokémon-Präsidenten Tsunekazu Ishihara angekündigt. In der Präsentation sagte er:

Game Freak hat mit der Entwicklung eines neuen Pokémon-Rollenspiels für die Nintendo Switch begonnen. Auch wenn die Entwicklung noch über ein Jahr dauern wird, ist die Vorfreude hoffentlich schon jetzt groß.

Im Anschluss an die Präsentation wurde in sozialen Netzwerken bestätigt, dass bei der Ankündigung der nächste Titel der Hauptreihe gemeint war.

Ausgehend von dem Datum der Übertragung wird das Spiel frühestens Ende 2018 erscheinen, wenn es mindestens bis Mitte 2018 entwickelt wird.

Warum die frühe Ankündigung?

In der Regel werden Pokémon-Spiele zuletzt frühestens 10 Monate vor dem Erscheinen angekündigt. Warum also wurde dieses Spiel so viel eher angekündigt?

Erst einmal muss man sagen, dass dies nicht zum ersten mal der Fall war. Zwei Jahre bevor Pokémon Diamant und Perl angekündigt wurden, wurde bereits gesagt, dass die Pokémon-Spiele auf den Nintendo DS wechseln werden. Und dies scheint sich nun in etwas kleinerer Zeitspanne zu wiederholen. Doch warum?

Erst einmal gibt diese Ankündigung der Nintendo Switch einen extremen Boost. Pokémon gehörte zu den Haupt-Nintendo-Titeln, deren Zukunft auf der Nintendo Switch noch unbekannt war. Seit der E3 sollte allen Nintendo-Fans klar sein, dass sie ihre Lieblingstitel auf der Switch nicht missen werden.

Außerdem haben Pokémon-Fans nun Zeit sich über ein Jahr darauf zubereiten, dass ihre Spiele auf eine andere Konsole kommen werden. Dies lädt nicht nur zum sofortigen Kauf, sondern auch zum Sparen ein um sich in Zukunft eine Switch anzulegen. Außerdem bringt die Zeitspanne eine Distanz zwischen dem Konsolenwechsel und dem Spiel an sich. Die Fans, die keine Switch besitzen, werden sich weniger über das Spiel beschweren, weil es für die Switch erscheint, als wenn es nur ein paar Monate vor Release angekündigt worden wäre - einfach weil man mehr Zeit hat sich an den Konsolenwechsel zu gewöhnen.

Theorien

Derzeit existieren noch verschiedenste Theorien worum es sich bei dem Spiel handeln könnte. Die drei populärsten Theorien sind wohl die folgenden:

  • "Pokémon Stars" als nächster Titel der 7. Generation
  • Ein Pokémon Diamant- & Perl-Remake
  • Das erste Spiel der 8. Generation

Am wahrscheinlichsten ist es wohl, dass es sich um das erste Spiel der 8. Generation handeln wird. Allein schon, weil bisher nie innerhalb einer Generation die Konsole gewechselt wurde. Außerdem haben Pokémon Sonne und Mond mit den Zusatzeditionen Pokémon Ultrasonne und Ultramond schon ihre Nachfolger erhalten. Der Name "Pokémon Stars" hält sich ausschließlich aufgrund zahlreicher Leaks noch vor dem Release der Nintendo Switch. Bekannte und glaubwürdige Leaker verkündeten, dass sie von der Entwicklung eines Pokémon-Spiels für die Nintendo Switch gehört hätten, dessen Name intern als "Pokémon Stars" behandelt werden würde.

Veröffentlichungs-Termine

Region Termin Vollständiger Name
Ende 2018 / 2019 ?

Weiterführende Informationen

Weiterführende Infos findest du hier:

News zur Ankündigung des Spiels

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !