Crypto-Lugia erlösen

Lugia kann nicht wie alle anderen Pokemon erlöst werden. Um Lugia zu erlösen, musst du in allen Foren volles Tempo haben. Das erreichst du, indem ihr die Pokémon so positioniert, dass jedes einen Typvorteil gegenüber seinem Nachfolger hat.

Das könnte zum Beispiel so aussehen:

  1. Voltilamm - Lediba - Samurzel - Camaub
  2. Keifel - Vulpix - Sichlor - Knilz
  3. Makuhita - Mauzi - Enekoro - Habitak
  4. Seemops - Roselia - Jurob - Hunduster
  5. Magneton - Enton - Lunastein - Nockchan
  6. Rattikarl - Porenta - Kicklee - Chaneira
  7. Nasgnet - Schneppke - Smettbo - Puppance
  8. Sengo - Dodri - Tauboga - Rasaff
  9. Hypno - Schluppuck - Ultrigaria - Paras

Gib nun LugiaXD001 in eines der Foren. Wenn du nun den Cryptorbis vom Pokémon-Hauptlabor aus benutzt, kannst du Crypto-Lugia erlösen.

Taktik

Es gibt auch eine Möglichkeit, die Foren auf volle Leistung zu bringen, wenn man nur 4 mal das gleiche Pokemon in den Input setzt. Dies funktioniert z.b. mit Hubelupf sehr gut. Hubelupf besitzt die Typen Flug/Pflanze, und da Flug gegen Pflanze sehr effektiv ist, kann man so ganz einfach alle Foren auf volle Leistung bringen, das funktioniert aber auch mit Morlord, Magcargo und vielen anderen Pokemon.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!