Hilfe zu Pokémon X und Pokémon Y benötigt? Dann stelle deinem Frage in unserem Forum zu Pokémon X/Y!



Pokémon X und Y (6. Generation)

Logo von Pokémon X und YPokémon X und Pokémon Y sind die ersten beiden Pokémon-Editionen der 6. Pokémon-Generation. Sie sind weltweit am 12. Oktober 2013 für den Nintendo 3DS und 3DS XL erschienen.

Pokémon X und Pokémon Y sind damit die nächsten beiden Haupteditionen nach Pokémon Schwarz und Pokémon Weiß (2). Sie sind die ersten beiden Pokémon-Editionen originär für den Nintendo 3DS und 3DS XL.

Cover von Pokémon XCover von Pokémon Y
Xerneas und Yvetal auf dem Cover von Pokémon X und Pokémon Y.

Die beiden neuen Pokémon-Editionen wurden erstmals am 8. Januar 2013 durch Nintendo Direct (Pokémon Direct) vorgestellt. Das Präsentations-Video findest du in unserer Trailer- und Videosammlung. Einen ersten Eindruck von Pokémon X und Y kannst du durch den folgenden Trailer gewinnen:


Trailer von der E3

Eine Besonderheit: Die Editionen wurden erstmals weltweit am selben Tag veröffentlicht - am 12. Oktober 2013.


Features von Pokémon X und Y

Die Kalos Region, welche an Frankreich angelehnt ist.
Die neue Region: Kalos


Pokémon aus Pokémon X und Pokémon Y

Da es sich um eine komplett neue Pokémon-Generation handelt, gibt es diesmal wieder neue Pokémon. Unter anderem gibt es auch drei neue Starterpokémon:

Die neuen Starterpokémon Igamaro, Froxy und Fynx
(Von Links nach Rechts) Igamaro (Pflanzen-Starter), Froxy (Wasser-Starter) und Fynx (Feuer-Starter)

Weitere Bilder und Daten zu den neuen Pokémon in dieser Liste.


Bilder zu Pokémon X und Pokémon Y

Die beiden Pokémon-Spiele X und Y haben eine völlig überarbeitete Grafik. Kämpfe und einige besondere Ereignisse im Spiel werden auch den 3D-Effekt des Nintendo 3DS nutzen. Einen kleinen Vorgeschmack liefern diese ersten Bilder.

Klettern Golgantes kämpft gegen Igamaro Im Wald

Weitere Bilder aus dem Spiel findest du in der Screenshotsammlung

Beachte, dass zur korrekten und schönen Darstellung ein Nintendo 3DS oder 3DS XL notwendig ist, weil die 3D-Effekte am Computer nicht korrekt wiedergegeben werden können. Die Grafik sollte am Nintendo 3DS System daher besser aussehen als auf diesen Bildern erkennbar ist.


Häufige Fragen rund um Pokémon X und Pokémon Y

Werden die neuen Editionen auch auf den Nintendo DS funktionieren?

Nein, Pokémon X und Pokémon Y sind ausschließlich für den Nintendo 3DS und 3DS XL.

Wann erscheinen die neuen Editionen in Japan, Amerika, Europa, Australien und Südkorea?

Pokemon X und Pokemon Y werden weltweit am 12. Oktober 2013 veröffentlicht.

Kann ich meine Pokémon, die ich in den bisherigen Editionen gefangen habe, auf die neuen Spiele mitnehmen?

Ja, mit Hilfe des PokéMover wird es möglich sein Pokémon von Spielen der 5. Generation auf Pokémon X und Y zu übertragen. Beachte aber, dass dafür zusätzlich die Software Pokémon Bank notwendig ist, für welche - nach einer kurzen Probephase zu Beginn - eine jährliche Gebühr anfällt.

Werden Pokémon X und Y vollen Gebrauch vom 3D-Effekt des Nintendo 3DS machen?

Nach momentanem Kenntnisstand werden nur die Kämpfe und eine besondere Ereignisse im Spiel mit 3D-Effekt dargestellt werden.

Wie heißt die Region in Pokémon X und Y?

X und Y werden in der Kalos-Region spielen. Diese ist an Frankreich angelehnt.

Informationen und Spielehilfen

Bilder und Screenshots zu Pokémon X und Y: Im Folgenden findest du zahlreiche interessante Screenshots aus den kommenden Editionen Pokémon X und Pokémon Y.
Trailer und Videos zu Pokémon X und Y: Eine Übersicht der Trailer und anderer Videos zu Pokémon X und Pokémon Y. Geordnet nach Sprache und in chronologischer Reihenfolge.
Die neuen Pokémon in Pokémon X und Y: In der folgenden Aufzählung stellen wir dir die bestätigten neuen Pokémon aus Pokémon X und Y vor. Die Liste ist ein vorläufiger Stand und wird bis zum Erscheinen der Editionen weiter anwachsen.
Legendäre Pokémon in Pokémon X und Y: Wie in jeder neuen Generation bieten Pokémon X und Y auch neue legendäre Pokémon an. Hier findest du eine Liste der legendären Pokémon.
Starter-Pokémon in Pokémon X und Y: Wie in jeder Generation, gibt es auch in Pokémon X und Y neue Starter-Pokémon. Wie immer hast du die Wahl zwischen drei Pokémon vom Typ Pflanze, Feuer und Wasser.
Fossil-Pokémon in Pokémon X und Y: Wie in allen vorherigen Editionen, gibt es auch in Pokémon X und Y einige Pokémon, die du nur erhältst, indem du sie aus einem Fossil wiederbelebst. Welche Pokémon das sind und wie du sie erhältst erfährst du in diesem Artikel!
Neue Pokémon-Formen in Pokémon X und Y: Wie auch in den vorangegangenen Editionen, erschienen mit Pokémon X und Y mehreren neue Formen-Pokémon. Diese können entweder durch bestimmte Bedingungen ihre Form wechseln oder nur in einer Form erhältlich sein.
Mega-Pokémon: In der Kalos-Region gibt es mysteriöse Mega-Entwicklungen von früheren Pokémon. Was es damit auf sich hat, erfährst du in diesem Artikel.
Versionsabhängige Pokemon: Diese Liste zeigt dir, welche Pokémon du nur in Pokémon X oder nur in Pokémon Y fangen kannst, weil diese jeweils in dieser Edition exklusiv vorkommen.
Pokémon-Typ Fee: In Pokémon X und Y erblickt ein neuer Pokémon Typ das Licht der Welt. Auch einige Pokémon der älteren Generation werden diesen neuen Typ bekommen.
Kalos - Die Region von Pokémon X und Y: Hier findest du einige Informationen zu der neuen Region in Pokémon X und Y, die auf Frankreich basiert.
Neue Attacken in Pokémon X und Y: Hier findest du eine Übersicht der neuen Attacken und ihren Effekten, die mit der 6. Generation eingeführt worden sind.
Neue Fähigkeiten in Pokémon X und Y: In der 6. Generation gibt es zahlreiche neue Fähigkeiten (manchmal auch fälschlicherweise Charakteristiken genannt). Diese werden dir in diesem Artikel vorgestellt.
Massenbegegnungen: Mit der 6. Pokémon Generation bekommt das Kampfsystem einen neuen Anstrich verpasst. Dazu zählen auch die Massenbegegnungen. In diesen trittst du gegen maximal fünf Pokémon zugleich an.
Himmelskämpfe: In Pokémon X/Y gibt es nun erstmals sogenannte "Himmelskämpfe". Diese finden in der Luft statt und können daher ausschließlich von fliegenden oder schwebenden Pokémon bestritten werden.
Sprachauswahl: Pokémon X und Y bieten erstmals die Möglichkeit die Sprache des Spiels selbst festzulegen.
Pokémon Bank (Zusatzsoftware): Pokémon Bank ist eine Zusatzsoftware für Pokémon X und Y. Mit dieser kannst du deine Pokémon im Internet lagern - außerhalb der eingebauten Boxen in den Editionen. Erscheinen wird die Software am 27. Dezember 2013.
PokéMover (Zusatzsoftware): Die Zusatzsoftware PokéMover stellt die einzige Möglichkeit dar, Pokémon aus der 5. Generation in die Spiele der 6. Generation zu übertragen.
Pokémon Global Link für die X/Y-Edition: Mit einer neuen Generation bekommt der "Pokémon Global Link" zu X und Y ein neues Gewand und viele neue Features. Ab dem 1. Oktober 2013 wird für das Update die bestehend "Pokémon Global Link"-Plattform geschlossen. Eine Neueröffnung erfolgt dann am 12. Oktober zum Verkaufsstart von Pokémon X/Y.
Fotoschilder: Auf deiner Reise durch die Kalos-Region bewegst du dich durch zahlreiche interessante Landschaften. Halte diese Momente doch mit einem Foto fest.
PokéMonAmi: PokéMonAmi ist ein neues Feature von Pokémon X und Y. Welche Funktion es im Spiel hat, erfährst du in diesem Artikel.
Player Search System (PSS): Das PSS ist eine der vielen Neuerungen in der 6. Generation. Was es kann, erfährst du in diesem Artikel.
Supertraining: Das Supertraining stellt ein neues Feature in Pokémon X und Y dar. Durch Minispiele ermöglicht es dir die EVs deiner Pokémon schnell und leicht zu verbessern.
Der Salon, die Boutiquen und Trainer-Promos: In Pokémon X und Y hast du erstmals du erstmals die Möglichkeit in Boutiquen und einem Salon dein Aussehen individuell zu gestalten. Ausserdem kannst du Videos von dir erstellen, die dein Outfit darstellen.
Charaktere in Pokémon X und Y: In Pokémon X und Y gibt es im Spielverlauf einige wichtige Personen, die dir öfters begegnen oder andere Rollen spielen. Welche von ihnen bisher bekannt sind, erfährst du in diesem Artikel!
Team Flare: Das Bösewicht-Team in Pokémon X und Y trägt den Namen „Team Flare“. Was es mit diesem genau auf sich hat, erfährst du in diesem Artikel!
Professor Platan: Mit Platan tritt bereits der fünfte männliche von insgesamt sechs Professoren ins Rampenlicht. Dieser ist einer der besten Pokémon-Forscher der Kalos-Region. Er überreicht dir dein erstes Pokémon.
Arenaleiter der Kalos Region: Wie in jedem Pokémon Spiel der Hauptserie bietet auch die Kalos-Region wieder 8 Arenen sowie Arenaleiter, in denen du du deine Orden sammeln kannst, um zur Pokémon Liga zu gelangen. Dieser Artikel listet dabei alle Arenen aus Pokémon X und Y auf.

Du hast weitere Fragen zu den Pokémon-Spielen oder anderen Themen?
Stelle sie in unserem Forum und wir werden sie beantworten (kostenlose Registrierung notwendig)!

(bearbeiten)