Event-Missionen

Wie auch im Vorgänger gibt es in Pokémon Ranger 3 einige Spezial Missionen, die per WiFi freigeschaltet werden können.

Bisher sind 6 Spezial Missionen bekannt. Das Pokémon, das du nach Abschluss der Mission bekommst, kannst du in 4 Fällen jeweils einmal auf eine der Haupteditionen Diamant, Perl, Platin, Herzgold oder Seelensilber übertragen.


Deoxys

Deoxys und der rätselhafte Tempel:

  • In Japan findet die Verteilung vom 6. März 2010 bis 17. Mai 2010 statt.
  • Um diese Mission zu spielen, brauchst du bereits 3-6 Stunden Spielzeit.
  • Diese Mission kann mehrmals gespielt werden, jedoch kann man in jede Edition nur ein Deoxys übertragen.
  • Du musst sie zusammen mit Freunden spielen. Das Deoxys erhält jedoch nur der Leiter.
  • Der Inhalt der Mission ist noch nicht bekannt, jedoch musst du am Ende das Deoxys fangen.
  • Dessen Form hängt von der verbleibenden Zeit für die Mission nach dem Fang ab:

  • Normal-Form: weniger als 1 Minute übrig
  • Angriffs-Form: mehr als 5 Minuten übrig
  • Verteidigungs-Form: weniger als 3-4 Minuten übrig
  • Geschwindigkeits-Form: weniger als 2-3 Minuten übrig

Wenn du das Deoxys auf eine Hauptedition überträgst, hat es folgende bereits bekannte Eigenschaften:

Deoxys (Normal); Level: 50; Attacken: Silberblick, Wickel, Nachtnebel Psyschub
Deoxys (Angriff); Level: 50; Attacken: Hyperstrahl, Kraftkoloss, Sternenhieb, Psyschub
Deoxys (Verteidigung); Level: 50; Attacken: Scanner, Konter, Spiegelcape, Psyschub
Deoxys (Geschwindigkeit); Level: 50; Attacken: Sternschauer, Turbotempo, Doppelteam, Psyschub

Manaphy

Schütze die legendäre blaue Kugel:

  • In Japan wird es vom 6. März 2010 bis zum 17. Mai 2010 verteilt.
  • Du brauchst nur ungefähr 1 Stunde Spielzeit in der Hauptstory.
  • Die Pokémon Nappers haben ein Manaphy Ei gefunden. Deine Aufgabe ist es, sie zu verfolgen, unter anderem auch Unterwasser, und dir das Ei zu holen.

Auf der Hauptedition wird es folgende bereits bekannte Eigenschaften besitzen:

Manaphy; Level: 1; Du bist der Originaltrainer und es trägt deine ID

Shaymin

Beschütze das verirrte Shaymin:

  • In Japan wird die Mission vom 18. März bis zum 17. Mai verteilt.
  • Sie ist jedoch erst nach Abschluss der Hauptstory spielbar.
  • Die Pokémon Nappers verfolgen ein verirrtes Shaymin. Deine Aufgabe ist es, Shaymin zu helfen, wofür du unter anderem auch die Hilfe von Latias bzw Latios brauchst.

Auf der Hauptedition wird Shaymin folgende bereits bekannte Eigenschaften besitzen:

Shaymin; Level: 30; Attacken: Zauberblatt, Synthese, Wachstum, Egelsamen;

Heatran

Untersuche die rätselhafte Eruption:

  • In Japan wird diese Mission vom 18. März bis zum 17. Mai verteilt.
  • Sie ist jedoch erst nach Abschluss der Hauptstory spielbar.
  • Heatran lässt einen Vulkan ausbrechen, der viele Pokémon gefährdet, da es bereits zu spät zum Fliehen ist. Fange es, um den Vulkanausbruch zu stoppen.

Folgende Informationen sind über das Heatran bereits bekannt:

Heatran; Level: 50; Attacken: Antik-Kraft, Lavasturm, Eruption, Erdkräfte;

Giratina

Giratina:

  • In Japan wird diese Mission vom 15.April verteilt.
  • Ziel der Mission ist es, Giratina zu fangen. Es wird in beiden Formen vorkommen.
  • Das gefangene Giratina kann man nicht auf eine Hauptedition übertragen.

Arceus

Arceus:

  • In Japan wird diese Mission vom 15.April verteilt.
  • Ziel der Mission ist es, Arceus zu fangen. Dialga soll hierbei auch vorkommen.
  • Das gefangene Arceus kann man nicht auf eine Hauptedition übertragen.

Bisher sind nicht alle Informationen zu diesem Spiel bekannt. Dieser Artikel wird daher - sobald mehr Informationen vorhanden sind - im Laufe der Zeit noch erweitert und aktualisiert.

An diesem Inhalt haben violedra und Birne94 mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!