Die verschiedenen Fahrräder

Wenn du das erste Mal nach Malvenfroh City kommst, wird dir vermutlich der Fahrradladen auffallen. Dort schenkt dir der Besitzer ein Fahrrad. Du brauchst keinen Coupon oder Sonstiges, wie es in anderen Editionen der Fall war. Du kannst zwischen zwei Fahrrädern auswählen, nämlich dem stunfertigen Kunstrad und dem schnellen Eilrad.

Hauptunterschiede

Kunst- und Eilrad unterscheiden sich in einigen Punkten. Wo welches Rad welche Vorteile bringt, und welches Rad für dich besser ist, erfährst du im nächsten Abschnitt...

Kunstrad

Das Kunstrad ist recht langsam, ungefähr doppelt so schnell, wie ein Fußgänger. Es lässt sich sehr gut kontrollieren und kommt problemlos um jede Kurve. Eine Besonderheit ist jedoch die Tatsache, dass man damit zahlreiche Tricks durchführen kann. Wenn du B drückst, hebt sich das Rad vorne an und du kannst auf dem Hinterrad fahren. Wenn du B länger gedrückt hältst, fängt das Kunstrad an, auf dem Hinterrad zu hoppeln. Auf diese Weise kannst du auch auf dem Hinterrad vorwärts hüpfen. Drückst du B und eine beliebige Pfeiltaste (außer vorwärts) macht das Kunstrad einen Sprung in die entsprechende Richtung.

Eilrad

Das Eilrad ist sehr schnell und erfordert einiges an Kontrolle. Es fährt recht langsam an wird dann deutlich schneller als Kunstrad oder Turbotreter; und Kurven kann man mit diesem Vehikel nicht wirklich gut nehmen. Weitere besondere Merkmale kann man auf den ersten Blick bei diesem Fahrrad nicht erkennen.

Besonderheiten und spezielle Fortbewegungsmethoden

Manche Wege erfordern ein spezielles Fahrrad, das richtige Rad ebnet Wege! Wo und wann welches Rad, erfährst du nun...

Kunstrad

Durch seine Fähigkeit, zu springen, ermöglicht dir das Kunstrad, zahlreiche Abkürzungen zu nehmen. Du kannst damit über weiße Schienen fahren und auch über die Löcher in selbigen hüpfen, indem du B und die entsprechende Pfeiltaste drückst. Des Weiteren kannst du, wenn du mit dem Kunstrad auf dem Hinterrad hüpfst, die Steine am Steilpass überqueren, und so den Steilpass in beide Richtungen passieren.

Eilrad

Das Eilrad ermöglicht dir durch seine hohe Geschwindigkeit, Passagen zu überwinden, die dir sonst verschlossen bleiben. Du kannst mit ihm Sandhügel erklimmen, wie sie beispielsweise in der Wüste zu finden sind. Außerdem ist es dir mit ihm möglich, über zertrümmerten Boden zu fahren. Diesen gibt unter anderem im Himmelturm. Diese Technik erfordert allerdings einiges an Übung, da schnelle Reflexe und Koordination gefordert sind. Zudem wird deine Zeit gemessen, wenn du mit dem Eilrad den Radweg von Norden nach Süden fährst, was eine gute Möglichkeit ist, mit dem Eilrad zu trainieren.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !