Geckabor, Flemmli oder Hydropi? (R/S/S)

Geckarbor
Diese Frage werden sich sicherlich viele zu Beginn des Spieles stellen. Jedes dieser Startpokémon hat seine Vorzüge und seine Nachteile - eigentlich ist es nur eine Frage des Geschmacks, denn alle 3 sind in etwa gleich gut.

Flemmli jedoch ist das beste für den Spielverlauf, da es als Lohgock durch fast jede Arena sowie durch die Pokémon Liga ohne große Schwierigkeiten kommt.
Flemmli
In diesen Editionen bekommt Hydropi des Types Wasser noch einen zweiten Typen dazu, welcher sehr praktisch ist. Wasser hat bekanntlich eine Schwäche gegenüber Elektropokémon, da aber Hydropis Endwicklungen auch Bodenpokémon sind, wirkt sich die Schwäche nicht so sehr aus und Attacken wie Donnerschock greifen das Pokémon nicht an.
Hydropi

Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !