Pokémon Rumble World

Pokémon Rumble World ist ein "Free-to-Play"-Titel, der am 8. April 2015 im Nintendo eShop für die Nintendo 3DS-Familie erschienen ist. Alle Elemente innerhalb des Spiels können ohne Kosten genossen werden, allerdings können Items mit realem Geld erworben werden, welche das Spiel beschleunigen. Das Spiel wurde am 2. April 2015 in einer Nintendo Direct vorgestellt.

Logo

In dem Spiel die ersten 719 Pokémon erhalten. Mit Pokémon Rumble World schaffen es erstmals auch die Protomorphose und die Mega-Entwicklung in die Pokémon Rumble-Reihe.

Wie für Pokémon Rumble-Spiele üblich, findet das Spiel im Spielfigurenland statt. Sie beginnt damit, dass der Mii des Spielers zum König gerufen wird, welcher sich darüber beklagt, dass er nur ein Pikachu besitzt. Außerdem berichtet er von einem bösen Hexer, welche ganze zehn Pokémon besitzt. Daher bittet der König den Spieler ihm dabei zu helfen seine Sammlung auf elf Pokémon zu erweitern. Dafür erhält der Spieler das Pikachu des Königs. Per Heißluftballon bereist er neue Orte, an denen sich viele wilde Spielzeug-Pokémon befinden!

In der Hauptstory des Spiels gilt es dann, so viele Pokémon wie möglich zu fangen. Dies hat eine Erhöhung des Abenteuerrangs zur Folge. Dies sorgt für ein größeres Sortiment im Laden und dafür, dass in den einzelnen Stufen stärkere Pokémon erscheinen.

Neben Pokémon nehmen jedoch erstmals auch Miis eine zentrale Rolle in dem Spiel ein. Neben dem Mii des Spielers sind das auch Miis von Personen, denen man per StreetPass begegnet. Sie können den Spieler zum Beispiel im Kampf unterstützen.


Der König zu Beginn des Spiels

Miis nehmen erstmals eine zentrale Rolle ein

Mit der Währung PokéDiamanten kann der Spieler sein Spiel aufregender gestalten und es einfacher machen Pokémon für den König zu sammeln. Mit ihnen lassen sich Heißluftballons sowie Kleidungsstücke für den Mii-Charakter kaufen oder schneller als gewöhnlich Ballons wiederaufpumpen, denen die Luft ausgegangen ist. Sie können auch dazu genutzt werden, eine Stufe weiterzuspielen, wenn ein Pokémon über keinerlei KP mehr verfügt. PokéDiamanten sind auf verschiedene Weise zu erhalten, zum Beispiel zu Beginn des Abenteuers oder wenn der Spieler in Burgstadt oder in einer Stufe mit Mii-Charakteren spricht, die via StreetPass zu Besuch gekommen sind. Innerhalb des Spiels können Hilfsmittel erworben werden, durch die man im Spiel schneller vorankommt. Im Laden der Burgstadt kann der Spieler über Guthaben im Nintendo eShop zusätzliche PokéDiamanten kaufen.

Trailer

Spielhilfen

Internationale Informationen

Region Name Erscheinungsdatum
Europa Pokémon Rumble World 8. April 2015
USA Pokémon Rumble World 8. April 2015
Japan みんなのポケモンスクランブル 8. April 2015

Artworks


Artwork zum Spiel

Pikachu-Artwork

Igamaro-Artwork

Fynx-Artwork

Froxy-Artwork

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !