Die Top4

Die Top4 und der Champ

So wie in den anderen Editionen von Pokémon, gibt es auch in der Smaragd-Edition die Top4 und der Champ. Man muss sich bei den fünf Gegnern beweisen, welche zunehmend stärker werden. Besiegt man die Top4 und den Champ, wird man von Wassili in die Ruhmeshalle geführt, wodurch das eigene Team mit dem Band der Ruhmeshalle und auf dem PC verzeichnet wird.

Die Top4 und der Champ im Überblick

Ulrich

Pokémon von Ulrich Pokemonname Level Typ Attacken
Magnayen 46 Unlicht Brüller, Risikotackle, Sandwirbel, Knirscher
Krebutack 48 Wasser / Unlicht Surfer, Schwerttanz, Stärke, Fassade
Tengulist 48 Pflanze / Unlicht Folterknecht, Doppelteam, Angeberei, Sondersensor
Absol 49 Unlicht Aero-Ass, Steinhagel, Schwerttanz, Schlitzer
Noktuska 46 Pflanze / Unlicht Egelsamen, Finte, Nietenrakete, Baumwollsaat

Antonia

Pokémon von Antonia Pokemonname Level Typ Attacken
Zwirrklop 48 Geist Finsterfaust, Konfustrahl, Fluch, Schutzschild
Banette 49 Geist Spukball, Nachspiel, Irrlicht, Finte
Banette 49 Geist Spukball, Psychokinese, Donnerblitz, Fassade
Zwirrklop 51 Geist Spukball, Eisstrahl, Steinhagel, Erdbeben
Zobiris 50 Unlicht / Geist Spukball, Doppelteam, Nachtnebel, Finte

Frosina

Pokémon von Frosina Pokemonname Level Typ Attacken
Firnontor 50 Eis Lichtschild, Knirscher, Eisstrahl, Eissturm
Seejong 50 Eis / Wasser Zugabe, Bodyslam, Hagelsturm, Frostbeule
Seejong 52 Eis / Wasser Anziehung, Risikotackle, Hagelsturm, Blizzard
Firnontor 52 Eis Spukball, Explosion, Hagelsturm, Eisstrahl
Walraisa 53 Eis / Wasser Surfer, Bodyslam, Eisstrahl, Eiseskälte

Dragan

Pokémon von Dragan Pokemonname Level Typ Attacken
Draschel 52 Drache Felsgrab, Drachenklaue, Schutzschild, Risikotackle
Libelldra 53 Boden / Drache Flammenwurf, Knirscher, Feuerodem, Erdbeben
Altaria 54 Drache / Flug Risikotackle, Feuerodem, Drachentanz, Aero-Ass
Brutalanda 55 Drache / Flug Flammenwurf, Drachenklaue, Steinhagel, Knirscher
Seedraking 53 Wasser / Drache Rauchwolke, Drachentanz, Surfer, Bodyslam

Wassili

Pokémon von Wassili Name des Pokémon Level Typ Attacken
Wailord 57 Wasser Regentanz, Fontänen, Risikotackle, Blizzard
Tentoxa 55 Wasser / Gift Toxin, Hydropumpe, Matschbombe, Eisstrahl
Kappalores 56 Wasser / Pflanze Gigasauger, Surfer, Egelsamen, Doppelteam
Welsar 56 Wasser / Boden Erdbeben, Surfer, Amnesie, Hyperstrahl
Garados 56 Wasser / Flug Drachentanz, Erdbeben, Hyperstrahl, Surfer
Milotic 58 Wasser Genesung, Surfer, Eisstrahl, Toxin

Schwächen der Gegner

Wie man sieht, haben diese fünf Gegner auch ein paar Schwächen, wodurch es gut möglich ist ein passendes Team zu erstellen.

Ulrich

Kampf, Käfer

Er hat sich auf Unlicht-Pokémon spezialisiert, daher wäre es von Vorteil für dich, wenn du Pokémon des Types Kampf oder Käfer dabei hast. Pass aber auf, unter Umständen ist es möglich, das die Pokémon von Ulrich Flug- oder Psycho-Attacken beherrschen und diese schaden deinen Kampf-Pokémon sehr.

Antonia

Geist, Unlicht

Antonia hat sich auf Pokémon des Types Geist spezialisiert. Diese besiegst du am besten mit Attacken des Types Geist, aber setzte für diese keine Pokémon dieses Types sein, denn sie schaden sich selbst sehr. Alternativ kannst du auch Unlicht-Pokémon in den Kampf schicken, während du aber auf Pokémon des Types Psycho verzichten solltest.

Frosina

Kampf, Boden, Feuer

Sie hat sich auf Pokémon des Types Eis spezialisiert, daher verwendest du am besten Kampfattacken, um sie schnell zu besiegen. Du kannst auch Pokémon des Types Boden oder Feuer nutzen, aber pass auf, denn alle Pokémon bis auf die beiden Firnontor sind Dualtypen mit Wasser/Eis, was deinen Boden/Feuerpokémon nicht sehr gefallen wird. Allerdings würden sich Elektro-Pokémon über diese Typenkombination freuen ...

Dragan

Eis, Drache

Er hat sich auf Drachenpokémon spezialisiert. Diese kannst du sehr leicht mit Eis-Attacken besiegen. Auch kannst du die Drachen mit Drachenattacken sehr leicht besiegen, aber achte darauf, dass das Pokémon, welches die Drachenattacke ausführt, selbst kein Drache ist, da sie auf Angriffe ihres eigenen Typs sehr empfindlich reagieren. Wenn er Libelldra in den Kampf schickt, pass aber auf deine Eispokémon auf, da es Feuersturm beherrscht.

Wassili

Elektro, Pflanze

Er hat sich auf Wasser-Pokémon spezialisiert, das heißt, mit Elektro- und Pflanzen-Pokémon hast du gute Karten, diesen Kampf zu gewinnnen. Achte auf jeden Fall darauf, dass du ein starkes Pflanzen-Pokémon kämpfen lässt, wenn er Welsar in die Arena schickt, denn dagegen sind Elektro Attacken wirkungslos, da es Boden als zweiten Typen hat.

Mit gut trainierten Pflanzen-Pokémon solltest du dieses Duell auch ohne Probleme gewinnen können. Greife im Notfall auf Items wie Hypertränke oder Beleber in deinem Beutel zurück.

Vorgeschlagenes Team

Bild des Pokémon Name des Pokémon Level Typ Fundort Attacken
Skaraborn 60 Käfer / Kampf Safarizone, Kunstrad-Areal Vielender, Durchbruch (bei Ulrich) , Raub (bei Antonia) , Hyperstrahl
Zobiris 60 Unlicht / Geist Granithöhle, Himmelturm, Urzeithöhle, Siegesstraße Spukball, Finte (Antonia) , Schockwelle (Wassili & Frosina) , Fassade
Voltenso 61 Elektro Route 118 Donner (Wassili & Frosina) , Biss (Antonia) , Hitzekoller (Frosina) , Eiszahn (Dragan)
Firnontor 60 Eis Entwickeln aus Schneppke Blizzard (Dragan) , Eisstrahl (Dragan) , Rückkehr, Hyperstrahl
Tengulist 60 Pflanze / Unlicht Entwicklung aus Samurzel Sonnentag, Solarstrahl (Wassili) , Spukball (Antonia) , Durchbruch (Ulrich)
Brutalanda 79 Drache / Flug Entwicklung aus Kindwurm Drachenklaue (Dragan) , Feuersturm (Frosina) , Knirscher (Antonia) , Rückkehr

Nach den Top4

-In der Smaragd-Edition, gibt es eine spezielle Kampfzone, die aber erst nach dem Sieg über die Top4 und dem Champ, mit dem Schiff befahrbar ist. Mehr zu der Kampfzone findest du hier

-Bei Rubin & Saphir konnte man nach den Top4 und dem Champ, je nach Edition, Latias oder Latios fangen. In der Smaragd-Edition, kann man aber entscheiden, ob man lieber Latias oder Latios möchte. Wenn das Pokémon-Team verzeichnet wurde und der Spielstand abgespeichert ist, befindet man sich wieder in dem eigenen Haus von Wurzelheim. Dort spricht die Mutter einen an, dass im Fernseher eine Nachricht über ein mysteriöses Pokémon erschienen ist. Da sie sich nicht mehr daran erinnern kann, welche Farbe das Pokémon hatte, fragt sie einen selbst. Antwortet man mit Rot, wird Latias in Hoenn zu fangen sein. Antwortet man mit Blau, so ist es möglich Latios irgendwo in Hoenn zu fangen. Mehr dazu findest du hier


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!