Trubelstadt in Pokémon Super Mystery Dungeon

Trubelstadt ist ein Ort in der Welt von Pokémon Super Mystery Dungeon. Alle wichtigen Informationen zu diesem Ort erhältst du in diesem Artikel.

Freischalten:
Storykapitel 11
Kontinent:
Wasserkontinent
In anderen Sprachen:
Lively Town (eng.)
ワイワイタウン (jap.)
Lapras Interkontinental:
Ja

Trubelstadt ist eine Küstenstadt auf dem Wasserkontinent im Spiel Pokémon Super Mystery Dungeon. Mit verschiedensten Geschäften und dem Hauptquartier des Forscherteams bietet Trubelstadt einige Attraktionen, welche du desöfteren im Spielverlauf aufsuchen wirst.

Egal ob du Goldbarren gegen Geld eintauschen möchtest, Videos von deinen Entdeckungen machen möchtest, Attacken verwalten oder Kisten öfnen willst, die Läden in Trubelstadt helfen dir garantiert dabei.


Artwork zu Trubelstadt

Orte in Trubelstadt

In Trubelstadt gibt es jede Menge wichtige Gebäude und sonstige Orte, die du in deinem Abenteuer immer wieder besuchen wirst. Diese Orte stellen wir dir hier kurz vor.


Hauptquartier des Forscherteams

Wie der Name dieser Einrichtung bereits verrät, befindet sich der Hauptsitz vom Forscherteam hier in Trubelstadt. Ihre Aufgabe ist es andere Pokémon aus Dungeons zu retten und neue Gebiete zu erforschen. Als Folge daraus soll irgendwann eine detaillierte und große Weltkarte entstehen.

Du und dein Partner-Pokémon tretet dem Forscherteam im Laufe des Spiels bei. Die weiteren Mitglieder sind Ampharos, Jirachi, Flauschling, Scoppel, Bamelin, Flunkifer, Flapteryx und Dedenne.


Screenshot aus Pokémon Super Mystery Dungeon
Screenshot aus Pokémon Super Mystery Dungeon


Klefkis Schlüsseldienst

In Dungeons wirst du immer wieder verschlossene Truhen und Boxen finden. Du selbst wirst nicht in der Lage sein diese zu öffnen. Das Schlüsselbund-Pokémon Klefki bietet dir daher in seinem Geschäft an die Truhen für dich zu öffnen und dir ihren Inhalt zugänglich zu machen.




Mauzis Filmpalast

In Mauzis Filmpalast kannst du Dungeons mit besonderen Regeln und Aufgaben betreten und erforschen. Eine Besonderheit ist aber, dass dabei ein Video von deiner Erkundung erstellt wird. Dieses kannst du von Mauzi nicht nur auf der SD-Karte von deinem Nintendo 2DS, 3DS, 3DS XL, New 3DS oder 3DS XL speichern lassen, sondern auch direkt im Internet hochladen und deine spannensten Erforschungen so mit anderen Personen teilen!




Echnatolls Goldtausch

Wie schon im Spiel Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit, bietet Echnatoll dir in Pokémon Super Mystery Dungeon sein Goldtausch-Geschäft an. In Dungeons findest du mit etwas Glück ab und zu wertvolle Goldbarren. Diese sind für dich jedoch unverwertbar, da du mit ihnen nicht bezahlen kannst. An diesem Punkt kommt Echnatolls Goldtausch ins Spiel, denn hier nimmt Echnatoll deine Goldbarren an und gibt dir als Belohnung die eigentliche Währung, nämlich Poké oder Items.




Attacken Zack Bumm

Dieses Dojo für Attacken wird von dem fliegenden Wrestling-Pokémon Resladero betrieben. Hier kannst du deinen Pokémon verschiedene Attacken beibringen, die sie bereits einmal verlernt haben. Außerdem kann Resladero auch dafür sorgen, dass du ungewollte Attacken vergisst.

Erstmals ist es in Spielen der Mystery Dungeon-Reihe auch möglich hier die Fähigkeit eines Pokémon zu verändern. Dies erinnert sehr an die Wirkung der Fähigkeitskapsel, welche ebenfalls in der 6. Generation, jedoch in den Spielen der Hauptreihe erschien. Dafür ist eine besonders seltene Resladero-Medaille nötig.




Kecleon-Laden

Nicht nur in Dungeons wirst du ab und zu mal einem Kecleon begegnen, welches dir verschiedene Items verkaufen möchte. Sie haben auch in den verschiedensten Orten ihre Läden aufgebaut.

Neben verschiedenen Beeren kannst du hier zum Beispiel auch Äpfel, Samen und verschiedene Orbs erwerben. Diese werden dir in Dungeons eine nützliche Hilfe darstellen. Du kannst bei Kecleons Basar jedoch auch bereits gefundene Items gegen Poké verkaufen.




Pokémon-Café

Das Pokémon Café ist ein sehr beliebter Treffpunkt der verschiedensten Sorten von Pokémon. Das fürsorgliche Mutter-Pokémon Kangama kümmert sich hier um das Wohl aller Besucher.

Die eigentliche Funktion der Pokémon-Cafés liegt jedoch darin, dass du hier Geschenke annehmen kannst, wenn du Kangama ansprichst. Diese Geschenke erhält Kangama, wenn du anderen Pokémon aus der Patsche hilfst. Anschließend kannst du sie in dem Pokémon-Café deiner Wahl bequem abholen.




Lapras Interkontinental

In der Welt von Pokémon Super Mystery Dungeon gibt es verschiedenste Orte und Kontinente. An Lapras-Häfen kannst du dich von dem Wasser-Eis-Pokémon zwischen diesen Orten transportieren lassen. Dabei ist es nur möglich zu Orten zu fahren, welche selbst auch einen Lapras-Hafen besitzen. Außerdem musst du den nötigen Reisepass zu deinem Ziel-Kontinent bei einem Kecleon-Laden kaufen.




An diesem Inhalt haben Jonkins99, Seraphi und CoptuS mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!