Virtual Console: Pokémon Puzzle Challenge

Das Pokémon-Spiel Pokémon Puzzle Challenge erschien in Deutschland am 27.11.2014 für die Virtual Console auf dem Nintendo 3DS und ist seitdem im Nintendo E-Shop herunterladbar.

Informationen zum Spiel

Das Spiel Pokémon Puzzle Challenge erschien am 27.11.2014 in Deutschland für die Virtual Console und ist seit diesem Tag im Nintendo E-Shop für den Nintendo 3DS herunterladbar. Der Preis für das Spiel liegt zur Zeit bei 4,99€. Die Grafik und der Sound sind im Vergleich zum Original auf dem Gameboy Color unverändert.

Das Spiel

Das Spiel basiert auf dem Klassiker Tetris Attack und ähnelt stark dem N64-Spiel Pokémon Puzzle League. Die Hauptaufgabe ist es, die ständig wachsenden Haufen von farbigen Klötzen zu verkleinern. Dieses vollbringt man, indem man drei gleichfarbige Klötzchen zu einer horizontalen oder vertikalen Linie verbindet. Die Klötzchen selber können aber nur horizontal verschoben werden. Im Spiel selber gibt es verschiedene Spielmodi und unterschiedliche Schwierigkeitsstufen. Die Schwierigkeitsstufen belaufen sich auf: Leicht, Normal, Hart, Superhart und Megahart. Je nachdem, welche Stufe man wählt, kann man unterschiedlich weit kommen. So kann man auf Stufe Leicht nur die Arenaleiter bekämpfen, nicht aber die Top Vier.

Das Ziel

Ziel des Spiels ist es, die acht Arenaleiter, die Top Vier und als letztes den Champ Siegfried zu besiegen.

Spielmodi

Im Spiel gibt es unterschiedlichste Herausforderungen.

Modus Definition
Challene-Modus Bekämpfe die Arenaleiter und besiege andere Pokémon.
Marathon Lasse den Steinchenhaufen nicht zu groß werden.
Zeitzone Knacke den Highscore in einer bestimmten Zeit.
Ziellinie Baue die Klötzchen bis zur weißen Linie ab.
Blocker Baue den wachsenden Klötzchenberg ab bevor er zu hoch wird. Blocker stören dich bei deinem Vorhaben.
Puzzle Beseitige die Kötzchen mit einer begrenzten Zuganzahl.
Training Verbessere deine Fähigkeiten.

Multiplayer

Der Multiplayer-Modus steht nicht mehr zur Verfügung.

Screenshots

An diesem Inhalt haben Romi182 und Jonkins99 mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!